SAP CRM Logo

SAP CRM

10 mal bewertet
4.4/5
Product Reviews Fallback

SAP CRM Bewertungen

Weiterempfehlung
85%
Innovation
84%
Benutzerfreundlichkeit
81%
Einfachheit
76%
Kosten / Nutzen
86%

Inhaltsverzeichnis

Was ist SAP CRM?

SAP CRM ist ein Teil der Business-Software von SAP. Es hilft Unternehmen dabei, ihre Kundenbeziehungen zu organisieren. Das beginnt bei der Erfassung der Stammdaten. Die werden verknüpft mit Aktivitäten des Unternehmens wie Vertrieb, Marketing und Service. Zu Social Media und mobilen Apps sind Schnittstellen vorhanden. So können Unternehmen sehen, auf welche Weise sie bisher Kontakt zu den Kunden hatten. SAP CRM bietet viele Analysefunktionen und Selektionskriterien zur Auswahl von Kunden für Aktionen. Die Einbindung von Geschäftspartnern über diese Software ist möglich.

FAQ SAP CRM?

SAP CRM bewerten & 15 € Amazon Gutschein erhalten!

SAP CRM Erfahrungen & Reviews

"Marktführer zu recht"

5/5
S
Marketing Manager bei
Xpose
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: CRM

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an SAP CRM?
SAP ist und bleibt einfach der Marktführer in diesem Bereich, und das absolut zurecht wie ich finde! Das Programm weist klare strukturierte Eingabemasken auf und die logische Anordnung hilft auch sehr. Das Kontaktmanagement ist so wirklich optimal möglich, weil alle Teammitglieder auf die gleichen Daten zugreifen können. Man kann auch die Leads super nachvollziehen
Was könnte konkret noch an SAP CRM verbessert werden?
Teilweise hat SAP CRM eine wirklich zu verwirrende Nutzerführung und die Eingaben die man tätigen soll, sind teilweise zu unklar definiert. Die Daten sind teilweise nicht unter Kontrolle im eigenen Haus und die Benutzeroberfläche bräuchte auch mal ein kleines optisches Facelifting, aber das ist nebensächlich. Schade finde ich auch, dass kein XLSX Datenimport möglich gemacht wird.
Welche Herausforderungen löst du mit SAP CRM?
Ein einfaches Kundenmamangement ist durch SAP CRM super gut möglich. Die Leadverfolgung kann ohne viel Aufwand erfolgen und jeder weiß immer genau Bescheid, was der aktuellste Stand bei welchem Kunden ist, so ist die Kommunikation im Team viel einfacher. Die Stammdaten aller Kunden sind an einem Platz gespeichert, so ist auch kein Informationsverlust möglich wenn jemand mal nicht da ist.

"CRM Programm der Königsklasse"

4/5
M
Marketing bei
Caverion
1-5 Mitarbeiter
Branche: BAU
Disziplin: CRM

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an SAP CRM?
Das Programm SAP CRM eignet sich ausgezeichnet für die Koordination und das Anlegen von Datenbanken. Mir ist es immer recht leicht gefallen, mich in SAP zurecht zu finden und Daten anzulegen. Durch das Ausfüllen der hinterlegten Kästchen war es immer super übersichtlich, welche Informationen noch eingetragen werden müssen und welche Daten bereits hinterlegt sind.
Was könnte konkret noch an SAP CRM verbessert werden?
Je tiefer man in die Struktur von SAP CRM eintaucht um Verknüpfungen und Zusammenhänge zu erstellen und verstehen, umso komplizierter und unübersichtlicher wird es. Zudem muss alles aktuell noch manuell eingetragen werden, da es keine Automatisierung gibt, die erkennt, welche Information man hinterlegen möchte und daraufhin passende Vorschläge sucht.
Welche Herausforderungen löst du mit SAP CRM?
SAP CRM wurde in unserem Unternehmen für das Anlegen von Kampagnen genutzt, ebenso wie für das Kundenmanagement allgemein im Vertriebsprozess. Ich kann jedoch nur von den Kampagnen berichten, da ich nicht im Vertrieb tätig bin. Ich sehe den Vorteil von SAP auch darin, dass man einzelne Kampagne in Ordnern sichern kann, die eine gute Übersicht bieten.

