CRM Videos on demand

Costumer Relationschip Management, bedeutet Kundenbeziehungsmanagement und bezeichnet eine Strategie zur Interaktion mit potenziellen und bestehenden Kunden.

connectiv! eSolutions

In unserer digitalen Welt werden Anforderungen immer komplexer. Im Kern erwarten Kunden und Interessenten heute einzigartige, hyperpersonalisierte Erlebnisse und smarte Services. Nur wer die Bedürfnisse, Verhaltensweisen und Erwartungen seiner Kunden versteht, kann daraus maßgeschneiderte Produkte und individuelle Customer Journeys schaffen. Das führt zu besseren Geschäftsbeziehungen und mehr Wettbewerbsfähigkeit. In der Session “Marketing Automation: Smarte Datennutzung für mehr Kundenbindung” zeigt dir unser Speaker & CRM Consultant bei connectiv! Daniel Hakenes, wie du erfolgreiche und nachhaltige Kundenbeziehungen mithilfe von Microsoft Dynamics 365 Marketing aufbaust. Über connectiv!: Die Mission von connectiv! ist es, eCommerce- und CRM-Lösungen zu entwickeln, mit denen ihre Kunden mehr erreichen. Als agiler Spezialist für den Mittelstand versteht connectiv! die besonderen Anforderungen und kennen die Herausforderungen. Sie ermöglichen die erfolgreiche Vernetzung von Strategie, Prozess, Mensch und Technologie. Als erfahrener und zuverlässiger Partner begleitet connectiv! seine Kunden bei ihrer digitalen Transformation.

Project A Ventures

Im Fireside Chat mit Dr. Florian Heinemann von Project A Ventures geht es um einen möglichen Impact von Personality Marketing auf Brands und spezifisch auf Project A Ventures, könnte Project A Ventures eine Medienmarke werden, was hat es mit der Chefarztbehandlung auf sich, Sales DNA, Kryptowährung/NFT, Blockchain Fund, Web 3.0, die Trends 2022 (u.a. Metaverse), VR insb. in Bezug auf den Workplace.

artegic

Ob Buchungs-/Versand-/Registrierungsbestätigungen, digitale Rechnungen oder Passwort-Reset-Mails: Fast jedes Unternehmen versendet irgendeine Art von Transaktionsmail. Mit bis zu 80% Öffnungsraten sind Transaktionsmails der aufmerksamkeitsstärkste Kontaktpunkt zum Kunden. Doch kaum ein Unternehmen schöpft das Marketing-Potenzial von Transaktionsmails aus. Stefan von Lieven von Artegic zeigt, wie mit Transaktionsmails z.B. mehr Opt-Ins gewinnen, Zusatzumsätze generieren, Retouren vermeiden oder automatisierte Marketing-Kampagnen anstoßen kann.

CrossEngage

Jede:r, die/der im CRM und insbesondere im Emailmarketing arbeitet, kennt es vermutlich: Um den Absatz zu fördern, solle man doch einfach noch ein paar zusätzliche Newsletter raus senden. Während wir CRMler:innen die Hände über dem Kopf zusammen schlagen und davor warnen, dass dies zu einer deutlich höheren Abmeldequote führe und durch die Mehrarbeit verminderte Qualität des Contents drohe, hebt das Management den durch die zusätzlichen Kampagnen generierten Umsatz hervor. Und nun? In dieser Session zeigen wir euch an Hand einer realen Fallstudie, wie wir mittels Predictive CRM den Umsatz steigern konnten und gleichzeitig die Abmeldequote, Arbeitsaufwände und Kampagnenfrequenz signifikant senken konnten.

aXon

In unserem Company to Watch Format gibt Andreas Bracht, Head of Sales bei aXon uns einen Einblick das Unternehmen aXon. Andreas beschreibt was aXon als Digitalisierungs Partner auszeichnet und was das Unternehmen ausmacht.

Douglas

Douglas ist Europas führende Premium-Beauty-Plattform. Im Rahmen der #FORWARDBEAUTY.Digitalfirst Unternehmensstrategie hat sich der Händler in eine digitale Plattform verwandelt, die inzwischen 1 Mrd. Euro Online-Umsatz verzeichnet. Max zeigt in seinem Vortrag die Entwicklung von DOUGLAS zur digitalen Plattform mit besonderem Fokus auf zwei der Wachstumstreiber – das Partner Programm (Marketplace) und das Retail Media Geschäft. __________ Bald ist es wieder soweit! Euch erwarten spannende Vorträge, interaktive Roundtables und tiefergehende Q&A Sessions zu den aktuellsten Themen der Online-Branche. Die ganztägige Konferenz bietet sowohl für Neueinsteiger im Online Marketing als auch für erfahrene Marketingverantwortliche ein breit gefächertes Themenspektrum.

Sitecore

Content kann, ist aber nicht immer King. Kunden und Interessenten verlangen personalisierte Erlebnisse, zugeschnitten auf ihre Anforderungen. Unternehmen müssen den passenden Content, zur richtigen Zeit, im passenden Format über den richtigen Kanal streuen. Hier ist Vorsicht geboten, sich nicht im eigenen Content-Wirrwarr zu verlieren, Interessenten zu verwirren und dadurch ebenfalls zu verlieren. Ihr erfahrt, wie ihr gezielt Content erstellen, verwalten, steuern, publizieren und wiederverwenden könnt. Noch dazu personalisiert – dank einer 360-Grad-Sicht auf die eigene Content-Landschaft und die Kunden bzw. Interessenten.

Project A Ventures

Websites versteigert – “just in time”, während Nutzer Websites aufrufen. Im Hintergrund arbeiten zahlreiche Marktbeteiligte zeitgleich zusammen, seien es Publisher, Dienstleister oder Adservice-Betreiber. Britische Werbetreibende forderten nun mehr Transparenz und Einsicht in den Budgetfluss. Dazu initiierte der Verband ISBA eine Studie, die sich mit der Verteilung von Werbebudgets befasste. Das erschreckende Ergebnis, nachdem Wirtschaftsprüfer von PwC sich mit den Daten befassten: Nur die Hälfte der Ausgaben (51 Prozent) gehen an die Publisher, ganze 15 Prozent sind nicht mehr aufzufinden. Dr. Florian Heinemann, Founding Partner von Project A, über Livestreaming für Marketer, Investitionen und Cybersicherheit.
Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?