Productsup

Productsup

2 mal bewertet
5/5
Product Reviews Fallback

Productsup Bewertungen

Weiterempfehlung
90%
Innovation
80%
Benutzerfreundlichkeit
90%
Einfachheit
80%
Kosten / Nutzen
60%

Inhaltsverzeichnis

Was ist Productsup?

Productsup ist die führende Product-to-Consumer (P2C)-Plattform, die es Herstellern, Marken, Dienstleistern und Marktplätzen ermöglicht, Commerce Anarchy in kommerziellen Erfolg zu verwandeln. Die Plattform bietet Lösungen wie Feed Management, Social Commerce, Marktplatzerfahrung und Onboarding von Verkäufern und Anbietern.

FAQ zu Productsup?

Unternehmen, die die Commerce Anarchy meistern und eine All-in-One-Plattform für das Management von Produktinformations-Wertschöpfungsketten über alle digitalen Kanäle hinweg nutzen möchten.
Productsup verarbeitet monatlich über zwei Billionen Produkte für über 900 Marken – darunter IKEA, Sephora, Beiersdorf, Redbubble und ALDI.
Auf der Website von productsup kann eine gratis Demo angefragt werden.

Productsup bewerten & 15 € Amazon Gutschein erhalten!

Productsup Bewertungen, Erfahrungen & Reviews

"Sehr intuitive Bedienung und technischer Support 1A"

5/5
A
Senior Online Marketing Manager bei
Triple A Internetshop GmbH
>250 Beschäfftigte Mitarbeiter
Branche: B2C-E-Commerce
Disziplin: Affiliate Netzwerke, CRM, E-Mail-Marketing, SEA, Shopsysteme & Webshop

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Productsup?
Sehr intuitives Tool im Vergleich zu den anderen Konkurrenten. Das von uns gebuchte Paket inkludierte das perfektes Onboarding für unsere interdisziplinares Team. Damit konnten alle Abteilungen abgeholt werden. Alle Mitarbeiter der Firma hinterlassen einen guten Eindruck. Von Sales Manager bis auf technischem Support. Weitere Vorteile: – Follow-up Termine – Regelmäßige Einladung zu Webinare – Technischer Support 1A
Was könnte konkret noch an Productsup verbessert werden?
Wir haben andere Tools ausprobiert bevor wir den Weg zu Products Up gefunden haben. Vor allem das Leistungs-Preis Verhältnis von Products Up haben wir als ungesund empfunden. Aber die Unzufriedenheit mit unserem damaligen Tool kombiniert mit Empfehlungen Richtung ProductsUp hat uns davon überzeugt, dieses Tool eine Chance zu geben. Nach der Umstellung kann ich bestätigen, dass unsere Entscheidung die richtige war
Welche Herausforderungen löst du mit Productsup?
In der Regel sind die Feeds, die man aus dem Shop exportiert bekommt nicht ideal. Mit ProductsUp hat man ein potentes Tool, um den perfekten Feed erstellen zu können. Man erhält schnell eine Übersicht der Feed-Attribute und deren Inhalte. Außerdem liefert ProductsUp Vorschläge, damit man keine Produkte (SKUs) in den jeweiligen Channels abgelernt bekommt.

"Das ETL-Tool für Deinen Produktfeed"

5/5
F
Senior Search Marketing Manager bei
CTS Eventim AG
1-5 Mitarbeiter
Branche: Kunst, Kultur & Events
Disziplin: Product Feed Management

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Productsup?
Mit Productsup sind nur durch die im Ausgangsfeed enthaltenen Informationen ein begrenzender Faktor für den Export-Feed. Mit Productsup kann mit einem ETL-Prozess der Grundlagenfeed in der Form modifiziert werden, wie er für den Einsatzzweck benötigt wird. Dabei können irrelevante Elemente verworfen werden, die Struktur kann geändert werden, sogar Suchen-und-Ersetzen Operationen sind möglich. Durch die Kompatibilität zu vielen Marketingtools wie Google Ads kann ein passender Export in nur wenigen Minuten generiert werden.
Was könnte konkret noch an Productsup verbessert werden?
Productsup ist nicht günstig. Hier gibt es andere Anbieter, welche nahezu den gleichen Funktionsumfang wie Productsup bieten, aber sehr viel günstiger sind. Productsup hat eine sehr niedrige Latenz, falls der Use Case diese allerdings nicht benötigt, ist man möglicherweise mit einem anderen Anbieter günstiger. Technisch konnte ich wenig Einschränkungen mit Productsup finden, die Probleme lagen meist in der Datenqualität des Ursprungfeeds.
Welche Herausforderungen löst du mit Productsup?
Mit Productsup können spezialisierte Feeds für unterschiedliche Marketing-Anwendungsfälle gebaut werden. Diese können beispielsweise dynamisches Remarketing oder sonstige Marketingkampagnen auf Basis eines Produktportfolios darstellen. In den meisten Fällen kann das inhouse Produktfeedtool nicht alle gewünschten Anforderungen der Vermarkter erfüllen oder es gibt keine API-Anbindung. Dies wird mit Productsup gelöst.

Die besten Alternativen zu Productsup

4.71428571429/5
4.75/5
4.25/5