Borlabs Cookie Logo

Borlabs Cookie

16 mal bewertet
4.5625/5
Product Reviews Fallback

Borlabs Cookie Bewertungen

Weiterempfehlung
84%
Innovation
77%
Benutzerfreundlichkeit
81%
Einfachheit
78%
Kosten / Nutzen
74%

Inhaltsverzeichnis zu Borlabs Cookie

Was ist Borlabs Cookie?

Bei Borlabs Cookie handelt es sich um ein unkompliziertes Cookie Plugin für WordPress. Borlabs Cookie bietet diverse Plugins an, die zum einen eine einfach Bedienung ermöglicht und zum anderen eine DSGVO Konforme Lösung und die rechtliche Absicherung beinhaltet. Das Tool hält um die 80 Features bereit, z.B. einen Assistenten für Facebook Pixel oder die Möglichkeit CSS zu nutzen. Die angebotenen Lizenzen richten sich vorrangig nach der Anzahl der zu unterstützenden Websites.

FAQ Borlabs Cookie?

Borlabs Cookie bewerten & 15 € Amazon Gutschein erhalten!

Borlabs Cookie Kunden

  • Webseiten-Betreiber
  • Online-Shops
  • Blogger
  • Verlage
  • Werbetreibende
  • Agenturen
  • Unternehmen

Borlabs Cookie Funktionen

  • Erstellung von Cookie-Bannern und Cookie-Einstellungen
  • Erstellung von individuellen Cookie-Gruppen und -Einstellungen
  • Erstellung von Cookie-Einwilligungs-Formularen
  • Integration von Drittanbieter-Cookies und -Skripten
  • Integration von Google Tag Manager und Google Analytics
  • Konfiguration von Cookie-Einstellungen für verschiedene Geräte
  • Automatische Erkennung von Benutzerstandorten und Sprachen
  • Erstellung von Cookie-Richtlinien und -Hinweisen
  • Erstellung von Cookie-Hinweisen für verschiedene Seiten
  • Integration von Cookie-Einstellungen in verschiedene CMS
  • Unterstützung von Cookie-Einstellungen für verschiedene Browser

Borlabs Cookie Preise

Das Tool Borlabs Cookie kostet 79 Euro pro Jahr.

Borlabs Cookie Sprachen

Borlabs Cookie unterstützt die Sprachen Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Tschechisch, Bulgarisch, Russisch und Chinesisch.

Borlabs Cookie Gründungsjahr

Borlabs Cookie wurde im Jahr 2018 gegründet.

Borlabs Cookie Follower

Auf Facebook hat Borlabs Cookie über 1.200 Follower, auf Twitter über 1.400 Follower und auf Instagram über 1.200 Follower.

Borlabs Cookie Standorte

Borlabs Cookie sitzt in Hamburg, Deutschland.

Borlabs Cookie Wettbewerber

Die größten Wettbewerber von Borlabs Cookie sind: Cookiebot, Cookie Notice, Cookie Consent, GDPR Cookie Consent und CookiePro.

Borlabs Cookie Erfahrungen & Reviews

"Datenschutzkonformer Cookie Banner"

5/5
A
Onlinemarketing Manager bei
JFconcept GmbH
10 – 49 Beschäftigte Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Conversion Optimierung, SEA, SEO, Web Analytics, Sonstiges

