Social Media Videos on demand

Soziale Medien sind digitale Medien, die es Nutzern ermöglichen sich miteinander zu vernetzen und Inhalte (Content) zu kreieren und teilen. Dieser Austausch kann auf Websiten oder Apps stattfinden.

Joli Berlin

Wenn man als Brand die Gen Z ansprechen möchte, kommt man um die Plattform TikTok nicht mehr herum. Doch der eigene Brand Channel auf TikTok bringt einige Herausforderungen mit sich, da es schnell passieren kann, dass die Markenkommunikation hier “cringe” wirkt. Noch stärker als auf anderen Social-Plattformen, kann dies einen negativen Einfluss auf das Brand-Image haben. Um dies zu vermeiden, muss man zum einen die Gen Z und zum anderen die Plattform TikTok verstehen. In ihremVortag stellt sich Marie-Josephine Ludewig dieser Herausforderung befassen.

TikTok

Du willst dein Business ausbauen und suchst nach neuen Wegen, um deine Zielgruppe auf die effektivste Weise zu erreichen? TikTok hilft dir dabei! In dieser Session lernst du von Marken, die bereits auf TikTok erfolgreich sind: – Wie du TikTok als Performance-Kanal nutzen kannst, um ROAS und Umsatz zu steigern – Wie du mit den richtigen Creatives virale Hits landest. – Wie du eine Test & Learn Strategie entwickelst und umsetzt.

TikTok

TikTok ist die führende Plattform für mobile Kurzvideos – eine unterhaltsame und vielfältige Welt, in der es für jede Stimme eine Zielgruppe gibt. In ihrer Keynote wird Alexia nicht nur einen Überblick über den einzigartigen Charakter der Plattform und der Nutzer*innen von TikTok geben, sondern auch aufzeigen, wie Unternehmen jeder Grösse auf TikTok ihre Marke von der kreativsten Seite zeigen können, für Markenaufbau- oder Abverkaufszwecke.

Bears with Benefits

Das Münchner Start Up BEARS WITH BENEFITS erwirtschaftet in seinem vierjährigem Bestehen bereits einen jährlichen Umsatz im zweistelligen Millionenbereich – und das bootstrapped und profitabel. Auch Ads auf Social Media spielen hier eine wesentliche Rolle. Astrid spricht heute über Erfahrungen, Learnings, Dos and Don’ts der letzten Jahre und verrät unter anderem auch ein paar Tricks, wie man effizient arbeitet, um aus den vorhandenen Ressourcen das Beste herauszuholen.

TERRITORY

Die Auswahl in der Social-Media-Welt wird immer größer: Plattformen, Features, Creators… ständig neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit Influencer:innen. Hast du da noch den Überblick, was und vor allem welcher Influencer-Typ am besten zu deiner Marke passt? Wir zeigen dir, wie du das perfekte Match findest: Anhand einer europaweiten Studie mit +46.000 Influencer:innen decken wir 5 neue Personas auf und beantworten dir, welche Typen für deine Marke, deinen Markt und deine Zielgruppe funktionieren. Und: Ob du lieber auf klassische Plattformen oder doch TikTok & Twitch setzen solltest. Das alles veranschaulichen wir an Case Studies und konkreten Marketing-Tipps. Lasst uns dein perfektes Match finden!

Pinterest

Pinterest-Nutzer:innen wollen nicht nur inspiriert werden, sie wollen ihre Pläne auch über die Plattform umsetzen können. Diese klar formulierte Anforderung führte zum konsequenten Ausbau der Shopping-Funktionalitäten, zum Wandel vom Bookmarking-Dienst hin zur Inspirations- und Commerce-Umgebung. Was heute aus Marketer-Perspektive am besten funktioniert, und welche Features in naher Zukunft zu erwarten sind, erfährst du in dieser Session.

