Hotjar

Hotjar

22 mal bewertet
4.04545454545/5
Product Reviews Fallback

Hotjar Bewertungen

Weiterempfehlung
86%
Innovation
85%
Benutzerfreundlichkeit
81%
Einfachheit
80%
Kosten / Nutzen
79%

Inhaltsverzeichnis zu Hotjar

Was ist Hotjar?

Hotjar wurde im Jahr 2014 gegründet und ist eine der führenden Lösungen für Unternehmen, die online verkaufen und dabei das Verhalten ihrer Zielgruppe besser verstehen und Feedback sammeln wollen. Hotjar bietet u. a. Roadmaps, Surveys (Umfragen) und On Page Rolls (Pop-Ups) an. Die Kosten für die Nutzung des Tools variieren dabei je nach privater oder geschäftlicher Nutzung. Momentan wird die Lösung von über 550.000 Webseiten in mehr als 180 Ländern weltweit genutzt.

FAQ Hotjar?

Hotjar bewerten & 15 € Amazon Gutschein erhalten!

Hotjar Kunden

  • Unternehmen
  • Start-Ups
  • E-Commerce-Unternehmen
  • Marketing– und Werbeagenturen
  • Software-Entwickler
  • Designer
  • Blogger

Hotjar Funktionen

  • Heatmaps
  • Aufzeichnung von Benutzeraktionen
  • Feedback-Umfragen
  • Formulareinsicht
  • Inhaltsanalyse
  • Conversion-Funnels
  • A/B-Test-Berichte
  • Recruiting-Umfragen
  • Erfassung von Besucher- und Nutzeraktivitäten

Hotjar Preise

Hotjar bietet eine kostenlose Testversion an, die für kleinere Websites und Blogs ausreichend ist. Es gibt auch Premium-Pläne, die ab 29 USD pro Monat beginnen.

Hotjar Sprachen

Hotjar unterstützt alle gängigen Sprachen, darunter Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Niederländisch, Schwedisch, Finnisch, Dänisch, Norwegisch, Russisch, Polnisch, Türkisch, Japanisch, Chinesisch und Arabisch.

Hotjar Gründungsjahr

Hotjar wurde 2014 gegründet.

Hotjar Follower

Hotjar hat auf Twitter über 28.000 Follower, auf Facebook über 13.000 Follower und auf Instagram über 6.000 Follower.

Hotjar Standorte

Hotjar hat seinen Hauptsitz auf Malta, mit Niederlassungen in San Francisco, USA, und Barcelona, Spanien.

Hotjar Wettbewerber

Die größten Wettbewerber von Hotjar sind: Crazy Egg, FullStory, Mouseflow, ClickTale und Inspectlet.

Hotjar Erfahrungen & Reviews

"Analytics auf bestehenden Tools aufbauen"

4/5
J
Marketing Assistentin bei
Leuchtfeuer Digital Marketing GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: E-Mail-Marketing, Mobile Marketing, SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Hotjar ist für Sie, wenn Sie einen eigenen E-Commerce-Shop haben. Die Installation ist ein Kinderspiel und Hotjar hat ein einfaches Dashboard. Sie können alle Ihre wichtigen Kennzahlen sehen, wie z. B. Top-Seiten auf Ihrer Website, Gesamtsitzungen, durchschnittliche Sitzungsdauer, Absprungrate, Grafiken für Wutklicks und Kehrtwenden, Top-Länder, Geräte und Betriebssysteme, von denen Ihre Website Antworten erhalten hat. Sie können die Sitzungsaufzeichnungen Ihrer Benutzer anzeigen und Heatmaps analysieren, um zu erfahren, welche Elemente die meisten Klicks, wütenden Klicks oder toten Klicks erhalten haben. All dies geschieht (Sitzungsaufzeichnung, Heatmaps) unter Berücksichtigung der Datenschutzrichtlinien. Es analysiert das Verhalten Ihres Datenverkehrs mit diesen verschiedenen Tools und gibt Ihnen einzigartige und aussagekräftige Einblicke in die Wünsche des Publikums. Sie können dann notwendige Änderungen vornehmen, die Ihre Konversionsraten erhöhen.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Es gefällt mir nicht das keine Aufzeichnungen von Benutzersitzungen für mobile Apps anboten werden. Da mein Produktangebot Omnichannel war und sogar die Benutzer zwischen der Website und der App hin und her wechselten, war es schwierig, die gesamte Reise zu verfolgen, was es sehr schwierig machte, alle Benutzerdaten an einem einzigen Ort zu erhalten
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Wenn Sie ein Online-Geschäft mit einem E-Commerce-Shop haben und täglich viele Besucher haben, aber Ihre Konversionsraten niedrig sind, kann Hotjar Ihnen helfen, Probleme auf Ihrer Website zu identifizieren, zu analysieren und zu beheben. Dies wird Ihnen wiederum dabei helfen, die Konversionsraten zu steigern, indem Sie das Verhalten Ihrer Besucher verstehen und ihnen mehr von dem geben, was sie wollen. Wir hatten ein SaaS-Produkt, für das wir Hotjar verwendet haben. Es hat uns geholfen, Gründe zu identifizieren, warum die Leute nicht auf unseren gewünschten Call-to-Action geklickt haben oder warum die Leute nicht zur Conversion-Aktion geführt wurden. Wir haben viele Abschnitte auf der Website identifiziert, die tote/Wut-Klicks aufwiesen. Also haben wir Informationen zu diesen Abschnitten hinzugefügt/sie anklickbar gemacht. Wir haben Heatmaps/Scrollmaps verwendet, um die ansprechendsten Teile der Blogs zu identifizieren, die wir geschrieben haben. Mit Hotjar konnten wir die Quelle des Traffics identifizieren und vieles mehr.