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
Simples Website Plugin, mit welchem man die Cookie Banner (sehr wichtig gerade nach der neuen DSGVO Verordnung) simpel, schnell und vor allem Datenschutzkonform einrichten kann. Der Banner an sich ist ordentlich gestaltet, so dass die Wahrscheinlichkeit, dass Cookies akzeptiert werden erhöht ist, kann aber auch individuell nach Wunsch angepasst werden.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Bei der Einstellung des Cookie Banners, kann man zwischen drei verschiedenen „Bereichen“ auswählen, wo man welches Tool einbinden möchte, die Bezeichnungen sind aber teils verwirrend und man weiß nicht wirklich welchen Bereich man nun wählen soll. Gerade bei der ersten nutzen, fiel die Einrichtung mir eher schwer, doch separate Guides konnten hier gut Abhilfe leisten.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Mit dem Borlabs Cookie Manager war der Umstieg auf Datenschutzkonformes Tracking bei unseren Kunden schnell erledigt und das vor allem sehr unkompliziert. Wir haben den Borlabs Cookie nun bei bereits über fünfzig Kunden erfolgreich implementiert und Tracken damit rechtssicher und erreichen „vermutlich“ bei den meisten Nutzern, dass Sie die Cookies auch akzeptieren

"Borlabs Cookie - Die Plugin Lösung für Cookiebanner"

4/5
J
Webentwicklerin bei
Mues + Schrewe GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: CMS

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
Am meisten gefällt mir an Borlabs Cookie, dass man einfach und schnell per Plugin die Einwilligung der Besucher für die Verwendung von Cookies auf Websites verwalten kann. Man hat viele Einstellungsmöglichkeiten und der Umgang mit dem Plugin ist auch für Anfänger geeignet. Außerdem gefällt mir dass das Design des Cookiebanners auch individuell anpassbar ist.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
An dem Borlabs Cookie Plugin könnte für mich noch verbessert werden, dass die Funktionalität nicht andere Plugins beeinflusst. Ich hatte schon öfters das Problem, dass ein anderes Plugin (z.B der BeaverBuilder Editor beim BeaverBuilder Plugin) nicht funktioniert hat, solange das Borlabs Plugin aktiv war. Aber auch hier hat der Support mir schnell weiter helfen können.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Das Borlabs Cookie Plugin ist eine einfache Lösung schnell und einfach Cookie Banner auf einer Website platzieren und verwalten zu können. Durch das Plugin ist es unkompliziert und datenschutzkonform – ohne dass man viel Vorwissen haben muss. Man muss nichts selbst programmieren und kann das Cookie Banner für jeden Kunden im Design individuell anpassen.

"Ein tolles, intuitives Cookie-Tool"

5/5
A
Marketing Managerin bei
Necdis GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: IT-Hardware
Disziplin: CMS, Content Marketing, SEO, Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
Das Tool ist einfach zu verstehen und intuitiv nutzbar. Ich habe vorher noch nie ein Cookie-Banner erstellt, bin aber mit Borlabs Cookie problemlos zurechtgekommen. Auch neue Punkte wie Google Ads, Microsoft Clarity etc. lassen sich ganz einfach ergänzen. Auch die Statistiken im Dashboard sind spannend und geben ganz neue Einblicke in das Nutzerverhalten.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Wichtig ist nur, darauf zu achten, dass alle Tracking-Codes richtig eingetragen werden – dadurch kam es nämlich bei uns zu einem Fehler und die Daten wurden über Analytics nicht richtig getrackt. Diesen Fehler konnten wir aber schnell beheben, wir mussten ihn nur erst finden. Vielleicht könnte man solche Fehlerquellen ausmerzen, indem man die Trackingcodes automatisiert einspielt und sich nicht auf die händische Eingabe verlässt.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Ein datenschutzkonformes Cookie-Banner zu erstellen, dass alle Tools, die wir verwenden, darstellen kann und verschiedene Opt-out-Möglichkeiten für den Nutzer bietet. Diese Banner soll von den Content-Managern bearbeitet werden können, also nicht Teil des Codes sein. Borlabs Cookies eignet sich dafür perfekt, weil es einfach und intuitiv zu bedienen ist.