Productsup

Schätzungen zufolge entwickelt sich Social Commerce bis 2025 zu einem 1,2-Billionen-Dollar-Markt. Gleichzeitig wird die Vielzahl der neuen Social-Commerce-Optionen immer unübersichtlicher. Um vorbereitet zu sein, sollten vorausschauende Unternehmen die neuen Kanäle somit schon jetzt proaktiv aufbauen. In diesem Deep Dive bekommst du einen Überblick über die aktuelle Social-Commerce-Landschaft und 5 Tipps, wie du deine Verkaufsstrategie erfolgreich umsetzen kannst.

The&Partnership

Sarah Mooslechner, Head of Strategy & Social Media bei The&Partnership Germany und Niels Klamma, General Manager Brand & Marketing Communication bei Toyota sprachen in ihrer Session auf der OMKB Summer Edition über das Thema Social Media und verrieten, wie man einer Brand ein neues, junges Image verpasst.

Emplifi

Nie war mehr Bewegung im E-Commerce-Business. Durch die Pandemie sind in kurzer Zeit viele weitere Player im Online-Handel aufgetaucht – der Wettbewerb ist hart. Umso wichtiger, alle Möglichkeiten zu nutzen, um die Kund:innen zu erreichen. Vor allem auf den großen Social-Kanälen kommen du und deine Brand der Zielgruppe nah. Es ist also an der Zeit, auch alle Möglichkeiten der Plattformen zu nutzen und über Social und Conversational Commerce direkt auf Instagram & Co. deine Produkte zu verkaufen.

Meta

Video ist nach wie vor einer der größten Wachstumstreiber beim Medienkonsum. Allein in den letzten zwölf Monaten hat sich der Videokonsum mehr als vervierfacht. Auf mobilen Plattformen wie Facebook und Instagram steht Video schon seit einigen Jahren im Fokus – und der ungebrochene Wachstumstrend spiegelt sich in der breiten Palette an unterschiedlichen Produkten rund um wider. Dieses reicht von kurzen und vertikalen Formaten wie Reels und Stories bis hin zu Longform-Inhalten auf Facebook Watch und IGTV. Auch die Inhalte haben sich diversifiziert und kommen von Creators, Publishern, Publishing Partnerships und Communities, die alle Video in ihren Fokus stellen. Weltweit nutzen mehr als 3 Milliarden Menschen jeden Monat mindestens eine der Facebook-Plattformen, und Werbetreibende können bereits fast 2 Milliarden Menschen mit In-Stream-Video-Werbung erreichen. Jin Choi zeigt auf wie sich das Video-Ökosystem zu “Social TV” entwickelt hat und welche Chancen sich daraus für Markenlösungen und Markenkommunikation ergeben.

Seismic

Was steckt hinter den Buzzwords rund um Social Selling im B2B- und Key Account Vertrieb und Marketing? Wo sind die Unterschiede zwischen Social Media Marketing, Social Media Advertising, Employee Advocacy und Sales Engagement Tools? Im Webinar zeigen wir, wie Unternehmen und insbesondere Marketing und Social Media Abteilungen ihre Vertriebsmitarbeiter sinnvoll beim Social Selling unterstützen und aktiv ins Boot holen, die Reichweite erhöhen und mehr Leads für den Marketing Funnel gewinnen. Und wir klären, was es mit den vielen Geisterstädten im Social-Media-Kosmos auf sich hat, wie diese gar nicht erst entstehen und wie Sie sie zur pulsierenden Leadmaschine machen können.

Emplifi

Social Media ist im Marketing nicht mehr wegzudenken. Bietet mir dieser Kanal hervorragende Möglichkeiten einer zielgerichteten Kundenansprache. Um eine umfassende Customer Experience zu bieten wird Social Media zunehmend relevant für Commerce und Service. Erfahre im Vortrag von Egon Wilcsek (Emplifi), über neue Ansätze Marketing, Commerce und Service in Social Media zu integrieren.
Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?