"Sehr gutes Tool für Nutzeranalysen"

4/5
S
Freelancer bei
GULP
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Hotjar ist in nur wenigen Minuten einsatzbereit und fertig eingerichtet. Das gefällt mir persönlich schon mal sehr gut. Des Weiteren läuft das Tool bisher sehr flüssig und zeichnet alle Nutzersessions auf. Ich kann somit schauen, was ein einzelner Kunde auf der Website meiner Kunden macht und wie er sich bewegt. Auch für Landingpages oder Blogbeiträge sehr nützlich.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Es wäre sehr schön, wenn Hotjar die Nutzer noch ein wenig mehr an die Hand nimmt in Form von kurzen Erklärvideos zu den wichtigsten Funktionen oder einem größeren Hilfebereich. Ich finde das Tool ist unheimlich mächtig, aber ich verstehe einfach die Vielzahl der Funktionen noch gar nicht und tue mich auch schwer damit, mir diese selbst beizubringen.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Ich habe Hotjar testweise bei meinem eigenen Blog eingesetzt um zu schauen, für was sich die Nutzer dort interessieren und wie die einzelnen Blogbeiträge performen. Zudem hatte ich es bei Kunden im Einsatz um den Nutzerfluss zu prüfen. Leider bin ich hier noch an der Oberfläche der Funktionen, die Hotjar mir bietet und ich tue mich mit der Einarbeitung etwas schwer.

"Gute UX Optimierung von komplexen Anmeldeprozessen"

5/5
U
Ulf
Geschäftsführer bei
Heyden.Net Internetservices UG
1-5 Mitarbeiter
Branche: B2C-E-Commerce
Disziplin: Business Intelligence (BI), Conversion Optimierung, Payment, Product Information Management, Shopsysteme & Webshop

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Hotjar ist ein einfach zu installierendes Produkt, um speziell bei Webseiten mit komplexen Registrierungsprozessen ein optimale UX zu entwickeln. Das direkte Userfeedback und die individuelle Analyse von Userjourneys sind extrem hilfreich. Dabei gibt es selbst in der kostenlosen Version umfangreiche Möglichkeiten der Analyse und Verbesserung der Userjourney.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Die Transparenz über den Umfang der Analyse sollte besser dargestellt werden und der Consents für den User sollte besser abgeholt werden. Dies ist ja auch aus Gründen der DSGVO unerlässlich. Auch eine bessere Einbindung in die Consent-Management-Tools könnte Hotjar noch besser unterstützen. Schließlich ist Transparenz gegenüber dem User immer unerlässlich.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Die Anwendungen für eine erfolgreiche Problemlösung sind hier umfangreich und sind in einem extrem weiten Spkelfeld denkbar: – so kann ein eCommerce Shop seinen Warenkorbprozess komplett analysieren und optimieren – Leadgenerierungs-Websites können die Konversionrate super optimieren – Registrierungsprozesse auf Webseiten sind komplex und können mit dem Tool optimiert werden

"Analyse des Nutzerverhaltens auf Landingpages"

4/5
S
Marketing Strategist bei
rheinline
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Hotjar ist ein Tool um das Nutzerverhalten auf Websiten auszuwerten. Mir gefällt am besten, dass sich das Tool sehr schnell und einfach einrichten und bedienen lässt. Kommt man nicht zurecht, hilft einem der Hilfebereich der Website sehr gut weiter oder man kann den Support kontaktieren. Es lassen sich sehr schnell Scrollmaps und Heatmaps einrichten.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Hotjar erschlägt einen nahezu mit Daten. Wir nutzen es, um Stichprobenanalysen zu erstellen und diese auszuwerten. Ansonsten bekommt man wirklich eine geraume Anzahl an Daten jeglicher Art. Lediglich beim kleinsten Paket ist das Tool deutlich limitiert und man erhält zum Beispiel nur 3 Heatmaps. Möchte man mehr erstellen lassen, muss man das Paket upgraden.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Wir nutzen Hotjar wie erwähnt stichprobenartig für die Websites und Landingpages unserer Kunden. Den ganzen Umfang des Tools nutzen wir definitiv nicht und werden es auch nicht. Die Menge an Daten ist einfach überwältigend. Das Tool zeigt einem grade bei Landingpages perfekt auf, wie sich die Nutzer bewegen und wie die Landingpage verbessert werden kann.