"Umfangreiche Datenschutzlösung mit gelegentlichen Schwächen"

5/5
P
Head of Webdesign & Development bei
JFconcept
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Conversion Optimierung, Shopsysteme & Webshop, Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
Borlabs Cookie bietet für unsere Agentur die perfekte Lösung für europäische DSGVO Probleme im Website-Cookie Kontext. Die Installation erfolgt einfach über das Backend. Borlabs Cookie lässt Einstellungen einfach und effizient in einer übersichtlichen Menüstruktur treffen. Gleiches gilt für die Anpassung eventueller CSS-Stylings. Cookies werden in spezielle Cookie-Gruppen gruppiert, um dem Endnutzer die Möglichkeit der seperaten Auswahl zu bieten. Das führt dazu, dass Borlabs Cookie übersichtlich und einfach gestaltet wirkt. Im Hintergrund bieten dieverse Presets die Möglichkeit Cookies ohne viel Zeitaufwand anzulegen. Ist das nicht gewünscht, können Custom-Cookies angelegt werden. Besonders die Verbindung von Script-Blocker und dem jeweiligen Cookie ist hervorragend gelöst.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Das Borlabs Cookie Preismodell ist teils überteuert und unausgeglichen. Für eine Vielzahl von Endkunden ist das Preismodell nicht attraktiv, da ein Großteil der Funktionen nicht benuzt wird. Borlabs Cookie bietet grundsätzlich für jeden Anwendungsfall eine Lösung und ist daher insbesondere für kleine Projekte „too much“. Eine verkleinerte und damit kostengünstigere Variante wäre hier zielführender.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Die europäische Datenschutzverordnung hat uns als Entwickler vor große Herausforderungen gestellt. Mit Borlabs Cookie lösen wir einen großen Teil dieser Herausforderungen, indem wir Webseiten rechtssicher gestalten und den Datenschutz für unsere Kunden sicherstellen. Umfangreiche Anpassungen können wir mit Borlabs Cookie verhindern, indem wir auf die voreingestellten Optionen setzen und diese geringfügig an unsere Bedürfnisse anpassen.

"Cookie Plugin für Wordpress Seiten"

5/5
S
Sam
Online Marketing Account Manager bei
JFconcept
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Consent Management Platforms, SEA, SEO, Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
In der heutigen Zeit wird Datenschutz und die Einhaltung der DSGVO immer wichtiger. Hier kommen Tools wie Borlabs ins Spiel, und helfen dabei, schnell und einfach die richtige Cookie Lösung zu implementieren. Das Tool ist dabei speziell auf Wordpress Seiten ausgerichtet und lässt sich dabei individuell anpassen. So haben Nutzer jederzeit die Kontrolle über ihren Consent.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Wenn es um Wordpress Seiten geht ist der Borlabs Cookie eine wirklich gute Lösung, man sollte sich allerdings mit der Thematik auskennen. Denn die Einrichtung, und vor allem die korrekte und individuelle Einrichtung, kann durchaus komplex werden, was für Neulinge eher schwierig wird. Daher ist es durchaus empfehlenswert, bei der Einbindung Experten zu rate zu ziehen.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Das Borlabs Cookie lässt sich sehr gut für die Einbindung in Wordpress Seiten nutzen, sodass DSGVO konform der Consent der Nutzer geregelt werden kann. Ob es um Lösungen wie Google Analytics, Google Ads Tracking oder z.B. auch den Facebook Pixel geht, der Cookie lässt sich hier sehr frei konfigurieren und nach den individuellen Bedürfnissen anpassen.

"Einfache Cookie Lösung für Seitenbetreiber"

