Mailchimp Review Logo

Mailchimp

4.2/5
Product Reviews Fallback

Mailchimp - Beschreibung

Mailchimp Bewertungen

Weiterempfehlung
84%
Innovation
75%
Benutzerfreundlichkeit
78%
Einfachheit
73%
Kosten / Nutzen
83%

Was ist Mailchimp?

Mailchimp ist eine cloudbasierte Marketingplattform für das Kundenbeziehungsmanagement, die sich vornehmlich an kleine Unternehmen richtet und diese bei ihrem Wachstum unterstützen soll. Die Plattform bietet unter anderem Tools für Content-Erstellung, Kundenanalysen, Social Media und Werbekampagnen. Der Fokus von Mailchimp liegt jedoch auf dem Management von Newslettern: Nutzer können Newsletter auf Basis von vorgefertigten oder eigens importierten Templates erstellen, verschicken und verwalten. Dabei stellt Mailchimp unterschiedliche Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung, darunter An- und Abmeldeoptionen sowie Anpassungen an Zeitzonen. Das alles macht Mailchimp zu einer guten Lösung für Firmen, die neue Kunden akquirieren und die Beziehungen zu Bestandskunden stärken möchten.

FAQ zu Mailchimp?

Mailchimp bietet DSGVO-gerechte Formulare und Double-opt-in-Einstellungen.
Bei bis zu 2.000 Kontakten können die Basisfunktionen kostenlos getestet werden.
Es gibt Pakete für alle Unternehmensgrößen.

15€ Amazon.de Gutschein sichern.
Jetzt Review abgeben!

Mailchimp - Video

Mailchimp - Bewertungen, Erfahrungen & Reviews

"Top für kleine Firmen"

3/5
J
Jan
arbeitet als Growth Marketing Consultant
bei advalyze GmbH
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Mailchimp?

Das Tool ist das meiner Meinung nach perfekte Tool für kleine Unternehmen, also zB Freelancer wie Yogalahrer und Co, da man bis 2000 Kontskte keine Kosten hat, was die Startbarrieren natürlich extrem gering hält. Dadurch ist es extrem bekannt und beliebt und hat sich als die Nummer 1 bei kleineren Firmen etabliert was zu Netzwerkerffekten führt wie zB aufgrund der Bekanntheit eine native API zu den meisten anderen MarTech Tools

Was könnte konkret noch an Mailchimp verbessert werden?

Da sich das Tool an kleine Unternehmer richtet ist alles sehr auf einen „oberflächlichen“ Service ausgerichtet. Viel Arbeit mit Templates und pre-defined Settings. An manchen Stellen fehlt dann aber die Tiefe. Willst du zB die mobile View unabhängig von der Desktop View bearbeiten wird die Luft schnell dünn und du stößt schnell in der Individualsierung an deine Grenzen.

Welche Herausforderungen löst du mit Mailchimp?

Wir nutzen das Tool für einen Kunden in der Lead Generierung. Ads über Social Media, dann LeadCollection und DOI Mail über Mailchimp mit angeschlossenem Tracking und Auswertung der Performance. Die Weiterverarbeitung der Leads dann aber durchgeschleust in ein anderes CRM, da hierfür Mailchimp nicht wirklich geeignet ist. Ich muss auch sagen, dass die Usability hier und da nicht so gut ist wie man sich das erhofft.

"Gutes Tool, um einfach Newsletter zu erstellen/ versenden"

4/5
S
arbeitet als Public Relations
bei koakult GmbH
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Mailchimp?

Mailchip ist das Tool für Newsletter. Sehr einfach von der Bedienung, kaum Vorkenntnisse notwendig und macht das Newsletter gestalten sehr leicht. Es idt möglich aus schon erstellten Newslettern neue zu gestalten/ erstellen und auch das Versenden ist übersichtlich und nicht all zu kompliziert. In der Free-Version ist schon vieles möglich. Alles in allem ein sehr gutes Produkt.

Was könnte konkret noch an Mailchimp verbessert werden?