"1A CRM Programm"

5/5
L
Marketing Manager bei
Beyond
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: CRM

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an SAP CRM?
Besonders gut finde ich die Speicherung aller relevanter Informationen beziehungsweise Kundendaten, die jederzeit von allen (befugten) Mitarbeitenden eingesehen werden können. So kann zum Beispiel die Kontakthistorie von allen Mitarbeitenden aus den unterschiedlichen Bereichen eingesehen werden. Man kann dabei kundenorientierter arbeiten und spricht Kunden nicht möglicherweise doppelt an.
Was könnte konkret noch an SAP CRM verbessert werden?
Was mich an SAP CRM tatsächlich ein wenig stört ist die fehlende Einsicht in alle verwendeten Kontakte, denn es werben bei Kontaktliste immer nur 5 Personen maximal angezeigt. Außerdem können bei neuen beziehungsweise auch geplanten Aktivitäten nach dem Speichern nicht mehr alle Felder bearbeitet werden, was natürlich auch blöd ist, wenn man zB einen Fehler drinnen hat.
Welche Herausforderungen löst du mit SAP CRM?
Ich verwende SAP CRM für unser Kundenmanagement, indem ich alle Informationen an einem Ort abspeichern kann. Besonders vorteilhaft ist für mich die allgemeine sowie bereichsabhängige Nutzung zur Speicherung von Kundeninformationen und außerdem trägt das Tool zu einem besseren Informationsfluss innerhalb der Abteilungen als auch innerhalb des Unternehmens bei.

"kundenleads einfach verwalten"

5/5
P
Performance Marketing Manager bei
M2L Agency
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: CRM

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an SAP CRM?
Das Programm SAP CRM hat eine sehr schön klare, strukturierte Eingabemasken und eine total logische Anordnung. Außerdem ist meiner Meinung nach ein sehr gutes Kontaktmanagement möglich, weil alle Teammitglieder auf die selben Daten zugreifen können. So ist auch eine sinnvolle Verfolgung von Leads und die Kundenanalyse mittels CRM Berichten möglich.
Was könnte konkret noch an SAP CRM verbessert werden?
Wie bekannt ist bei SAP der Preis einfach etwas höher als bei anderen CRM Software Anbietern. Änderungen und zusätzliche Schnittstellen zu schaffen beziehungsweise verändern zu lassen ist auch nur mittels eines SAP-Programmieres möglich, was natürlich auch sehr kostenintensiv ist. Dafür hat man aber einen fantastischen Support und kann auch alle Schnittstellen bauen lassen die man braucht.
Welche Herausforderungen löst du mit SAP CRM?
Ich löse Probleme im Kundenmanagement, indem ganz einfach alle Informationen an einem Ort gespeichert werden. Vorteile sehe ich in der allgemeinen sowie bereichsabhängigen Nutzung zur Speicherung von Kundeninformationen, Kundenkontakten und der Nachverfolgung von Leads sowie für einen besseren Informationsfluss innerhalb einer Abteilung des Unternehmens.

"Umfangreiches CRM Tool"

5/5
K
Produktmanager Klebstoffe bei
Henkel Adhesives
1-5 Mitarbeiter
Branche: Chemieindustrie
Disziplin: CRM, Projektmanagement

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an SAP CRM?
Das SAP CRM bietet eine großartige Lösung, indem es wertvolle Einblicke und Prozesse liefert und in allen Bereichen ein hervorragendes Ergebnis bietet. Es bietet verschiedene Funktionen wie Vertragsmanagement, Pipeline-Management, Aufgabenzuweisung, Leistungsberichte, Datenbankverwaltung, Kontaktverwaltung usw. Die CRM-Module sind gut definiert und organisiert, was den Benutzern hilft, kundenbezogene Probleme mit Leichtigkeit zu lösen.
Was könnte konkret noch an SAP CRM verbessert werden?
Die umfangreiche SAP CRM Software erfordert viel Erfahrung bevor man damit arbeitet. Im Vergleich zu anderen CRMs ist SAP-Software ziemlich schwer zu erlernen und zu verstehen, da die Benutzeroberfläche nicht attraktiv ist. Da das Tool aus Multimodulen besteht, ist die Navigation zu allen Eckfällen nicht übersichtlich. Es ist dadurch nicht so einfach einen neuen Kollegen einzuarbeiten der mit den SAP Produkten noch keine Berührungspunkte hatte, auf denjenigen kommen auch einige Schulungen zu welche nicht gerade günstig sind.
Welche Herausforderungen löst du mit SAP CRM?
Ich arbeite an CRM-Web-UI-Problemen sowie an dem maßgeschneiderten On-Prermise-Marketing-System, das von uns verwendet wird. Mit der neuen Marketing-Cloud-Implementierung lerne ich, wie das System dem Benutzer hilft, eine eitle Kampagne zu versenden, zusammen mit den Segmentierungs- und Benutzerdaten-Upload-Funktionen, die dazu beitragen, die Kampagne aller Art innerhalb kürzester Zeit zu versenden, mit Optionen, um zu überprüfen, wie die Kampagne basierend auf der Benutzerreaktion auf die Kampagnen funktioniert. Das Tool bietet eine vollständige Dokumentation und Unterstützung für die Handhabung der darin enthaltenen Vorgänge.