5/5
O
Supervisor Sales Service bei
GLS
1-5 Mitarbeiter
Branche: Logistik & Transport
Disziplin: Consent Management Platforms, Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
Einfaches benutzerfreundliches modernes Programm, dass die coole Funktion hat, den Cookie Banner optisch der Seite anzupassen. Die Erstkonfiguration ist sehr einfach gestaltet, sodass man sofort ohne Kopfschmerzen damit arbeiten kann. Es lassen sich verschiedene Dienste (Google, Facebook) dank Templates bereits integrieren und für den Nutzer der Webseite ist die Cookie Einstellungsmöglichkeit einfach und DSGVO konform.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Ein Problem ist, dass die Cookie Erkennung nicht automatisch abläuft, sodass alles selbst manuell eingestellt wird. Vor allem aus Anfänger Sicht wünscht man sich hier bessere Erklärungen und wenn nicht sogar Videos, um ein besseres Verständnis zu erhalten. Dafür dass es ein ausschließlich für WordPress geeignetes Tool ist, ist die Preisgestaltung nicht gerade fair gestaltet.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Mit dem Tool ist es als Seitenbetreiber möglich, den User der Seite die Möglichkeit zu geben, Einstellungen an den Cookies vorzunehmen. Es ist eine großartige Lösung um das Datenschutz Problem in den Griff zu bekommen. Wer keine Lust hat riesen Aufwand zu betreiben und alles schnell eingerichtet haben möchte, ist mit diesen Tool definitiv gut bedient.

"Cookie Consent Management für Wordpress"

5/5
T
Junior Grafik Designer bei
ArcelorMittal Germany Holding GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Metallindustrie
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
Borlabs Cookies ist ein Consent Management Tool welches eine super Anbindung zu Wordpress bietet. Man benötigt bei der Nutzung keinerlei großes technisches Know-How um das Tool nutzen zu können. Somit ist es wirklich einfach in die Website eingebunden und man hat eine 100% DSGVO konforme Datenschutzlösung in seiner Seite. Auch die Gestaltung des Banners ist sehr angenehm und kann individuell gewählt werden.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Wenn man möchte, hat man sehr umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten. Das kann grade für Anfänger ziemlich verwirrend sein, wenn man nicht viel Ahnung von der Marterie hat. Allerdings erhält man auch schon standardmäßig viele Einstellungen in Borlabs Cookie, die man direkt nutzen kann. Man ist also nicht zwingend auf die ganzen zusätzlichen Einstellungen angewiesen.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Mit dem Tool können wir unsere Websites guten Gewissens 100 % DSGVO konform machen. Der Nutzer kann über das Banner selbst bestimmen, welche Cookies am Ende geladen werden sollen und welche nicht. Auch können wir mit dem Tool den Banner individuell an unsere Websites anpassen und in das Design integrieren. Man kann auch genau prüfen, wie häufig die Cookies akzeptiert und abgelehnt wurden.

"Gutes Consent Management Tool"

4/5
J
Jan
Marketing Specialist bei
BZ Berlin
1-5 Mitarbeiter
Branche: Rundfunk, TV & Film
Disziplin: Consent Management Platforms

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
An Borlabs Cookie gefällt mir sehr gut, dass das Consent Management Tool einfach und schnell in eine Website integriert werden kann. Zudem sind die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten für die Cookies recht komfortabel. Man kann es auch an das eigene Design der Seite anpassen. Zudem ist eine Verbindung mit dem Tag Manager schnell aufgesetzt und kann live getestet werden.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Beim Tag Manager gibt es häufiger mal Probleme, woran das genau liegt, kann ich nicht sagen. Zudem finde ich die Einrichtung dort etwas umständlich. Mir ist bislang nicht genau klar, wofür ich die verschiedenen Storage-Optionen des Tools benötige. Bei der Tag Reihenfolge kommt es auch hin und wieder zu Problemen, sodass das Tracking vor dem Consent Management ausgelöst wird.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Ich nutze Borlabs Cookie um die Website meiner Kunden DSGVO-Konform zu machen. Zudem nutze ich es im Tag Manager, um das Tracking und auch die Ads 100 % konform zu gestalten. Hier ist es nötig, dass man das Tool gut testet, da es bei der Tag Reihenfolge immer mal wieder zu Fehlern kommt und Borlabs erst nach den Analytics oder Ad Tags geladen wird.

"Es werden weiterhin ungefragt Cookies gesetzt - wieso?"