Der Support ist bei der kostenfreien Version leider nicht gegeben. Sprich bei Fragen muss man sich teils selbst behelfen und Antworten finden. Idealerweise sollte man sehr gutes Englisch sprechen, um die Antworten auf seine Fragen zu finden oder mit dem Support zu kommunizieren. Idealer wäre mehr Hilfe in der eigenen Sprache und auch in der kostenfreien Version.

Welche Herausforderungen löst du mit Mailchimp?

Newsletter gestalten und versenden. Gerade dafür, wenn man anfangs kein riesiges Budget hat oder den Newslettet nicht an eine große Menge an Menschen senden mag, ist es das ideale Tool (bzw. für den Einstieg). Durch die einfache Bedienung und dem kostenfreien Modell, ist der Anreiz und der Start schnell gegeben, um einen Newsletter zu erstellen/ versenden.

"Allround Tool für den Newsletterversand"

4/5
L
arbeitet als Leitung Marketing & Kommunikation
bei STOCKMEIER Chemie GmbH & Co. KG
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Mailchimp?

Mailchimp bietet alles, was ein Newslettertool können muss. Die Zielgruppen können in verschiedene Segmente eingeteilt und getaggt werden. Damit können die Empfängerlisten individuelle zusammengestellt werden. Auch automatisierte Kampagnen sind möglich und lassen sich gut einrichten. Bei der Auswertung der Kampagnen gefällt mir besonders der Bereich „Click Map“. Hier kann ich genau sehen, welche Links an welcher Stelle die Empfänger geklickt haben. Einziges Manko für uns an dem Produkt: Mailchimp ist ein US Anbieter und macht das Thema Datenschutz damit aufwendig.

Was könnte konkret noch an Mailchimp verbessert werden?

Im Bereich der Newsletter-Erstellung könnte einige Punkte für mich übersichtlicher sein. Wenn ich Elemente bearbeite gibt es mehrere Reiter: Content, Style und Settings. Es ist nicht immer klar woher sich das Element die jeweilige Stylevorgabe zieht. Ich kann z.B. die Schriftart im Rich Text Editor unter Content einstellen, aber auch unter Style vorgeben. Als dritte variante kann ich sie noch manuell im HTML Code ändern. Das ist etwas unübersichtlich und besonders für Anfänger nicht einfach zu überblicken.

Welche Herausforderungen löst du mit Mailchimp?

Wir nutzen das Produkt zum klassischen Newsletterversand. Wir verschicken einen Newsletter alle 1-2 Monate. Dabei bietet es alles, was ein Newsletter-Tool können muss. Die Verwaltung der Subscribers und die Double Opt-In Lösung funktionieren dabei gut. Durch die Möglichkeit der Tags können wir eine Subscriber-Liste für die ganze Unternehmensgruppe nutzen und die Themenbereiche über Tags zuordnen.

"Meine bevorzugte E-Mail-Marketing-Plattform"

4/5
V
arbeitet als Studentin Mediendesign
bei Inmedium
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Mailchimp?

Im Vergleich zu drei E-Mail-Marketing-Plattformen, die wir für einen Kunden recherchiert und genutzt habe, gefällt mir die kreative Freiheit von Mailchimp, wenn es um Design und Layouts geht. Ich mag es, dass ich Vorlagen speichern und die Konsistenz in meinen E-Mails aufrechterhalten kann. Bei meiner Recherche nach zwei anderen E-Mail-Marketing-Plattformen habe ich festgestellt, dass sie ziemlich einfach sind, und ich möchte nicht, dass meine E-Mails an Kunden / Abonnenten für meinen Stil / Geschmack zu einfach sind (z. B. Constant Contacts). Die dritte Software, auf die ich mich beziehe, ist eine Plattform, die ich nach Ermessen meines Kunden verwendet habe, und es war übermäßig kompliziert, und ich habe es nicht genossen, E-Mails und Social-Media-Posts und Zeitpläne damit zu erstellen.

Was könnte konkret noch an Mailchimp verbessert werden?

