Erfolgsfaktor Mensch in der digitalen Transformation – die 10-20-70 Regel zum datengetriebenen Marketing am Beispiel der DB

Letztes Jahr hat Sven die 10-20-70 Regel von BCG für die Transformation zum datengetriebenen Marketing kennengelernt. Das Ergebnis der Studie war: 10% des Erfolges werden durch die richtigen Algorithmen und rund 20% durch Daten und Technologie determiniert. Der größte Teil des Erfolges einer digitalen Transformation, nämlich 70% hängt von der Verankerung in der Organisation ab – also vom Faktor Mensch. BCG hat drei Erfolgsfaktoren für den Faktor Mensch herausgefunden. Daraufhin hat er sich sein Haupt-Tool zum datengetriebenen Marketing (OMC- Online Marketing Dashboard) und die Einführung angesehen und seine Erfolgsfaktoren bei der Einführung analysiert und zwei weitere Erfolgsfaktoren gefunden. Der erste Teil geht kurz über das Tool OMC und der zweite Teil über die Herausforderungen bei der organisatorischen Verankerung.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Tool bewerten & 15 € erhalten!

Weiterschauen...?

Kostenfrei anmelden, dieses Fenster verschwinden lassen und Zugriff auf >500 Videos etc. erhalten.