1/5
D
Geschäftsführer bei
Ecultor GmbH & Co. KG
1-5 Mitarbeiter
Branche: Einzelhandel
Disziplin: Product Information Management

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
Ich habe mich für das Borlabs Cookie Wordpress Plugin entschieden, da es sich auf der eigenen Internetseite gut präsentiert hat und auch von meinem Hostinganbieter empfohlen wurde. Nach entsprechender Recherche bin ich davon ausgegangen, dass es einfach zu installieren ist, was ich auch bestätigen kann und das es anschließend die Cookies zweckgemäß abfängt, das kann ich nicht bestätigen.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Durch den Cookie-Scanner eines deutschen Anbieters wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass auf meiner Webseite ungefragt Cookies gesetzt werden und ich mit einem Bußgeld rechnen muss. Daraufhin habe ich mich noch mal intensiv mit dem Plugin beschäftigt und leider wurden auch nach umfangreichen Nachjustierungen weiterhin ungefragt, technisch nicht notwendige Cookies gesetzt. Daraufhin habe ich mich per E-Mail an den Support gewandt. Außer den Verweisen auf Videos & Einrichtungsguides und dem Hinweis das offensichtlich nicht das Plugin sondern ich das Problem bin, wurde mir meine konkrete Frage nicht beantwortet. Hier würde ich mir doch wünschen, dass man konkrete Fragen nicht nur schnell, sondern auch qualifiziert beantwortet.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Angedacht war es, Herausforderungen im Zusammenhang mit Cookies, DSGVO & TTDSG zu lösen. Dazu habe ich dieses Plugin in meine Wordpress Seite implementiert. Wenn ich aber den Button „Nur essenzielle Cookies akzeptieren“ anklicke, dann werden lt. einem entsprechenden Cookie Scanner trotzdem ungefragt nicht essenzielle Cookies gesetzt. Weder meine Einstellungen in der Oberfläche der Software noch eine Supportanfrage haben zu einem entsprechenden Ergebnis geführt.

"Sehr gutes Cookie-Tool mit individuellen Möglichkeiten"

5/5
Z
Zoe
Online Marketing Managerin bei
Bluhm Systeme GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Maschinenbau & Anlagenbau
Disziplin: Sonstiges

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
An Borlabs Cookies gefällt mir am besten, dass man mit dem Tool einfach und schnelle Cookiebanner erstellen kann, die zudem zu 100 % DSGVO-konform sind. Das Tool lässt sich einfach in Landingpages oder Websites einbinden und man hat individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Sowohl farblich als auch inhaltlich lässt sich der Banner sehr gut einstellen und umsetzen.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Cookies anzulegen bedarf doch eines gewissen Grundverständnisses. Totale Anfänger wird das Tool etwas überfordern. Nutzer die bereits Erfahrung im Online Marketing haben können sich Tutorials ansehen und anhand dieser die Cookies integrieren. Ansonsten habe ich bislang keine weiteren Verbesserungsvorschläge für das Tool. Auch der Support funktioniert einwandfrei.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Ich habe Borlabs bisher für einige Website und Landingpages genutzt, die auf eine 100 %ig genaue DSGVO-konforme Cookielösung umstellen mussten. Das Tool eignet sich hierfür sehr gut und ich konnte bislang sehr positive Erfahrungen mit den Cookie-Bannern machen. Durch die individuelle Gestaltung passen sich die Banner sehr gut an das CI der Seiten an.