Ich konnte Landing Pages mit Mailchimp nicht korrekt erstellen. Es war verwirrend, und die Male, als ich es ausprobierte, schloss es meine WordPress-Website. Glücklicherweise konnte Jetpack meine Website und alle meine Inhalte schnell wiederherstellen. Ich wünschte, der kostenlose Plan mit Mailchimp hätte mehr Funktionen wie früher, aber ich verstehe, dass alle guten Dinge irgendwann Geld kosten. Ich habe 2018 mein erstes Mailchimp-Konto gestartet und genieße immer noch einen Großteil der Funktionen, die kostenlos waren. Als ich 2019 ein zweites Mailchimp-Konto erstellt habe, habe ich jetzt nicht alle kostenlosen Funktionen, auf die ich in meinem ersten Mailchimp-Konto noch Zugriff habe.

Welche Herausforderungen löst du mit Mailchimp?

Ich habe meine E-Mail-Liste mit WPForms erweitert und verwalte meine Kontakte / Abonnenten mit Mailchimp. Mailchimp macht es mir leicht, einfache E-Mail-Kampagnen zu erstellen und mit den Abonnenten in Kontakt zu bleiben, die nicht unbedingt Follower auf meinem WordPress-Blog sind. Meine laufende Lieblingskampagne ist mein RSS-Feed. Einmal pro Woche erhalten meine Abonnenten eine E-Mail mit einer Liste der kürzlich veröffentlichten Blogbeiträge. Wenn ich in dieser Woche keine Beiträge veröffentlicht habe, erhalten meine Abonnenten keine E-Mail. Dies macht es einfach, mit den Abonnenten in Kontakt zu bleiben, ohne sie zu vergessen oder ihnen zu viele E-Mails zu geben.

"Einstige in Newsletter für Jedermann/frau!"

4/5
J
arbeitet als Digital Business Consultant
bei 39einhalb
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Mailchimp?

Mailchimp ist sehr einfach zu bedienen und gibt besonders Anfängern, oder Nutzern, die Newsletter neben ihrem Business nutzen wollen eine tolle Einführung in das Newsletter-Business. Durch die einfache Anbindung an so gut wie jedes Shop- und Content-Management-Systems können Daten spielend leicht ausgetauscht werden. Besonders praktisch finde ich es, dass die Produkte synchronisiert werden, da die Pflege der Produkte nur auf einer Seite passieren muss.

Was könnte konkret noch an Mailchimp verbessert werden?

Da ich dieses Produkt für Einsteiger empfehle und diese sich gelegentlich schwer mit der englischen Sprache tun, könnte die Ausweitung der deutschen Übersetzung vieles einfacher machen. Das Gleiche trifft auch auf die Supportseiten zu (die nebenbei gesagt echt super sind). Außerdem kann man bei der Sektion, wo zwei Bild & Text Elemente (50 % 50 %) nebeneinander sind keinen Button hinzufügen, da dieser immer ein 100 % Element ist. Dieser muss dann extra im Code eingetragen werden.

Welche Herausforderungen löst du mit Mailchimp?

Besonders im Einzelhandel, der sich aufgrund der Lage (Corona 2020/21) viel mit dem Thema Onlineshop auseinandersetzen musste, ist Mailchimp ein sehr gutes Tool, um das große Thema Newsletter für diese Kunden greifbar zu machen. Sie können anfangen im kleinen Stil Newsletter Adressen zu sammeln und diese kostengünstig über Neuigkeiten zu informieren. Mailchimp nimmt diesen Kunden etwas die Angst vor dem Newsletter-Thema

"Intuitiv und praktisch integrierbar in WooCommerce"

5/5
S
arbeitet als CEO
bei PaleoPal UG
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Mailchimp?

Am besten gefällt mir an Mailchimp, dass es kostenfrei und wirklich einfach und intuitiv zu handhaben ist. Mailchimp lässt sich mit WooCommerce verknüpfen und übernimmt automatisch meine Kontakte. Es lassen sich im Nu Kampagnen für Newsletter oder Produktfeedbacks erstellen. Die Vorlagen erleichtern einem die Gestaltung und lassen sich kreativ und individuell anpassen. Nachdem die Kampagne raus ging habe ich die Möglichkeit genau nachzuvollziehen, wer meine Mail wie oft geöffnet, welche Links geklickt hat, etc. und kann die Kampagne abändern und erneut senden. Daneben gibt es viele weitere praktische Funktionen, zB. personalisierte Ansprachen und Einschränkungen oder eine spezifische Auswahl der Audience.

