PR & Kommunikation Videos on demand

PR und Kommunikation stellt im wesentlichen die Öffentlichkeitsarbeit dar, Public Relations. Es umfasst das Management der öffentlichen Kommunikationen von Organisationen gegenüber ihren Zielgruppen.

MessengerPeople

Katharina Kremming ist Head of Communications bei messengerpeople. Auf der OMKB Summer Edition heilt sie einen spannenden Vortrag mit dem Thema “Don’t be Last Christmas – mit WhatsApp Marketing das XMAS Geschäft rocken”, in dem sie die Vorteile des WhatsApp-Marketings herausstellte. Zudem gab sie einen Einblick in die messengerpeople-Kampagnen für das Weihnachtsgeschäft.

idomoo

Nie war mehr Bewegung im E-Commerce-Business. Durch die Pandemie sind in kurzer Zeit viele weitere Player im Online-Handel aufgetaucht – der Wettbewerb ist hart. Umso wichtiger, alle Möglichkeiten zu nutzen, um die Kund:innen zu erreichen. Vor allem auf den großen Social-Kanälen kommen du und deine Brand der Zielgruppe nah. Es ist also an der Zeit, auch alle Möglichkeiten der Plattformen zu nutzen und über Social und Conversational Commerce direkt auf Instagram & Co. deine Produkte zu verkaufen.

RTL II

Die Medienbranche ist unverändert im Wandel. Fragmentierung, neue Wettbewerber und Marktangebote und das sich ändernde Mediennutzungsverhalten erfordern auch ein Umdenken im Marketing. Welche Rolle spielt die Medienmarke im Wandel? Welche Auswirkungen haben die Marktveränderungen auf die Marken in der Medienbranche? Und wie erfinden sich diese Marken neu? Am Beispiel von GRIP gibt Carlos Zamorano Einblicke in die tägliche Markenarbeit von RTLZWEI. Denn: GRIP ist dort, wo unsere Zielgruppe ist und unsere Zielgruppe ist dort, wo GRIP ist. Das heißt: Die Marke wird ganzheitlich erzählt und findet nicht mehr länger nur im TV statt, sondern auf allen Social-Media-Kanälen und erreicht dort siebenstellige Abonnentenzahlen. Dabei spielen vor allem Plattformen wie TikTok und Snapchat, aber auch Instagram eine immens wichtige Rolle. Die zentrale Frage für alle Markenmacher ist in den kommenden Jahren: Wie macht im disruptiven Zeitalter Marken so erlebbar, dass sie auf allen Kanälen erfolgreich sein können?

MessengerPeople

2021 gab es eine Restart der WhatsApp Newsletter, die 2019 von WhatsApp erstmal verboten wurden. Katharina Kremming von MessengerPeople by Sinch hat in den vergangenen Monaten genau beobachtet, wie sich die Möglichkeiten auf das Messenger Marketing auswirken und welches Potenzial das Format wirklich bietet. Erfahrt in ihrem Vortrag, was Unternehmen aus den verschiedensten Branchen beim Einsatz von WhatsApp Newslettern gelernt haben und an welchen Stellen der Customer Journey WhatsApp Newsletter sinnvoll sind. Und natürlich gibt es auch einen kurzen Recap, was ihr grundsätzlich für den Einsatz von WhatsApp Newsletter wissen müsst!

StoryMachine

StoryMachine ist eine 2017 gegründete Social-Media-Agentur mit dem Schwerpunkt auf strategischem Storytelling für Brands, Persönlichkeiten und politischen Institutionen. Im Talk wird geführt von Sarah Preiss, Director of Politics & Public Affairs und Marc Biskup, Public Relations, CEO-Kommunikation und Krisensituation bei StoryMachine. Die beiden geben uns Einblicke in die CEO-Kommunikation von StoryMachine.

Nestlé Nespresso SA

Pauline Schreuder ist Marketing Managerin und zuständig für Brand Communication bei Nespresso in Österreich. Ihre Expertise eignete sich Pauline als Digital Managerin bei Performics und während ihres Studiums an der Uni Wien an. In ihrem Vortrag thematisiert Pauline die Data Driven end to end Personalisation.

Campaign

Nik Bockmann ist Geschäftsführer und Managing Director bei Campaign Part of Bertelsmann. Nik erzählt in unserem Company to Watch Format welche Trends und Herausforderungen uns in dem Jahr 2021 erwarten, dabei vermerkt er das Top Thema time to market Optimierung.

Würth Elektronik

In dem B2B Growth Marketing Roundtable wird das Thema digital Marketing im B2B Bereich von Anastasia Albert, Project A, Carsten Sichler, Thyssenkrupp und Christopher Becht, Würth Electronik thematisiert. Dabei werden Insights zu dem Digital Marketing Bereich und den B2B Modellen bekannt gegeben. Insbesondere wird auf die Eigeninitiative bei Content-Formaten und Event-Formaten hingewiesen und die These, dass daher die Selbstständigkeit beziehungsweise Unabhängigkeit gegenüber Messeanbietern oder etwaigen anderen wächst.

Montblanc

„Kill them with kindness“ – Tradition trifft Moderne. Montblanc, Siemens und Hapag-Lloyd in der Digitalen Transformation. Im Rahmen der virtuellen OMKB durften wir drei Expertinnen an unserem Digital Marketing Roundtable begrüßen. Maria von Scheel-Plessen von Montblanc, Anna-Lena Müller von Siemens und Jenny Gruner von Hapag-Lloyd sprechen mit Think11 COO Mario Rose über Digitale Transformation, den bitter nötigen Mindset Change in Traditionsunternehmen und weitere spannende Erfolgsfaktoren, um den Herausforderungen der Coronapandemie und der rasant fortschreitenden Digitalisierung gerecht zu werden.
Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?