Notion Logo

Notion

5/5
Product Reviews Fallback

Notion - Beschreibung

Notion Bewertungen

Weiterempfehlung
90%
Innovation
80%
Benutzerfreundlichkeit
80%
Einfachheit
70%
Kosten / Nutzen
70%

Was ist Notion?

Notion ist eine Mischung aus Trello, Google Docs, Evernote und Word. Mithilfe der Anwendung werden textbasierte Inhalte erstellt. Nutzer von Notion können Notizen, Datenbanken, Kanban-Boards, Wikis, Kalender und Erinnerungen erstellen und diese verknüpfen. Damit ist der Anwender in der Lage, ein eigenes System zu erstellen, welches für das Wissens- und Projektmanagement, Notizen oder Datenmanagement genutzt werden kann. Auch Links und Medien lassen sich den jeweiligen Notizen zuordnen. Es ist sowohl für Gruppen als auch für Einzelnutzer empfehlenswert.

FAQ zu Notion?

Alle Daten werden, laut Notion, absolut sicher behandelt und werden verschlüsselt übertragen. Die Anwendung ist demnach DSGVO-Konform. Alle Datenschutzbestimmungen sind außerdem auf der Website veröffentlicht.
Du kannst deine Notion-Seiten mit Kunden, Teamkollegen, Mitarbeitern oder sogar dem gesamten Internet teilen!

Pfad zu Notion?

Notion - Video

Notion - Bewertungen, Erfahrungen & Reviews

"Bereits die kostenfreie Version bietet einen guten Funktionsumfang."

5/5
D
arbeitet als Marketing Manager
bei charismatischer.de
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Notion?

Notion hilft mir dabei meine ersten Gedanken zu einem Marketing Thema schnell in der Cloud anzulegen. Später habe ich durch die Vielzahl an vorgefertigten Templates die Möglichkeit, die Inhalte noch besser zu strukturieren. Gerade in der Zusammenarbeit mit Kollegen, etwa bei der Konzeption eines Pitch Decks für unser Start-up, hat sich Notion bewährt. Hierbei haben wir vermehrt auf das Kommentarfeature und die Link-Funktion zugegriffen, um uns gezielt zwischen Calls abzustimmen. Bei umfangreicheren Projekten lässt sich ein Unterthema zudem komfortabel in einen Hauptstrang “einhängen”, das ist vor allem bei Kampagnen praktisch. Bereits die kostenfreie Version bietet einen guten Funktionsumfang.

Was könnte konkret noch an Notion verbessert werden?

Die Formatierungsfunktion von Texten ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Nach etwas Einarbeitung und mit shortcuts geht es aber gut von der Hand. Die Taskverwaltung im Stil von Trello, die Notion bietet, ist rudimentär. Das ist Vor- und Nachteil zugleich: Einerseits lassen sich so Tasks für sehr kleine Projekte leicht pflegen. Und auch als private Übersicht für eine Person kann es gut genutzt werden. Andererseits ist es nicht umfassend genug, um bei größeren Teamprojekten Teilaufgaben feingliedrig abzubilden. Dadurch taugt es leider nicht als All-in-Lösung für unseren Einsatzzweck im Start-up.

Welche Herausforderungen löst du mit Notion?

Die Übersicht zu wahren ist der Punkt, bei dem Notion am meisten unterstützt. Durch die sehr strukturierte Darstellung von Oberthemen und darunterliegenden Teilinhalten von z.B. einer Kampagne, findet man schnell wieder zu dem relevanten Eintrag zurück. Hilfreich ist dabei auch, dass man innerhalb von Seiten auf andere Teilaspekte verlinken kann. So lassen sich auch passende Medien einbetten. Die robuste Suchfunktion listet zuverlässig passende Inhalte auf und ermöglicht ebenfalls eine schnelle Navigation. Zusammenfassend ist Notion super als eine Wiki geeignet. Inhalte können zunächst schnell erstellt und dann später noch ordentlich in die bestehende Inhaltsstruktur eingeflochten werden.

Notion - Alternativen

4/5
4/5
4/5
5/5
OMKB Reviews Logo

Dein 10€ Amazon.de Gutschein

Gönn dir eine Banane und einen 10€ Amazon.de Gutschein