Amazon Pay Logo

Amazon Pay

3/5
Product Reviews Fallback

Amazon Pay - Beschreibung

Amazon Pay Bewertungen

Weiterempfehlung
60%
Innovation
70%
Benutzerfreundlichkeit
80%
Einfachheit
60%
Kosten / Nutzen
80%

Was ist Amazon Pay?

Amazon Pay ist ein Bezahl-Service, der es ermöglicht, auch auf externen Webseiten mit den im Amazon-Konto hinterlegten Zahl- und Versandinformationen einzukaufen. Durch Amazon Pay wird ein schnellerer und einfacherer Kaufabschluss im Online-Handel herbeigeführt. Mit Amazon Pay kann zudem für diverse Zwecke gespendet werden. Amazon Pay bietet die Freiheit und die Sicherheit beim Bezahlen im Internet. Außerdem kann Amazon Pay mit allen Amazon Produkten, wie z.B. Alexa bzw. dem Echo verknüpft werden. Die Bezahlung ist von jedem Standort aus und ohne Umwege möglich. Es muss kein weiteres Amazon Kundenkonto angelegt werden, die Zahlung wird über den bestehenden Amazon-Zugang abgewickelt.

FAQ zu Amazon Pay?

Nein, aktuell unterstützt Amazon Pay Spenden und Beiträgen für gemeinnützige Zwecke noch nicht. Die Abwicklung von Spenden ist zurzeit nicht in den Nutzungsbedingungen vorgesehen.
Ja, Amazon Pay unterstützt Zahlungen über Alexa.

Pfad zu Amazon Pay?

Amazon Pay - Video

Amazon Pay - Bewertungen, Erfahrungen & Reviews

"Bestellen mit Amazon Pay im Internet"

3/5
A
arbeitet als Marketing Manager
bei Private Nutzung
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Amazon Pay?

Ich kann in Shops schnell bestellen und bezahlen, ohne dass ich extra ein Kundenkonto anlegen muss. Sowohl meine Adressdaten als auch meine Bezahldaten werden von meinem Amazon-Konto genutzt. Das erspart mir die wiederholte Eingabe auf verschiedenen Portalen sowie das Merken der Zugangsdaten. Ich brauche nicht ständig mir ein neues Passwort überlegen.

Was könnte konkret noch an Amazon Pay verbessert werden?

Ich finde das Produkt so wie es ist schon wunderbar. Allerdings frage ich mich bezüglich Sicherheit manchmal schon, ob da alles passt. Schließlich braucht man nur die Amazon-Kundendaten zu kennen und kann sich alles bestellen. Da wäre vielleicht eine Zwei-Faktor-Authentifizierung ziemlich gut. Aber vielleicht gibt es die schon? Das weiß ich leider nicht.

Welche Herausforderungen löst du mit Amazon Pay?

Ich kann mir Produkte in Shops bestellen, in denen ich kein Kundenkonto angelegt habe. Dabei muss ich mir mit Amazon Pay auch gar keins anlegen. Das ist insofern praktisch, wenn ich nur einmalig bei dem Shop bestellen möchte. Oder wenn ich mir nicht zahlreiche Zugangsdaten mit immer neuen Passwörtern merken möchte. Das erleichtert mir das Bestellen im Internet enorm.

"Mir gefällt es, dass es so einfach ist. "

3.5/5
D
arbeitet als Kunde
bei Notebooksbilliger Gmbh
mit >150 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Amazon Pay?

Mir gefällt es, dass es so einfach ist. Gleichzeitig kann man ein bestehendes Konto nutzen ohne ein neues zu erstellen. Zudem ist es durch Amazon abgesichert. Bisher ist noch kein bekannter Datenleak bekannt, deshalb fühlt man sich auch sicher. Außerdem ist es vertraut, man muss sich nicht mit neuem Zeug außereinander setzen. Mein Amazon pay ist schon mit meinem Konto verbunden, es geht somit schneller.

Was könnte konkret noch an Amazon Pay verbessert werden?

Manchmal gibt es Probleme im Prozess. Dies bedeutet, er bricht unerwartet ab. Gleichzeitig passiert manchmal nichts, wenn man weiter klicken will. Zudem gibt es wenig Anbieter, welche Amazon pay anbieten. Zudem muss man sich über die Seite neu registrieren. Dies stört einfach sehr und macht es nur kompliziert.