"Perfekt zur Optimierung von Landing Pages"

5/5
L
Lea
Senior Performance Marketing Managerin bei
247GRAD GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Sonstiges

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
An Hotjar gefällt mir am besten dass es sich so einfach einrichten lässt und die Benutzeroberfläche sehr intuitiv bedienbar ist. Die Einrichtung dauert nicht länger als zehn bis zwanzig Minuten. Für die ersten Auswertung der Webseite unserer Kunden ist die Free-Version absolut ausreichend. Die Session Recordings geben detaillierte Einblicke in die Customer Experience und man lernt diese deutlich besser zu verstehen und zu optimieren.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Das gesamte Interface könnte noch etwas strukturierter und optimierter sein. Es wirkt noch etwas unaufgeräumt. Wenn man sich ein Recording anschaut hat man sehr viele Einstellungsmöglichkeiten die das Ganze etwas unübersichtlich wirken lassen. Die Heatmaps laufen zudem bei uns derzeit auch noch nicht komplett fehlerfrei. Allerdings sind die aufgezählten Punkte alle nur Kleinigkeiten.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Wir nutzen Hotjar als Agentur für unsere Kunden bei der Optimierung von Landingpages und von Blog Artikeln. Elemente wie Formulare, Call to Action Buttons und andere conversionrelevante Dinge können somit besser ermittelt werden und lassen sich wunderbar testen. Bei Blogartikeln lässt sich sehr gut ermitteln wie relevant die Inhalte für die einzelnen Nutzer waren und ob man hier textlich etwas ändern muss.

"super tool!"

4/5
M
Management bei
Merkle
1-5 Mitarbeiter
Branche: Chemieindustrie
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Die stärksten Funktionalitäten die Hotjar anbeietet, sind für mich auf alle Fälle die Scrollmaps. Aber auch die Heatmaps und Screenrecordings sind wirklich wahnsinnig gut und genau, man kann daraus super viele Infos ziehen und auch direkt umsetzen. Hab ich selten so einfach erlebt wie hier mit diesem Programm, also wirklich Hut Ab, da hat sich jemand wirklich Gedanken dazu gemacht und das super umgesetzt!
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Ich finde das Preismodell von Hotjar bedarf noch einmal der Überarbeitung. Meines Erachtens nach, startet es schon ziemlich weit oben, sodass eigentlich die unteren Varianten komplett fehlen. Für kleinere Betriebe kann ich mir daher sehr wohl vorstellen, dass das etwas schwieriger sein sollte, so einen Preis genehmigt zu bekommen, da es einfach nicht in Relation steht.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Mit Hotjar kann ich relativ schnell und simpel feststellen, was unsere Kunden auf unserer Seite machen, wie ihre Abläufe sind und wo sie vielleicht Schwierigkeiten haben. Aßerdem sieht man of ganz schön, ob sie finden, wonach sie gesucht haben oder eben nicht, was bei uns dann als Feedback dient und zur Verbesserung der Internetseite beitragen kann.

"tolle Heatmaps"

4/5
E
Marketing bei
Steelcase
1-5 Mitarbeiter
Branche: BAU
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Man kann in Hotjar Nutzersessions aufzeichnen lassen, das alleine ist schon super praktisch und hat einen enormen Wert für mich! Aber in Kombination zusammen mit den Filterfunktionen ist es wirklich unschlagbar! Das bietet einfach einen wahnsinnig großen Mehrwert in der Optimierung von Websiten, wenn man weiß, wie die Nutzer auf der Seite agieren und wo sie sich aufhalten und wie lange!
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Ich finde das User Interface von Hotjar zwar schön, intuitiv und einfach zu bedienen ist aber etwas anderes. Man könnte es definitiv noch etwas besser und klarer strukturieren und das ganze etwas aufräumen, sodass man sich leichter zurechtfindet und nicht immer suchen muss, gerade am Anfang. Das ist aber eher eine Kleinigkeit, denn die Funktionalität von Hotjar ist wirklich klasse und ich bin sehr zufrieden damit.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Ich benuzte Hotjar dazu, mir anzusehen, was meine Websitebesucher so machen. Mit Hilfe der Heatmaps, die ich mir über Hotjar anzeigen lassen kann, sehe ich ganz genau, wo die meiste Zeit verbracht wird. Dies kommt dann darauf an, was es ist, aber es kann dann etwas besonders interessantes sein oder aber auch negativ, zum Beispiel weil es unverständlich ist oder lange dauert.