"Sehr umfangreiches Cookie-Tool für Wordpress"

5/5
L
Lea
Senior Performance Marketing Managerin bei
247GRAD GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
Borlabs Cookie bietet eine perfekte Anbindung an WordPress. Weder wir als Agentur noch unsere Kunden benötigen ein großes technisches Verständis, um das Tool nutzen zu können. Es ist DSGVO-konform und lässt sich leicht einrichten und bedienen. Auch können die Cookie Banner nach freier Wahl gestaltet und eingesetzt werden. Die Integration des Tag Managers funktioniert ebenfalls wunderbar.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Von meiner Seite aus gibt es keinerlei Verbesserungsvorschläge. Das Tool macht was es soll, ist super einfach zu bedienen und der Preis ist ebenfalls, im Vergleich zu anderen Tools, unschlagbar günstig. Es wäre toll, wenn man das Tool auch für andere Websites nutzen könnte und es nicht nur an Wordpress gebunden wäre. So könnte man es bei noch mehr Kunden einsetzen.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Wir nutzen Borlabs für unsere Wordpress Kunden. Dort hatten wir das Problem, dass einige Lösungen nicht zu 100 % DSGVO Konform waren. Mit Borlabs lässt sich diese Problem auf einfache und günstige Weise lösen. je mehr Kunden es nutzen bei uns, desto günstiger wird es. Auch die Integration des Tag Managers ist kein Problem mit diesem tollen Tool. Ich kann es nur jedem empfehlen!

"Wichtig und richtig"

5/5
L
E-Commerce bei
Essento Food AG
1-5 Mitarbeiter
Branche: Lebensmittel & Ernährung
Disziplin: Customer Data Platforms, Shopsysteme & Webshop

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
Gute Anbindung an WordPress. Einfacher Zugang. Es benötigt mittlere technische Verständnis zum Einrichten des Plugins. Die Oberfläche zum Einrichten des Borlabs Cookies ist einfach zu bedienen und durchaus intuitiv gestaltet. Es tut was es soll. Cookie Pop-up oder Banner können nach freiem kreativen Sinn gestaltet werden.Keine Schwierigkeiten bis jetzt.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Ich sehe für dieses Produkt, das erste Mal keine wirkliche Verbesserung vor. Eventuell könnte der Zugang zum gestalten noch etwas Vielfältiger ausgelegt werden. Rundum ist es ein gelunges und sinnvoller Produkt für uns Online-Shopinhaber und Betreiber. Kann ich durchweg jedem empfehlen und ist ein absolutes Muss aus Datenschutzrechtlichen Gründen.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Cookies können gespeichert, abgefangen und vielfältig, frei benutzt werden. Daten werden säuberlich bewahrt. Der Kunde hat die Möglichkeit einfach seine Cookies beim Besuchen der Webseite selbst einzustellen. Es kann an die Webseite individuell angepasst werden. Borlabs Cookies war einfach zu installieren und in unseren Wordpress Webshop zu implementieren.

"Zuverlässiger Cookie Consent Manager"

5/5
C
Inhaber bei
Onlinemodus
1-5 Mitarbeiter
Branche: Suchmaschinen & SEO
Disziplin: Shopsysteme & Webshop, Web Analytics, Sonstiges

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
An Borlabs Cookies gefällt mir die einfache Bedienung. Das Aussehen des Cookie-Banners kann schnell und ohne Vorkenntnisse angepasst werden. Das Tool liefert nützliche Tipps, so dass die Konfiguration problemlos möglich ist. Zudem gefällt mit, dass das Tool sehr zuverlässig und auf allen Gerätearten funktioniert. Es blockiert Cookies zuverlässig, bis der Nutzer der Verwendung zustimmt.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Das Anlegen der Cookies erfordert einiges an technischem Wissen über die eigene Website. Zunächst muss man wissen, welche Cookies verwendet werden und wie diese in die Website eingebaut sind. Erst mit diesen Infos kann man die Cookies im Tool anlegen und von diesem verwalten lassen. Andere Cookie-Tools können Cookies auf einer Website selbstständig erkennen – das wäre auch für Borlabs Cookies wünschenswert.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Das automatische Setzen von Cookies ohne die Zustimmung der Besucher ist nicht mehr erlaubt. Borlabs Cookies hilft mir, bei meinen Websites und denen meiner Kunden, die Nutzungserlaubnis der Besucher einzuholen und erst danach Cookies zu setzen. Damit unterstützt mich das Tool die Cookies auf meiner Website rechtskonform zu verwenden, was sonst äußerst schwierig wäre.