Was könnte konkret noch an Mailchimp verbessert werden?

Mailchimp erfüllt meine Erwartungen. Aktuell habe ich keine spezifischen Verbesserungsvorschläge. Ich nutze das Tool aber auch noch nicht sehr lange. Die Bildbearbeitung könnte vielleicht etwas umfassender sein und mehr Optionen bieten. Wenn ich meine eigenen Bilder für einen Newsletter hochlade, habe ich nur noch wenige Optionen, das Bild in der Mail optisch anzupassen.

Welche Herausforderungen löst du mit Mailchimp?

Ich nutze Mailchimp für Newsletter und Erinnerungsmail zu Produktfeedbacks für meine Kundinnen und Kunden. Somit habe ich alle Kontakte beisammen, kann verschiedenste Audiences erstellen und filtern, Mails einfach bunt und individuell gestalten, Social Media Kanäle und meine Website direkt verlinken, Newsletter auch in verschiedenen Sprachen zur Verfügung stellen und vieles mehr.

"Kundenorientierte Newsletter mit Mailchimp"

5/5
F
arbeitet als Arbeitgeber
bei Felix Ludwig
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Mailchimp?

Mailchimp ist ein sehr schönes und einfach zu nutzendes Newsletter Tool. Dank der Möglichkeit mit dem eigenen Designtool Newsletter per Drag and Drop zu erstellen, kann man so ohne größeren Aufwand professionelle E-Mails erstellen. Besonders gut gefällt mir die integrierte Logik bei den einzelnen Newslettern, so kann man beispielsweise bestimmte Trigger einstellen, bei der die jeweilige Person eine E-Mail bekommt. Beispielsweise für Neuanmeldungen eine Willkommens-Mail, bei Shopping Seiten (User kauft Produkt) Produktempfehlungen etc.

Was könnte konkret noch an Mailchimp verbessert werden?

Mailchimp ist ein wirklich sehr mächtiges Mailing-Tool, es braucht ein wenig bis man sich eingearbeitet hat und die Logiken verstanden hat, jedoch gibt es eine Vielzahl an Tutorials, die es einem erklären. Es gibt nicht vieles das ich bemängeln kann, vor allem bei der Vielzahl an Integrationen für beispielsweise WooCommerce etc. Mailchimp wurde vor kurzem von einer anderen Firma aufgekauft, ich bin gespannt ob und in wieweit es sich in Zukunft verändert wird.

Welche Herausforderungen löst du mit Mailchimp?

Mit Mailchimp kann ich professionell gestaltete und mobil optimierte Newsletter an (potentielle) Kunden verschicken, welches zu einer bessern Kundenbindung führt und langfristig zu besseren Umsätzen. Vor allem die Verwendung von Logiken, macht Mailchimp zu einem sehr mächtigen Newsletter-Tool, welches den potentiellen Kunden genau bei seinen oder ihren Bedürfnisse abholt.

"Schneller Einstieg in die Welt des E-Mail Marketing"

4/5
C
arbeitet als Digital Marketing Expert
bei Think11 GmbH
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Mailchimp?

Mit Mailchimp kann quasi jeder in die Welt des E-Mail Marketing durchstarten. Der Einstieg in das Tool ist nicht sonderlich komplex und der hauseigene Hilfebereich von Mailchimp, sowie unzählige externe Tutorials unterstützen dabei jede kleinere oder größere Hürde in Handumdrehen zu meistern. Der monatliche Newsletter, automatisierte Leadkampagnen, Landingpages… alles lässt sich an den Start bringen. Dazu bieten vermutliche hunderte Integrationen viele Möglichkeiten.

Was könnte konkret noch an Mailchimp verbessert werden?

Das Interface von Mailchimp lädt – vorsichtig ausgedrück – nicht besonders stark zum verweilen ein und lässt nicht unbedingt die Kreativität sprudeln. Komplexere Problemstellungen sind nicht immer ganz intuitiv lösbar und viele Möglichkeiten sind verschachtelt und nicht auf Anhieb auffindbar. Mailchimp ist btw nur in englisch verfügbar und Vorsicht: Die deutschsprachigen Übersetzungen für z.b. Opt-Out Formulare sind stark ausbaufähig – hier muss auf jeden Fall nachgebessert werden.