"Tolles Tool!"

4/5
M
Project Manager bei
DRDS
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Das Setup von Hotja ist wirklich simpel. Das hat mich vielleicht eine halbe Stunde gekostet, wenn überhaupt, und ich bin nicht erfahren sondern eher absoluter Laie in dem Bereich. Bislang funktioniert auch alles, also ich scheine bisher nicht irgendetwas falsch gemacht oder vergessen zu haben. Von dem her ein klarer Punkt für Hotjar im Bereich Benutzerfreundlichkeit!
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Ich habe die Erfahrung mit Hotjar gemacht, dass wohl irgendwie die Heatmaps noch nicht besonders gut laufen, gerade die automatisch generierten Heatmaps laufen noch nicht so, wie sie das sollten. Ich denke aber doch, dass das eher Kinderkrankheiten sind, die auch schnell behoben sein dürften. Denn ansonsten sind die Heatmaps für mich ein absolutes Highlight des Produktes!
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Mit den Screenrecordings, die ich über das Web Analytics Tool Hotjar bekommen kann, kann ich die Abläufe auf der Website sehen und so quasi eine „customer- Journey“ nachstellen, wenn man so will. Sehr spannend ist es zum Beispiel, wenn man anhand dessen sehen kann, was den Kunden überzeugt und nach was er dann Kontakt aufnehmen möchte. Ich finde es also super praktisch, diese Daten zur Verfügung zu haben.

"super Tag Manager Hilfe"

5/5
M
Marketing & Sales bei
Bayer
1-5 Mitarbeiter
Branche: Medizintechnik
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Kundenerfahrung verstehen und diese zu verbessern ist mit dem Programm Hotjar wirklich ein leichtes. Es dokumentiert extrem genau, was der Kunde auf der Website oder im Webhop macht und so kann man auch nachvollziehen, wo die Hürden liegen oder woran es scheitert, wenn der Kunde ein drop-out ist und den Kauf dann doch nicht abschließt beispielsweise.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Die eigene Kundenzufriedenheit sollte sich Hotjar aber auch noch einmal genauer ansehen. Ich finde es zum Beispiel toll, dass es eine Feedbackfunktion gibt. Ich finde aber, dass diese noch viel mehr wert wäre, wenn man sie mit einem Live-Chat Tool verbinden bzw. kombinieren könnte. So hätte man wirklich das ultimative Feedback Tool, denn häufig gibt so ein live chat noch einmal mehr Auskunft über das Problem.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Ich nutze Hotjar für die Web Analyse, mit all seinen Funktionalitäten, die es so zu bieten hat. Allerdings nutze ich häufig auch die Tag Manager Hilfe von Hotjar, wenn ich einfach manchmal nicht mehr weiter weiß, was genau zu tun ist. Ist mir wirklich immer 100 mal lieber, als das zu ergoogeln und dann eventuell doch nur eine unzureichende Antwort zu bekommen.

"super simpel"

5/5
L
Projektmanager bei
ON MC GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Hotjar ist meiner Meinung nach einfach sehr einfach zu bedienen und liefert trotzdem gute und ausreichend viele Informationen. Viele andere Web Analytics Programme mit denen ich bereits gearbeitet habe, sind leider sehr kompliziert und besonders für Einsteiger nicht zu empfehlen. Bei Hotjar kann ich auch meine Praktikantin nach kurzer Einführung ranlassen.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Meiner Praktikantin ist letztens aufgefallen, dass das Tool auf englisch ist, und man die Sprache ach nicht ändern kann. Das ist für uns jetzt erst mal kein Problem, denn wir arbeiten ohnehin zumeist auf englisch auch mit anderen Tools, aber es ist hier natürlich keine Barrierefreiheit gegeben, gerade für mid-ager, die vielleicht einfach nicht so gut englisch sprechen, wie man das heute lernt.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Ich verwende denke ich alle Funktionen von Hotjar gleichermaßen. Ich verwende die Heatmaps und Scrollmaps super gerne, aber auch das Screenrecording um noch mehr Informationen sammeln zu können, vor allem, was die Reihenfolge der aktionen angeht. Außerdem verwendet meine Praktikantin die Hilfe für den Tag Manager u sich darin einzulernen und das dann übernehmen zu können.