"Unkompliziert und tolle Preis-Leistung"

5/5
V
Online Marketing bei
Beklar
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Shopsysteme & Webshop

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
In nur wenigen Schritten kann man für die Website ein gutes und rechtlich sicheres Cookie Consent Tool implementieren. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist optimal wenn man mehrere Seiten damit bedienen möchte. Die Bedienung ist super simpel und man benötigt nur einen Schlüssel um das Tool auf der Website zu implementieren. Die Einstellungen in dem Tool selbst sind sehr vielfältig.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Für das Login muss man immer das E-Mail Postfach bereitstehen haben. Mich persönlich stört es aber nicht sehr. Generell macht es Sinn wenn man mehrere Seiten damit verwalten möchte, der Preis ist deutlich besser. Mir würde es auch helfen wenn es zwischendurch so kleine Erklärungen als Video geben würde, damit man sicher gehen kann, dass man bei der Einrichtung nichts vergessen hat.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Ich habe die Möglichkeit in kurzer Zeit ein konformes Cookie Tool zu implementieren. Wenn ich mal eine weitere Website habe , kann ich meine Lizenz sofort aufstocken, der Bezahlvorgang ist auch recht schnell. Ist das Tool eingerichtet kann man jederzeit Änderungen vornehmen oder das Design des Pop Up anpassen.Ein weiterer Vorteil sind die Analyseergebnisse.
Was möchtest du noch zu Borlabs Cookie sagen (Video)?

"Ein Cookie Tool welches ich nicht mehr missen möchte"

5/5
F
Arbeitgeber bei
Felix Ludwig
1-5 Mitarbeiter
Branche: Werbung
Disziplin: Consent Management Platforms

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
Ich nutze Borlabs Cookie nun seit mehr als zwei Jahren für meine eigene Wordpress Website und bin seit jeher mehr als begeistert. Vorher hatte ich viele andere Cookie Tools und Cookie Consent Tools verwendet, welche ich alle nach nur wenigen Tagen wieder deinstalliert hatte, da sie viel zu unübersichtlich und kompliziert waren. Besonders wichtig war es mir, das ich eine Cookie Tool habe, welches meine Seite zu 100% DSGVO konform macht. Per Zufall bin ich auf Borlabs Cookie gestoßen und war zuerst etwas unsicher, ob jenes Tool für mich das richtige ist. Nach einer etwas längeren Recherche und Reviews auf YouTube, hatte ich mich dazu entschlossen, dem Tool eine Chance zu geben und die Jahreslizenz von 39 Euro war und ist echt günstig, auch im vergleich zu den anderen Cookie Tools. Das Dashboard ist Modern und übersichtlich gestaltet, alle wichtigen Punkte sind oben im Menü leicht zu erreichen. In einer Statistik sieht man auch die Verteilung der Einwilligungen der Besucher in den jeweiligen Cookie Gruppen. Die Einrichtung war echt sehr einfach und überhaupt nicht kompliziert, alles wurde und wird sehr gut erklärt. Dank der „Schnellstart-Anleitung“ war die Einrichtung in nur 5 Schritten schnell und einfach erledigt. Nützlich ist auch der Reiter „ Systemstatus“, in dem wichtige Webseiten relevante Punkte angezeigt werden und ob sie „ok“ oder „nicht ok“ sind. Ein Einführungsvideo ist sich direkt verlinkt, welches die wichtigsten Einstellungen von Borlabs Cookie erklärt. Die Cookie Box lässt sich seinen Wünschen nach anpassen, so kann man beispielsweise das Layout, Animationen, Logo, Farben und vieles mehr einstellen. Es lassen sich sehr einfach sogenannte Cookie Gruppen einstellen, vier sind schon voreingestellt: Essenziell, Externe Medien, Marketing und Statistiken. Zu jeder Gruppen lassen sich dann die Cookies hinzufügen, welche man auf seiner eigenen Webseite verwendet, so kann der oder die Webseiten Besucher:in ganz einfach auswählen, welche Cookie Gruppen zugestimmt werden sollen. Nur Cookies in der Gruppe „ Essenziell“ können nicht ausgestellt werden, da sie für einen reibungslosen Ablauf der Webseite wichtig sind. Mit dem Content Blocker kann man eingebettete YouTube Videos oder Vimeo Videos etc. Direkt blockieren und erst nach dem aktiven zustimmen des Besuchers laden (DSGVO konform). Der Script Blocker erkennt zudem einzelne Cookies erkennen und direkt blocken. Ein schönes Feature ist auch, dass man sich sämtliche einstellungen exportieren lassen kann, sodass man sie im Zweifel wieder in Borlabs Cookie importieren kann, falls mal etwas schief geht oder die Webseite neu aufgesetzt werden muss.
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Im grundgenommen bin ich mit Borlabs Cookie sehr zufrieden und wüsste nicht, was ich an Verbesserungswünsche äußern würde. Die Bedienung ist sehr einfach, das Design ist mehr als ansprechen und der Preis ist einfach unschlagbar im Gegensatz zu der Konkurrenz. Ein Punkt wäre aber, dass es schön wäre, wenn es Borlabs Cookie nicht nur für Wordpress Webseiten geben würde, sondern auch für „ganz normale“ Html Webseiten.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Ich persönlich löse mit Borlabs Cookie die Herausforderung meine Webseite zu 100% DSGVO konform zu machen, welches nicht einfach ist, aber dank Borlabs Cookie einfacher wird. Ich hatte mich vorher nie mit Cookies beschäftigt und war immer etwas abgeschreckt, da ich dachte es wäre sehr aufwendig. Jetzt bin ich froh, dass ich Borlabs Cookie verwende und so spielend leicht meine Webseite DSGVO konform gestalten kann.

