Usercentrics

Usercentrics

4/5
Product Reviews Fallback

Usercentrics - Beschreibung

Usercentrics Bewertungen

Weiterempfehlung
74%
Innovation
78%
Benutzerfreundlichkeit
68%
Einfachheit
68%
Kosten / Nutzen
70%

Was ist Usercentrics?

Usercentrics ist eine Consent Management Plattform für Websites, Online-Shops und Apps. Die Anwendung bietet umfassende, ganzheitliche und zentral zu verwaltende Lösungen für die Einholung von Kundenerklärungen, zum Beispiel die Zustimmung zu Tracking-Funktionen, Datenerhebungen oder Werbemaßnahmen. Usercentrics schützt Werbeeinnahmen von Unternehmen durch Datenschutz-KPIs und die Optimierung von Opt-in-Raten. Damit werden rechtliche Risiken im Online-Marketing wesentlich minimiert, zum Beispiel durch die schnelle Reaktion auf aktuelle Gesetzesänderungen.

Inhaltsverzeichnis Usercentrics

Verzeichnis aufklappen

FAQ zu Usercentrics?

Usercentrics ist eine leistungsfähige Plattform für kleine, mittlere und große Unternehmen, die im Internet tätig sind und gesetzliche Bestimmungen wie DGSVO, LGPD oder CCPA einhalten möchten.
Usercentrics bietet eine einfache Lösung für die komplexen rechtlichen Anforderungen bei der Einholung von Zustimmungen der Kunden im Internet.

15€ Amazon.de Gutschein sichern.
Jetzt Review abgeben!

Usercentrics - Informationen

Usercentrics - Bewertungen, Erfahrungen & Reviews

"Gute anpassbare Cookie Banner Lösung"

4/5
S
arbeitet als Mitarbeiter
bei Freelancer Netzwerk
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Usercentrics?

Man kann das Design und die einzelnen Komponenten komplett anpassen. Das ist sich ein Vorteil gegenüber anderen Anbietern in diesem Bereich. Bei der Bedienung benötigt man etwas mehr Zeit als bei anderen Anbietern, aber nach kurzer Zeit hat man auch hier eine Übersicht. Gelungen ist auch der Preview Modus. Dieser funktioniert schnell und zuverlässig.

Was könnte konkret noch an Usercentrics verbessert werden?

Das Design könnte man noch etwas klarer gestalten. Insbesondere am Anfang muss man suchen, wo die benötigte Section sich befindet. Auch die Benennung der unterschiedlichen Cookies ist nicht eindeutig. Insbesondere für Google Ads und Google Analytics gibt es jeweils mehrere unterschiedliche. Die Bezeichnung ist hier leider nicht immer ganz klar kommuniziert.

Welche Herausforderungen löst du mit Usercentrics?

Für unsere Kunden bauen wir mit dem Produkt Cookie Banner ein. Insbesondere im letzten Jahr hat dies massiv zugenommen. Wir haben insgesamt 3 Anbieter mit jeweils unterschiedlichen Vorteilen. Dieses Produkt setzen wir, aufgrund des hohen Preises im Vergleich zur Konkurrenz, für größere Kunden ein. Für kleine Projekt gibt es auf jeden Fall auch gute Alternativen.

"Umfangreiche Consent Management Platform"

4/5
F
arbeitet als Projektmanager E-Commerce
bei pinkmilk – Danielle Wefel und Hubert Jakob GbR
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Usercentrics?

User Centrics bietet die Möglichkeit rechtskonforme Consent Banner zu personalisieren und somit eine bestmögliche Opt-In Rate zu erzielen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten zur Personalisierung, wie beispielsweise die Schriftfarbe/- Art, CTA Farbe und Textanpassungen. Außerdem kann beispielsweise das eigene Logo eingesetzt werden. User Centrics kann über den GTM oder direkt auf der Seite eingebunden werden, zudem wird der Google Consent Mode unterstützt. Der DPS Scanner (prüft welche Anbieter Daten weitergeben) prüft regelmäßig die Seite und ermöglicht es so den Consent Banner aktuell zu halten.

Was könnte konkret noch an Usercentrics verbessert werden?

Zum Teil können die Anpassungen recht komplex sein und sehr umfangreich wirken, wenn man als Nutzer nicht zu 100% im Thema ist (Enterprise Version). An einigen Stellen wird Hilfe und Fachwissen benötigt, dass sich zwar einigermaßen über Recherchen aneignen lässt. Je nach Position aus dem Unternehmen heraus bedarf es hierdurch mehr oder eben weniger Abstimmung mit Fachpersonal wie beispielsweise einem Rechtsanwalt o.Ä. User Centrics ist jedoch immer engagiert alle Fragen zu beantworten, sofern es sich nicht um eine Rechtsberatung handelt.

Welche Herausforderungen löst du mit Usercentrics?

Die sich wandelnde Ad/Tracking/ Cookie Landschaft bedarf inzwischen keinem „Cookie-Banner“ mehr, sondern einer Consent Management Plattform. Durch User Centrics lassen sich die verschiedenen Technologien, Analyse- und Trackinganbieter rechtskonform einbinden und im Consent Banner darstellen. Eine detaillierte Steuerung, je nach gegebenem Consent, wird so rechtskonform möglich. Als KPI inzwischen wichtig und neu hinzugekommen ist die Opt-In Rate, welche sich über das Backend von User Centrics ohne den Einsatz von bspw. Analytics messen lässt.