"Besucherverhalten einfach messen"

4/5
I
Ina
Marketing Manager bei
BUTTER.
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Ich finde, dass Hotjar ein super Programm ist, um zu messen, wie sich die Besucher der eigenen Seite so verhalten. Man kann das anhand verschiedener Funktionen feststellen oder auch beobachten, sei es durch Heat Maps, mit denen man sieht, wo die Besucher besonders viel Zeit verbringen, oder sei es auch durch Recorded Sessions, wo man auch die Abläufe der Reihe nach nachvollziehen kann.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Was mir hingegen nicht so gut gefällt an Hotjar ist, dass es besondern in Bezug auf die Möglichkeiten des Trackings doch einige Restriktionen gibt. Hier ist leider nicht alles so möglich, wie wir das bisher hatte, weshalb wir uns jetzt eine neue Herangehensweise überlegen und aneignen müssen. Das ist etwas schade und für uns natürlich zusätzliche Arbeit erst einmal.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Hotjar wird von mir eben wie bereits erwähnt verwendet, um sehen zu können, wie das Verhalten meiner Nutzer auf unserer Website aussieht, ob es dabei Auffälligkeiten gibt und so weiter. So kann ich einfach Rückschlüsse ziehen, was gemacht werden muss, um eventuelle Drop-out-Szenarien zu vermeiden und die Besucher dadurch länger bei uns halten zu können.

"Super leistungsstark und unglaublich wertvoll"

4/5
J
CMO bei
heywebsite
1-5 Mitarbeiter
Branche: Software
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Hotjar leistet, was nur wenige können: Es liefert wertvolle Erkenntnisse über das Verhalten der Nutzer:innen auf der eigenen Website oder einer bestimmten Landingpage und schafft es, dabei komplexe Informationen so grafisch aufzubereiten, dass jede:r sie verstehen und einordnen kann. Natürlich gehört Expertise im Onlinemarketing dazu, um die Ergebnisse korrekt zu deuten, aber die Software ist enorm stark, was die Oberfläche und Visualisierung angeht.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Mir gefällt Hotjar wirklich gut und wenn ich von Verbesserungspotenzial spreche, dann tue ich das auf einem sehr hohen Niveau – soviel einmal vorab. Und nun zum konkreten Verbesserungsvorschlag: Es wäre schön, wenn Hotjar, die Nutzer:innen noch mehr an die Hand nehmen könnte und mit Hilfe von kurzen Texten oder Videos erklären würde, wie bestimmte Daten einzuordnen sind. Das würde den Kolleg:innen mit weniger Erfahrung in diesem Bereich sehr helfen.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Wir haben Hotjar genutzt, um unsere Websitebesucher:innen besser zu verstehen. Wir hatten zu diesem Zeitpunkt einen Onboarding- und Bestellprozess über ein Multilevel-Formular mit relativ vielen Schritten. Mit Hilfe von Hotjar konnten wir herausfinden, an welchen Stellen die Interessent:innen abgesprungen sind und entsprechend reagieren. Auch interessant zu sehen war, welche Inhalte sie sich auf den Landingpages angeschaut haben und welche nicht.

"Top Programm für Feedback und Nutzeranalyse"

4/5
M
Mia
Marketingmanager bei
QR GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: B2B-E-Commerce
Disziplin: Conversion Optimierung, Mobile Marketing

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Dass es eine dauerhaft kostenlose Version mit vielen Möglichkeiten gibt. Die meisten Anbieter haben heutzutage nur Probeversionen, welche zeitlich begrenzt nutzbar sind, oder wirklich sehr stark eingeschränkte Bedienmöglichkeiten. Bei Hotjar können trotz kostenloser Version viele Features mit wenig Einschränkungen verwendet werden. Zudem ist beispielsweise das Feedback Widget personalisierbar, sodass es besser zum Design der eigenen Website passt.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Mittlerweile werden leider einige Funktionen im kostenlosen Plan reduziert, sodass man früher oder später gezwungen ist, einen bezahlten Plan zu buchen (zum Beispiel können nur noch 7 Feedbacks pro Tag gesammelt werden). Außerdem wird relativ häufig das Layout der Website geändert, sodass man sich neu orientieren muss, wo welche Funktion ist. Ist zwar meist nicht schwer zu finden, aber trotzdem manchmal etwas nervig.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Wir sammeln das Feedback unserer Kunden auf unserer Website (allgemeines Feedback; Sterne-Bewertung). Zudem haben wir auch schon Umfragen, z.B. zu Optimierungsmöglichkeiten und der Zufriedenheit unserer Nutzer durchgeführt. Außerdem nutzen wir die Heatmap und Recordings, um das Nutzerverhalten auf unseren Landingpages auszuwerten und zu analysieren.