"Die Einstellungsmöglichkeiten sind sehr umfangreich."

4/5
S
Gründer, Inhaber bei
Persoblogger.de – Einzelunternehmen
1-5 Mitarbeiter
Branche: Personalberatung
Disziplin: Consent Management Platforms, HR, Influencer Marketing, Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Borlabs Cookie?
Borlabs Cookie ist eine umfassende GDPR-Lösung für Website aller Größenordnungen. Die Einstellungsmöglichkeiten sind sehr umfangreich. Dennoch lässt sich das Tool auch für Einsteiger nach kurzer Eingewöhnung gut bedienen. Die Updates bisher waren in Ordnung, so dass die Website DSGVO-konform betrieben werden kann. Für die angebotene Lösung ist das super!
Was könnte konkret noch an Borlabs Cookie verbessert werden?
Die Einstellungen sind bereits sehr graduell möglich. Deutlich kleinteiliger dürften diese für Einsteiger nicht sein. Wobei Profis ebenfalls mit diesem Tool arbeiten und froh über die vielen Möglichkeiten sind. Den Support habe ich noch nicht getestet, daher kann ich dazu noch nichts sagen. Kleinere Verbesserungen gehen sicher immer. Aber bislang habe ich tatsächlich nichts Wesentliches vermisst.
Welche Herausforderungen löst du mit Borlabs Cookie?
Der Hauptgrund ist das DSGVO-konforme Betreiben meiner Website. Borlabs Cookie sichert das Ausschalten von nachzuladenden Inhalten. Vorher ist eine aktive Zustimmung per opt-in nötig. Trotzdem lassen sich Ausnahmen definieren für Plugins oder Skripte, für die ein legitimes Interesse vorliegt. In Summe lässt sich auch nachvollziehen, wie viele Personen eine solche Einwilligung erteilen. Damit löst das Tool meine wesentlichen Anforderungen.

Die besten Alternativen zu Borlabs Cookie

Weitere Inhalte zu Borlabs Cookie