"Flexibel und benutzerfreundlich CRM"

4/5
M
Assistenz Vertrieb bei
Hilti AG
1-5 Mitarbeiter
Branche: Maschinenbau & Anlagenbau
Disziplin: CRM

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an SAP CRM?
Customer Relationship Management ist ein weit verbreitetes Modell zur Verwaltung der Interaktionen eines Unternehmens mit Kunden, Kunden und potenziellen Kunden. Es beinhaltet den Einsatz von Technologie zur Organisation, Automatisierung und Synchronisierung von Geschäftsprozessen – hauptsächlich Vertriebsaktivitäten, aber auch für Marketing, Kundenservice und technischen Support – und hilft so, neue Kunden zu finden, zu gewinnen und zu gewinnen, diejenigen zu pflegen und zu halten, die das Unternehmen bereits hat, ehemalige Kunden zur Rückkehr zu verleiten und die Kosten für Marketing und Kundenservice zu senken. Customer Relationship Management beschreibt eine unternehmensweite Geschäftsstrategie unter Einbeziehung von Kundenschnittstellenabteilungen sowie anderen Abteilungen.
Was könnte konkret noch an SAP CRM verbessert werden?
SAP CRM unterstützt die Endbenutzerentwicklung und führt zu unzuverlässigen Qualitätsstandards Aufgrund der begrenzten Fähigkeiten und Kenntnisse der meisten Endbenutzer variiert die Qualität ihrer Arbeit dramatisch. Dies führt auch zu einer hohen Fehlerhäufigkeit, da der Fokus auf Ergebnisse und eine schnelle Entwicklung die Wahrscheinlichkeit von Fehlern erhöht.
Welche Herausforderungen löst du mit SAP CRM?
Aufrechterhaltung der Kontinuität des geschäftskritischen Reportings für funktionsübergreifende Telefoniedaten durch und nach der Migration von Funktionen aus Legacy-Systemen auf SAP CRM. Bereitstellung des Zugriffs auf Verkaufs- und Kundenbindungsdaten für Energie- und Care-Produkte, um Analysen und Prognosen für die Verwendung in zukünftigen Kampagnen zu ermöglichen. Aufrechterhaltung der Kontinuität des geschäftskritischen Reportings für Kampagnen und Aufbewahrungsdaten durch und nach der Migration von Funktionen von Legacy-Systemen auf SAP CRM.

"Kundenbeziehungen pflegen mit SAP CRM"

4/5
J
Geschäftsführer bei
Einzelunternehmer
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: CRM

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an SAP CRM?
Die SAP Software für das Customer Relationship Management überzeugt einen als Firma besonders durch einen angemessenen Preis, den man sich auch als kleineres Unternehmen leisten kann. Der Funktionsumfang ist passend und wenn das eigene Unternehmen doch weiter gewachsen ist, kann man ganz leicht auf eine umfangreichere Version von SAP CRM wechseln, ohne unternehmensspezifische Daten erneut eingeben zu müssen. Somit ist die Software für jede Unternehmensgröße geeignet.
Was könnte konkret noch an SAP CRM verbessert werden?
Die grafische Benutzeroberfläche von SAP CRM hat in den letzten Jahren zwar einige Modernisierungen erhalten, wirkt allerdings immer noch nicht wirklich zeitgemäß. Sie erfüllt zwar weitgehend ihren Zweck im eigenen Unternehmen, ist aber ihrer Zeit optisch hinterher, was die Arbeit mit dem Produkt in der eigenen Firma weniger effizient und erfreulich gestaltet. Hier besteht deutliches Verbesserungspotential.
Welche Herausforderungen löst du mit SAP CRM?
Die Verbindungen zwischen dem eigenen Unternehmen und dessen zu pflegen, zu überblicken und aufrechtzuerhalten ist keine leichte Aufgabe. Insbesondere in einem wachsenden Unternehmen steht man vor der Herausforderung, die Kontrolle über die stetig neu anfallenden Kundenbeziehungsdaten zu behalten und alte Daten angemessen zu verwalten. SAP CRM hilft dem eigenen Unternehmen dabei.