"mit integrierter Tag Manager Hilfe"

4/5
J
Manager bei
36grad
10 – 49 Beschäftigte Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Hotja hat eine Tag Manager Hilfe! Wie cool ist das denn! Insbesondere hilfreich wenn man neu ist in diesem Bereich, und eigentlich noch keinen Plan damit hat. Mit dem Tag Manager kann man auch viel Schaden anrichten und nicht alle Quellen im Internet erklären das alles korrekt. Daher super praktisch hier eine verlässliche Quelle zu haben! Finde ich gut.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Leider gibt es Hotjar meines Wissens noch nicht auf deutsch, das ist etwas nervig. Mancher mag ja jetzt sagen „ach, englisch kann eh jeder heutzutage“ aber so ist es eben nicht, insbesondere diese Fachbegriffe sind nicht jedem geläufig, besonders weil in einem Unternehmen (zum Glück) ja nicht immer nur unter 25 Jährige arbeiten die natürlich sehr gut englisch sprechen.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Hotjar wird bei uns verwendet um Web Analytics zu erhalten, also um eben Websitedaten sammeln und einsehen zu können, auf die wir sonst keinen Zugriff hätten. Das gibt häufig Aufschlüsse darüber, an was wir noch arbeiten müssen bzw. was verbessert werden kann, um unsere Website noch besser zu machen und nutzerfreundlicher für unsere Kunden. Seitdem ist auch unser Ranking in diversen Suchmaschinen besser.

"Conversionrate-Optimierung mit Hotjar Unterstützung"

4/5
T
Online Marketing Manager bei
Seidensticker
1-5 Mitarbeiter
Branche: B2C-E-Commerce
Disziplin: Content Marketing, Conversion Optimierung

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Es ist einer sehr starkes Webseitenanalyse-Tool. Nicht nur für Shopmanager oder UX-Experten interessant, sondern hieraus können Schlüsse für das gesamte E-Commcerce gezogen werden: Klicks auf der Webseite, Mausbewegungen, Scrolltiefen, Bildschirmaufnahmen oder auch Heatmaps helfen dabei, Kunden besser zu verstehen. Verhalten können nachvollzogen werden (z.B. starkes (Des-) Interesse an bestimmten Themen) und daraus bspw. Tests abgeleitet werden.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Die Spracheinstellung (aktuell nur Englisch) könnte natürlich erweitert werden. Ansonsten ist Hotjar kostenlos und kann getestet werden. Für speziellere Analysen oder tieferen Insights können kostenpflichtige Pakete hinzugebucht werden. Je mehr man erfahren möchte und je mehr man analysiert, desto teurer wird es natürlich. Spannend (gerade für Beginner) sind natürlich Best-Practices – „Hast du schon XY beobachtet?“ oder „Mit folgenden Insights konnte die CR um XY % gesteigert werden“.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Hotjar dient primär dazu, Kunden besser zu verstehen und damit die Kundenbedürfnisse bestmöglich bedienen zu können- folglich für eine Conversionrate Steigerung. Für das AB-Testing deswegen nahezu unerlässlich: Wo hat der Kunde Schwierigkeiten, was ist überflüssig oder wo wird mehr Input benötigt? Mit Hypothesenableitungen, erklärender Contenterstellung, angepasster Visuals oder auch Wordinganpassungen – Hiervon profitiert das ganze Ecom und die komplette Costumer Journey.

"gute Heatmaps Funktion"

5/5
A
Client Success Management bei
e2 pcs GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Business Service
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Ich finde Hotjar bisher als Web Analytics Tool eigentlich sehr gut. Es ist für mich recht leicht verständlich gewesen als ich neu war im Programm. Außerdem bietet Hotjar eine ganze Menge anderer Leistungen an. Zum Beispiel haben sie auch Kurse zu verwandten Themen. So bieten sie beispielsweise auch Hilfe zu Themen rund um den Google Tag Manager an.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Ich finde bisher das Preismodell noch etwas grenzwertig. Hier könnte man noch ein paar preiswertere Varianten geben, für Unternehmen, die nicht den vollen Funktionsumfang benötigen. Ich beispielsweise brauche eigentlich nur die Funktion zum Erstellen der Heatmaps, ich kann aber den Rest leider nicht abbestellen, sodass ich den vollen Preis bezahle.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Ich verwende Hotjar bisher eigentlich nur für die Heatmaps, die man sich von Hotjar generieren lassen kann. Ansonsten habe ich mich ehrlich gesagt noch nicht viel mit dem Programm beschäftigt, außer eben mit den Kursen und Hilfsangeboten zu diversen dazu passenden Thematiken wie dem Google Tag Manager. Für die Heatmaps ist Hotjar aber auf jeden Fall toll!