Welche Herausforderungen löst du mit Amazon Pay?

Mit Amazon pay löse ich Herausforderungen wie online einkaufen. Dies kann manchmal sehr stressig sein. Zudem kaufe ich oft Elektronik und anderes Zeug damit ein. Manchmal löse ich auch Herausforderungen wie, was kaufe ich die Woche ein oder so. Dies kann manchmal ziemlich schwierig sein. Geschäftliche Sachen löse ich damit nie.

"Die absolute Verlässlichkeit. "

4.5/5
M
arbeitet als Trainer, Manager, Sales Manager, Head of Demand DACH
bei Käufe für mein Fussball Verein (VfL 93, Hamburger SV, Werder Bremen u.a.), The Engine Group GmbH, Quantcast Deutschland GmbH etc.
mit >150 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Amazon Pay?

Die absolute Verlässlichkeit. Amazon Pay bietet eine optimale und schnelle Abwicklung. Wir nutzen es fast wöchentlich und sind sehr zufrieden. Bisher hatten wir noch keine Probleme und konnten uns stets darauf verlassen. Amazon Pay können wir daher weiterempfehlen. Auch das Handling ist einfach und sicher!

Was könnte konkret noch an Amazon Pay verbessert werden?

Im Grossen und Ganzen sind wir zufrieden. Vielleicht könnte man die Übersicht oder einen Button zur Transaktionsübersicht besser gestalten und schneller auffindbarer machen. Ich konnte eine Bestellung nicht gleich wiederfinden. Den Weg zu weiteren Amazon Pay-Bestellungen mussten wir erst aktiv suchen. Um eine Verbindung um die Bestellungen von Amazon anzeigen zulassen, mussten wir erst im Account länger suchen. Eine bessere Übersicht und Verknüpfung wäre hier wünschenswert.

Welche Herausforderungen löst du mit Amazon Pay?

Eine schnelle Bezahlung. Die Abwicklung mit der Kreditkarte ist ideal. Vor allem die sichere und schnelle Kaufabwicklung ist klasse! Auch die optimale Abwicklung durch das mobile-Payment erleichtert uns einiges. So können wir Bestellungen jederzeit sicher und schnell bezahlen. Das erleichtert uns den Alltag. Homogene Käufe sind damit einfach erstklassig abzuwickeln.

Was möchtest du noch zu Amazon Pay sagen (Video)?

"Händlerseitig sind die Tools sehr altbacken und sollten modernisiert werden."

2/5
R
arbeitet als GF
bei Tripple
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Amazon Pay?

Der große Vorteil ist es, dass Amazon Pay in die Amazon-Welt integriert ist. Anwender sind diese schon gewohnt und haben hohes Vertrauen in die Marke. Allerdings erkauft man sich das mit Kosten für das Service. Und einem Marktführer, der es nicht mehr notwendig hat, Partner zu servicieren – die sind eher Bittsteller in der Hoffnung, nicht gegen eine Wand zu reden. Händler binden sich über Pay noch mehr an einen Anbieter, der ohnehin schon Übergewicht in der Partnerschaft hat.

Was könnte konkret noch an Amazon Pay verbessert werden?

Userseitig gibt es wenig Anlass zu Kritik. Die meisten User haben schließlich bereits ein Konto bei Amazon, das mit Zahlungsmitteln verbunden ist. Hier kann man kaum mehr vereinfachen. Händlerseitig sind die Tools sehr altbacken und sollten modernisiert werden. Der Support ist zu wenig geschult und kann selten konkret weiterhelfen. Generell scheint es immer, als würde man lieber Partner haben, die “Standard” sind und jede manuelle Arbeit mit ihnen abgelehnt wird.

Welche Herausforderungen löst du mit Amazon Pay?

Herausforderungen gibt es bei Kunden eher Anfangs. Die Einrichtung ist der schwierigste Teil, sobald alles einmal funktioniert, klappt es normalerweise einwandfrei. Wichtig ist, alles selbst machen zu können und nicht auf Menschen bei Amazon angewiesen zu sein. Dann wird es schwierig.

Amazon Pay - Alternativen

4/5
4/5
4.5/5
5/5
OMKB Reviews Logo

Dein 10€ Amazon.de Gutschein

Gönn dir eine Banane und einen 10€ Amazon.de Gutschein