Welche Herausforderungen löst du mit Mailchimp?

Mailchimp ist optimal, wenn man schnell, zeiteffizient und ohne tiefere Programmier-Skills Newsletter aufsetzen will. Darüber hinaus ist Mailchimp aber auch für den erfahrenen Anwender geeignet der komplexere Mailing-Sequenzen und Workflos kreieren möchte. Dazu sind die Reportingmöglichkeiten umfangreich und bieten einen guten Überblick über die Performance.

"Einfache Nutzung mit kleinen Schwächen"

4/5
C
arbeitet als Online Marketing managerin
bei Bitfactory
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Mailchimp?

Es gibt ein paar Dinge, die ganz gut sind. Zum einen die einfache Erstellung von Emails und das einfache Einfügen von Bildern, sowie Texte und Verlinkungen. Ausserdem ist es eine easy Möglichkeit auch als Anfänger leicht Mails zu erstellen. Durch die vielen Hilfe Seiten direkt von Mailchimp kommt man auch super schnell rein und versteht recht fix, wie man alles nutzen kann.

Was könnte konkret noch an Mailchimp verbessert werden?

Eventuell könnte man bei Erstellung der Mails mehr Optionen einbauen, die zum Beispiel Bilder einfacher von rechts nach links oder oben nach unten schieben lassen. Ab und zu werden Bildern nicht gleich angezeigt oder es ist ein Ansichtfehler dabei. Außerdem lassen sich die Bilder manchmal nicht so gut in der Größe ändern. Grundsätzlich ist es aber zuverlässig.

Welche Herausforderungen löst du mit Mailchimp?

Ohne großes installieren von Tools, kann man auf der Website mit einem Account einfach Mails erstellen. Somit lässt sich easy ein Mail Funnel erstellen, was einem unfassbar viel Arbeit einspart. Man kann durch einen einfachen Weg, schnell und unkompliziert E-Mail Marketing betreiben und kreativ einiges machen. Auch Mail Funnel lassen sich so komplett erstellen.

"Beste Preis-Leistung im E-Mail Marketing"

5/5
V
arbeitet als Marketing Entscheider
bei VS-Social Media Marketing
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Mailchimp?

Das Preis-Leistung-Verhältnis ist sehr gut. Man kann wirklich sehr viele Funktionen kostenlos nutzen und hat lediglich den Banner von Mailchimp und eine Einschränkung bei der Anzahl der Kontakte. Man kann relativ schnell und einfach mit dem Baukastensystem einen Newsletter zusammenstellen. Zudem hat Mailchimp einige API’s sodass man Produkte verknüpfen kann.

Was könnte konkret noch an Mailchimp verbessert werden?

Es ist auf Englisch, deswegen braucht man ein wenig Zeit um sich einzuarbeiten. Insbesondere bezüglich der individuellen Ansprache. Man muss erstmal ein Verständnis für die Funktion des Merge Tags bekommen. Meiner Meinung nach könnte der Support optimiert werden. Insbesondere wenn man Probleme mit dem Konto hat, ist man ein wenig eingeschränkt. Ich würde mir einen Chat Support wünschen.

Welche Herausforderungen löst du mit Mailchimp?

Ich kann ganz schnell und einfach einen Newsletter an verschiedenen Stellen integrieren. Man hat diverse Optionen wie zum Beispiel das Formular, HTML oder den Pop Up. Bei dem Import von Kontakten hat man auch mehrere Möglichkeiten und man kann im nächsten Schritt ganz simpel eine Kampagne aufstellen. Zudem bekommt man ein paar Tipps und Empfehlungen zum Thema E-Mail-Marketing.

Was möchtest du noch zu Mailchimp sagen (Video)?

Mailchimp - Alternativen

3/5
4/5
3/5
5/5

LIVE ON AIR

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Bis zu 15€ Amazon.de Gutschein

Review abgeben & Gutschein erhalten