"sehen, was unsere Besucher machen"

4/5
T
Marketing Manager bei
credia
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Ich finde ja, dass Hotjar ein super Web Analytics Tool ist. Ich finde das Interface sehr ansprechend und simpel zu verstehen. Man kann sich intuitiv sehr schnell und gut zurechtfinden und verliert sich nicht in den Weiten des Programmes. Außerdem sind meiner Meinung nach alle Buttons auch wirklich so benannt, wie es Sinn macht und man weiß was gemeint ist.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Ich habe nicht viel an Hotjar auszusetzen. Ich bin generell super zufrieden mit dem Produkt, komme gut damit klar und habe nur super selten mit Problemen oder Bugs zu kämpfen. Das einzige, was mir manchmal das (Arbeits-) Leben etwas erschwert ist, dass es wirklich einige Restriktionen gibt bei den Trackingmöglichkeiten. Hier finde ich könnte noch dran gearbeitet werden.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Ich verwende Hotjar auf viele Arten beziehungsweise vielmehr in unterschiedlichen Situationen. Ich verwende es beispielsweise für unsere eigene Website, um sehen zu können, was unsere Besucher denn so auf der Seite treiben. Diese Informationen sind wichtig für uns, da Sie beispielsweise zeigen, wo sich Nutzer länger oder kürzer aufhalten und das ist für den Seitenaufbau wichtig.

"gut um das Nutzerverhalten herauszufinden"

3/5
F
Service Manager bei
Thost
1-5 Mitarbeiter
Branche: Business Service
Disziplin: Projektmanagement

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Hotjar hat in seinem Tool beziehungsweise eher in deren Helpdesk jede Menge Material um sich schnell im Programm zurecht zu finden, das gefällt mir sehr gut. Es gibt dort beispielsweise sogar komplette aufgenommene Sessions, die einem erklären, wie was funktioniert und direkt im Tool zeigen, das ist fantastisch! Auch die Umsetzung, wie man die Sessions abspielen kann ist super gelungen.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Bisher konnte ich mich trotz dem tollen Helpdesk mit den recorded Sessions noch nicht so ganz mit Hotjar anfreunden. Es gibt ein paar Punkte, mit denen ich einfach noch nicht so warm werden konnte, so zum Beispiel auch, dass sie zwar ein super Helpdesk haben, aber keiner auf die Idee gekommen ist, dass man die Feedbackfunktion mit einem Live-Chat kombinieren könnte.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Ich benutze Hotjar eigentlich nur immer mal wieder, wenn ich ein Projekt habe, bei dem es nicht nur um technische Umsetzungen geht sondern eben auch einen neuen Onlineauftritt oder ähnliches. Dann verwende ich es, um das Nutzerverhalten von den Benutzern auf der jeweiligen Webseite anzusehen und dabei herauszufinden, was die Benutzer machen und was eher gut oder schlecht läuft.

"heatmaps einfach erstellen lassen"

3/5
A
Senior Online Marketing Manager bei
Evoworks
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Hotjar war mir eigentlich komplett neu, ich habe das Produkt erst über einen Kunden kennengelernt und musste mich so auch erst einmal komplett einlernen in das System. Eines muss ich Hotjar lassen, es ist verdammt schnell aufgesetzt. Für die Einrichtung habe ich noch nicht einmal 10 Minuten gebraucht, und ich habe das noch nie zuvor gemachts mit dem System.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Trotzdem bin ich noch nicht restlos überzeugt von Hotjar, da ich es aber mit diesem Kunden ohnehin habe, muss ich mich weiter damit befassen und vielleicht kommt ja noch ein verbesserndes Update. Die Benutzeroberfläche finde ich grundsätzlich nicht ganz übel, allerdings sollte hier jemand mal dringend aufräumen. Außerdem könnte das Interface intuitiver sein.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Hotjar ist ein Web Analytics Programm, mit dem man das Verhalten der Seitenbesucher auf der eigenen Homepage beobachten und analysieren kann. Dies gibt Aufschluss darauf, wie gut die Werbemaßnahmen wirken und ob das Websitedesign so in Ordnung ist und von den Nutzern gut angenommen wird. Man kann damit auch sogenannte Heatmaps erstellen, die einem zeigen, wo die meisten User am meisten Zeit verbringen.

"so-la-la und nicht auf deutsch verfügbar"

2/5
K
Management bei
ep-cm
1-5 Mitarbeiter
Branche: Business Service
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Ich bin, was Hotjar angeht, derzeit noch etwas zwiegespalten, was ich davon halten soll. Ich bin kein Spezialist im Thema Web Analytics, jedoch arbeite ich an vielen Projekten mit, wo das auch ein großes Thema ist. Hotjar ist ein recht einfaches Tool, um nachvollziehen zu können, welches Verhalten die Besucher, die sich auf der eigenen Website tümmeln, an den Tag legen.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Schwach finde ich es hingegen von Hotjar, dass es einfach keine deutsche Version gibt. Ich verstehe schon, dass englisch immer wichtiger wird und man gerade im Marketing auch viel auf Englisch macht, trotzdem fände ich es für das allgemeine Verständnis schon auch wichtig, dass in Deutschland angebotene Produkte auch in Deutsch erhältlich sein sollten.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Hotjar ist ein recht einfaches Tool, um nachvollziehen zu können, welches Verhalten die Besucher, die sich auf der eigenen Website tümmeln, an den Tag legen. Es dient also dazu, das Verhalten der eigenen Zielgruppe weiter zu analysieren und zu verstehen. Außerdem hilft es dabei, sich anzusehen, wo die Schwachstellen der eigenen Website sind und wie man sie beheben kann.