"Eines der besten CRM Tools überhaupt"

5/5
L
Marketing Manager bei
Beyond
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: CRM

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an SAP CRM?
SAP CRM ist ein 1A CRM Tool, welches durch diverse Dimensions, categories und Filter sehr übersichtlich gestaltet ist, sodass man gut nach Daten filtern und suchen kann und diese anschaulich darstellen kann. Das Programm stellt jede Menge Tools bereit, um den Nutzer bei der Kundenanalyse, im E-Commerce oder im Umgang mit sozialen Medien bestmöglich zu unterstützen und entlasten.
Was könnte konkret noch an SAP CRM verbessert werden?
Die Benutzeroberfläche von SAP ist heute wie damals leider nicht sehr schön anzusehen und auch schon recht überholt und veraltet. Das tut dem Programm jedoch keinen Abbruch, denn bei SAP CRM und seinen Funktionen kann man gut und gerne über die optischen Aspekte hinweg sehen. Leider dauern die Ladezeiten aber in der Tat manchmal sehr lange, gerade wenn man mehrere Tabs offen hat.
Welche Herausforderungen löst du mit SAP CRM?
Wir hatten es in meiner ehemaligen Firma (leider gibt es sie nicht mehr aufgrund von Geschäftaufgabe wegen Alters ohne Nachfolger) als Datenbank für diverse Kundendaten, dür das Kundenleads-Management sowie zur datenbasierten Unterstützung des Sales und Marketing Teams. Durch das CRM konnte jeder Mitarbeiter jederzeit auf die benötigten Daten zugreifen, was die Arbeitsschritte verschlankt hat

"Nicht ganz einfach aber ist es definitiv wert"

5/5
J
Student bei
Fresenius
1-5 Mitarbeiter
Branche: Bildung & Forschung
Disziplin: CRM

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an SAP CRM?
Es ist eben SAP, was soll man hier groß sagen. Mit SAP kann man alle möglichen Sachen machen, es gibt unfassbar viele Features und Möglichkeiten und wenn es ein Feature in der Standard Version nicht gibt, dann wird es eben genau auf dein Unternehmen abgestimmt gebaut. Schon alleine der Service hier ist ein echter Pluspunkt und ist es definitiv wert das Geld zu investieren.
Was könnte konkret noch an SAP CRM verbessert werden?
Auch hier: es ist eben SAP. Dank der unvorstellbar vielen Möglichkeiten und Features, welche klar ein Pluspunkt sind, ist SAP aber eben auch super umfangreich und nicht einfach zu erlernen, schon gar nicht in Eigenregie. Das Programm ist meiner Meinung nach auch nicht intuitiv, man muss wirklich wissen wie etwas geht um es machen zu können. Also ein Kurs von SAP zahlt sich zum Anfang definitiv aus.
Welche Herausforderungen löst du mit SAP CRM?
Ich habe das Tool in der Universität kennengelernt und auch ein bisschen lieben gelernt, denn es gibt für alles eine Lösung und man kann jede Problemstellung mit SAP umsetzen. Aus diesem Grund kann man auch alle erdenklichen Herausforderungen mit dem Produkt lösen und wenn man einmal nicht weiß wie, wendet man sich einfach an den Service, der super schnell und hilfreich ist.

"Chancenlos gegen Salesforce"

2/5
N
Business Developer Digital Marketing bei
Großer Automobilhersteller
1-5 Mitarbeiter
Branche: Kraftfahrzeugbau
Disziplin: CRM, Sonstiges

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an SAP CRM?
SAP als Standardsoftware integriert sich gut in die Systemlandschaft, wenn man im unternehmen bereits andere Applikationen und Lösungen des Unternehmens nutzt. SAP CRM bietet viele Funktionen, die man aus dem typischen Customer Relationship Management kennt (Kampagnen-Management, Request, Complaint, Data-Management, Lead-Management) und vereint diese in einer Systemlösung.
Was könnte konkret noch an SAP CRM verbessert werden?
Nahezu alles müsste verändert und modernisiert werden, damit wir die Software nochmal in Erwägung ziehen. Gegen neue Wettbewerber wie Salesforce wirkt die Oberfläche altbacken, die typischen SAP-Krankheiten wie das leeren von Selektionen, wenn man den Back-Button nutzt sind auch hier vorhanden und die Integration in unsere Systemlandschaft war ein Alptraum und hat extrem viel Budget vernichtet, ohne dass irgendetwas nutzbares entstanden ist.
Welche Herausforderungen löst du mit SAP CRM?
Wir haben versucht, eine weltweit einsetzbare CRM-Software mit Leadmanagement-, Kampagnenfunktionalität, Request- und Complaint Management und Master Data Management umzusetzen, was zu einem extrem komplexen Softwareprojekt wurde, das letztlich an den exponentiell steigenden Kosten und der nicht mehr tragbaren Zeitleiste der weiter notwendigen Customizings bis zu einem produktiven Einsatz gescheitert ist. Hier wurden also keine Herausforderungen gelöst sondern geschaffen :)

Die besten Alternativen zu SAP CRM

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?