"Gute Funktionen doch der Preis ist zu hoch"

4/5
E
arbeitet als SEO
bei anonym
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Usercentrics?

Die Wahl fiel auf Usercentric seitens des Firmenihabers. Ich hätte eventuell einer kostengünstigere Variante genommen. Diese haben wir dann auch genommen. – Ausreichend flexible Gestaltungsmöglichkeiten und im Vergleich sehr gutes Erscheinungsbild – Regelmäßige Aktualisierung von rechtssicheren Texten und Informationen – Fester, kompetenter Ansprechpartner und schnelle Reaktion – Mehrere Sprachen sind möglich, ebenso wie A/B-Tests und geräteübergreifende Tests -Relativ einfach einzurichten, obwohl ein Gespräch mit einem Webentwickler sicher hilfreich ist. Allerdings kommt man hier nicht um eine rechtliche Prüfung herum, um 100% sicher zu sein. Ein Gespräch mit einem Anwalt ist also trotzdem notwendig. – Neue Version hat tolle UX und sieht gut aus

Was könnte konkret noch an Usercentrics verbessert werden?

– Der Preis ist im Vergleich zu anderen Dienstleistern hoch, und das Preismodell ist kontraproduktiv für Unternehmen, die so viel Traffic wie möglich auf ihrer Website haben wollen. – Einige Funktionen sind noch in der Beta-Phase oder kompliziert zu implementieren, Vorgegebene Texte müssen noch einmal von einem Anwalt geprüft werden, um 100% rechtssicher zu sein. – Admin-Interface nicht immer super intuitiv – Die Implementierung ohne Tag-Manager wurde empfohlen, aber wenn Tag-Management benötigt wird, muss die Einrichtung neu vorgenommen werden. Wegen dem Preis war es dann doch nicht Wert.

Welche Herausforderungen löst du mit Usercentrics?

Tool, mit dem wir die GDPR-Compliance bei der Nutzung von Tracking und Services auf der Website einfach und bequem umsetzen kann. Usercentrics war dafür die ideale Lösung, denn das Tool deckt alle wesentlichen Funktionen ab und ermöglicht es Unternehmen, ohne großen Aufwand konform zu bleiben. Eine gute Wahl für alle, die sich eine gute all-in-one Lösung wünschen

"Flexibles Consent Management Tool"

4/5
J
Jan
arbeitet als Growth Marketing Consultant
bei advalyze GmbH
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Usercentrics?

Usercentrics ist mit einer der führenden Consent Management Tools und das meiner Meinung nach zu einem großen Teil, weil es die Anforderungen der Datenschutz Grundverordnung sehr gut umsetzt. Außerdem ist das Tool sehr erschwinglich mit knapp 40€ für bis zu 500k Sessions im Monat lässt sich schon so einiges reißen ohne direkt in den Enterprise Plan zu rutschen.

Was könnte konkret noch an Usercentrics verbessert werden?

Aufgrund der guten Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung wird es sehr schnell sehr komplex, wenn man verschiedene Pixel, Conversions und co verwalten will. Hier ist dann ein hemdsärmeliger Einsatz von einem Laien eher fehl am Platz sondern da muss dann ein Profi ran, der das sauber aufsetzt, denn sonst hat man sich nichts von einem guten Tool, dass die Anforderungen technisch gut umsetzt.

Welche Herausforderungen löst du mit Usercentrics?

Wir nutzen das Tool oft bei Kunden bei einem initialen Setup des Consent Managements. Da es kein Plugin ist, dass nur für Wordpress oder Shopify funktioniert, ist es sehr flexibel einsetzbar, was definitiv ein Vorteil ist. Denn so kann man auf ein Tool zurückgreifen und sich daran gewöhnen anstatt für jedes Szenario eine neue Lösung zu recherchieren und dann im Anschluss jedes Mal fürs erste Mal zu implementieren.

"Usercentrics-Bewertung"

4/5
B
Ben
arbeitet als Marketing
bei Usercentrics
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Usercentrics?

Usercentrics ermöglicht durch die Erstellung eines Cookie-Banners datenschutzkonforme Internetseiten. Die Einrichtung erfordert etwas technisches Wissen und kann auch mit dem Google Tag Manager verwendet werden. Es ist mehrsprachig und stellt schon mittels einer Datenbank Informationstexte für verschiedene Dienste bereit. Es ist außerdem ein Unternehmen aus Deutschland.

Was könnte konkret noch an Usercentrics verbessert werden?

Das Backend von Usercentrics ist leider nur auf Englisch. Ein deutsches Backend wäre hervorragend. Außerdem wäre eine noch höhere Geschwindigkeitssteigerung der CMP auf den Internetseiten wünschenswert, sodass die Internetseite durch den Cookie-Banner nicht ausgebremst wird. Die CMP2 hat da schon Fortschritte gemacht, aber es sollte noch schneller gehen.

Welche Herausforderungen löst du mit Usercentrics?

Der Usercentrics-Cookie-Consent-Banner ermöglicht datenschutzkonforme und granulare Einwilligungen, um das Internetmarketing mit verschiedenen Dienstleistern möglichst rechtssicher hinzubekommen und zu gestalten. Im Vergleich mit anderen Diensten ist Usercentrics mit seiner Anbieterdatenbank voraus. Der Usercentrics-Cookie-Consent-Banner scheint inzwischen ein Standard geworden zu sein.

Usercentrics - Alternativen

4/5
2.5/5
4.7/5
5/5
OMKB LIVESTREAM

Jetzt einschalten. Der Livestream ist online!