"Übersichtliche Analysefunktionen"

4/5
S
Web Analyst bei
Intersport
1-5 Mitarbeiter
Branche: Hobby und Freizeit
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Das Beste an Hotjar ist, dass es am einfachsten zu installieren ist. Der Verifizierungsprozess dauert kaum ein paar Minuten, noch bevor wir meinen Laptop öffnen, funktioniert das Ding bereits und erfasst die Benutzersitzungen. Ich hatte Hotjar verwendet, um die Benutzeraktionen auf meiner Website aufzuzeichnen, um zu sehen, welche der Dinge auf meiner Website gut funktionieren, mit welchen Dingen der Benutzer zu interagieren versucht und wo der Benutzer getroffen wird. Das Beste, was ich an Hotjar mag, ist die Geschwindigkeit, mit der es integriert werden kann, und für den Benutzer die Sitzungsaufzeichnung, die mir hilft, die Aktionen und Absichten meines Benutzers zu identifizieren. Eine andere Sache, die ich hinzufügen wollte, ist, dass Hotjar viele Dinge, die von Early-Stage-Markern und Gründern wie mir benötigt werden, kostenlos verschenkt. Ich hatte es in meinem jetzigen Maßstab ziemlich kostenlos genutzt und würde gerne ein Upgrade durchführen, wenn ich mehr Premium-Angebote benötige.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Ich würde sagen, dass, als ich es zum ersten Mal benutzte, es einige Benutzersitzungen nicht erfasst hatte und ich nicht in der Lage war, die ersten Benutzersitzungsaufzeichnungen zu erhalten. Ich bin mir immer noch nicht sicher, warum es mir passiert ist. Abgesehen davon ist Hotjar eines der ausgefeiltesten und zuverlässigsten Tools für die Produktanalyse und die Verbesserung der UX durch mehr Benutzereinblicke in Ihr Produkt. Eine Sache, die Sie beachten sollten.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Hier sind einige Dinge, für die ich Hotjar als Gründer in der Frühphase verwende 1. Messen Sie die Videos der Benutzersitzung, um zu beobachten, wie die Benutzer mit der Plattform interagieren 2. Um einen Blick auf die verschiedenen Geräte zu werfen, die die Benutzer verwenden, ihre Länder und die Liste der Ereignisse, die sie auf der Plattform durchgeführt haben. (Nur um das Verständnis der Benutzerpersönlichkeit zu bekommen) Das ist so ziemlich alles.

"Gutes Web Anslytics Tool"

4/5
J
Jan
Growth Marketing Consultant bei
advalyze GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Hotjar?
Das Tool ist super intuitiv zu nutzen und liefert wertvolle Insights in Bezug auf die Nutzung einzelner Landing Pages oder aber auch der gesamten Website. Besonders im Zusammenspiel mit quantitativen Auswertungsmöglichkeiten zum Beispiel durch Google Analytics ist es hilfreich auch noch qualitative Möglichkeiten zu Auswertungen zu haben. So sieht man schnell wie man durch einzelne Anpassung einer Seite eine bessere Conversion Rate erzielen kann.
Was könnte konkret noch an Hotjar verbessert werden?
Das Tool erfüllt eigentlich komplett seinen Zweck wofür es ja auch entwickelt wurde. eine Anregung die ich aber noch gerne machen würde bezieht sich auf das Pricing. Typischerweise wird wie in dieser Kategorie von Tools auch über das Volumen der aufgezeichneten Visits abgerechnet. Das finde ich persönlich schwach weil keine Mehrkosten für die Nutzung des Tools bei weiteren Besuchen anfällt. somit ist relativ klar erkennbar dass dieser Schritt dazu dient einfach mehr Geld an den Kunden zu verdienen. Ich fände hier eine ehrlichere Preispolitik begrüßenswert, die auf echten Mehrwerten beruht.
Welche Herausforderungen löst du mit Hotjar?
Als Agentur, die immer alles zu 100% datengetrieben entscheidet, verfolgen wir das Credo „Ein Tag ohne AB Test ist ein verlorener Tag“ – dementsprechend gehören Testings von LandingPages zu unserem Alltag. Zwar haben wir schon aufgrund unserer Erfahrung ein gutes Verständnis wie solche Seiten auszusehen haben, trotzdem hilft uns der Einblick in das Klickverhalten und die Scrolltiefe der Kunden dabei jede Seite individuell auf den entsprechenden Anwendungsfall anzupassen und zu optimieren.

Die besten Alternativen zu Hotjar

Weitere Inhalte zu Hotjar