Sendinblue

Sendinblue

13 mal bewertet
4.46153846154/5
OMKB Reviews

Sendinblue Bewertungen

Weiterempfehlung
86%
Innovation
71%
Benutzerfreundlichkeit
84%
Einfachheit
82%
Kosten / Nutzen
81%

Inhaltsverzeichnis

Was ist Sendinblue?

Sendinblue ist eine Alternative zu Mailchimp für kleine und mittlere Unternehmen. Das Tool bietet zahlreiche Features, wie Drag-and-Drop, CRM-Integration und Automatisierung, E-Mail-Marketing, SMS- und Chat-Funktionen und Facebook-Ads, die sich schnell aus der Anwendung heraus schalten lassen.

FAQ Sendinblue?

Sendinblue bewerten & 15 € Amazon Gutschein erhalten!

Sendinblue Erfahrungen & Reviews

"Gutes Newsletter Tool mit allen notwendigen Funktionen"

5/5
V
Inhaberin bei
Soma
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: E-Mail-Marketing

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Sendinblue?
Das Tool ist wie ähnliche Produkte aus diesem Bereich super simpel und intuitiv nutzbar. Man erstellt einen Account, findet sich schnell zurecht und kann mit wenig Aufwand eine E-Mail Kampagne aufbauen. Mit dem kostenlosen Account kann man schon viele Funktionen intensiv nutzen, um zu schauen, ob das Tool auch langfristig zu dem Vorhaben passt und welche Kosten in Zukunft auf einen für Newsletter Marketing zukommen.
Was könnte konkret noch an Sendinblue verbessert werden?
Ich würde mir mehr Inspirationen im Bereich der Design Vorlagen wünschen. Eventuell auch anhand von Beispielen aus verschiedenen Branchen. Das würde es noch attraktiver machen und von den Funktionen nochmal von den anderen Wettbewerbern abgrenzen. Ich finde es etwas seltsam, dass allein das Entfernen des Logos des Tools monatliche Kosten mit sich bringt. Das könnte man auch integrieren.
Welche Herausforderungen löst du mit Sendinblue?
Besonders was den Datenschutz Aspekt angeht ist man bei dem Tool genau richtig (Server im Deutschland etc.). Zudem bezahlt man nach versendeten Mails und nicht nach Kontakten, was für manche Kundenprojekte von Vorteil ist. Was auch nicht fehlen darf, sind die entsprechenden Automatisierungsmöglichkeiten. Von dem Funktionsumfang und den Preisen ist es auch gut für kleinere Unternehmen geeignet.

"Gutes Einstiegstool mit tollem Kundenservice"

4/5
S
Team Lead CRM Marketing bei
Zolar
1-5 Mitarbeiter
Branche: Energie
Disziplin: CRM, E-Mail-Marketing, Mobile Marketing

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Sendinblue?
Sendinblue ist ein super Tool, um als Unternehmen oder Organisation erste automatisierte E-Mails zu erstellen. Aufbau, Funktionen und Umfang sind ausreichend um erste Kampagnen und transaktionale Mailings aufzusetzen und eine übersichtiliche Kundendatenbank aufzusetzen. Der E-Mail-Builder erlaubt es ohne großartige Beanspruchung von Ressourcen ansprechende Mails zu bauen.
Was könnte konkret noch an Sendinblue verbessert werden?
Ich finde man wächst dann doch sehr schnell aus dem Produkt heraus, sobald die eigene Value Chain oder Customer Journey komplexer wird. Auf der einen Seite ist vieles natürlich eine Frage des Nutzers und wie man die Datenbank anlegt, auf der anderen Seite fehlten uns dann eine Reihe an Automatisierungen, zwischen Sendinblue und Salesforce, um das Tool weiter zu nutzen. Integrationen könnten also besser ausgebaut werden.
Welche Herausforderungen löst du mit Sendinblue?
Automatisierte Versendung von unterschiedlichen Mails. Wir haben transaktionale E-Mails, Newsletter und Marketing-E-Mails mit Sendinblue vollständig konzipiert und versendet. Genauso haben wir den Look und die E-Mail-Blocks in Sendinblue in einer Art Block Database abgelegt. So können unterschiedliche Mitarbeiter im Unternehmen einfach CI-konforme Mails erstellen.

"E-Mail Automatisierung ganz einfach"

4/5
I
Online Marketing Manager bei
Debeka
1-5 Mitarbeiter
Branche: Versicherungen
Disziplin: E-Mail-Marketing

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Sendinblue?
Am besten gefällt mir, dass ich mit dem Tool E-Mail-Newsletter nahezu automatisieren lassen. Ich kann mit Sendinblue meine Kontakte in Gruppen einteilen und kann E-Mail-Newsletter Vorlagen einfach und schnell erstellen und diese automatisiert an die verschiedenen Gruppen raussenden. Mit dem Editor und einigen Vorkenntnissen lassen sich zudem individuelle Vorlagen optimieren.
Was könnte konkret noch an Sendinblue verbessert werden?
Die Kampagnen-Auswertung ist teilweise noch etwas mühsam und man findet sich hier nicht direkt intuitiv zurecht. Zudem finde ich die Abos doch sehr kostspielig und nur für größere Unternehmen geeignet. Auch die mobile Optimierung lässt bei den Vorlagen zu wünschen übrig. Hier würde ich mir wünschen, dass sowohl desktop als auch mobil Vorlagen komplett identisch anpassbar sind.
Welche Herausforderungen löst du mit Sendinblue?
Sendinblue nutze ich um die kompletten E-Mail-Newsletter bei uns im Unternehmen zu automatisieren. Das spart einfach unfassbar viel Zeit und Mühe. Sendinblue ist natürlich kostspielig, lohnt sich bei großen Unternehmen aber definitiv. Auch lassen sich E-Mail Kampagnen hier perfekt auswerten und man kann der Geschäftsführung Zahlen direkt aus dem Tool vorlegen.

"Bewertung von Sendinblue"

4/5
M
Digital Marketing Manager bei
Interlake Learning GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: IT-Services
Disziplin: E-Mail-Marketing, Marketing Automation

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Sendinblue?
Das E-Mail Marketing Tool verfügt über einen guten Überblick über die ausgeführten Tätigkeiten der Benutzer über ihre Logs, die eine detaillierte Übersicht geben. Dadurch kann man schnell einsehen, ob etwas nicht richtig funktioniert und stellt eine gute Grundlage zum Testen dar. So war es uns bisher möglich, den ein oder anderen Fehler zu entdecken und darauf zu reagieren.
Was könnte konkret noch an Sendinblue verbessert werden?
Wir wickeln unsere Kontaktformulare über Sendinblue ab. In einigen Formularen benötigen wir die Auswahlmöglichkeiten Termin zu bestimmen. Diese werden in den Kontakteinstellungen als Attribute angelegt. Leider sind diese nicht statisch, sodass sich diese Attribute mit Veränderungen aktualisieren. Beispiel: Du willst als Termine den 6., 7. und 8. September als optionale Termine gewähren und diese je Kontakt auswerten. Wenn du aber danach Termine hast und die alten entfallen, so werden diese entweder mit den neuen Daten überschrieben oder einfach gelöscht.
Welche Herausforderungen löst du mit Sendinblue?
Mit Sendinblue betreiben wir zurzeit Leadgenerierung mittels unserer Formulare, die wir mit dem Sendinblue Plugin in Wordpress anlegen. Hierbei sind die typischen Kontaktattribute wie Vornamen, Nachnamen, Firma, Telefonnummer essentiell, um so diese Daten mit unserem CRM System zu synchronisieren. Folglich clustern wir diese Kontakte in diverse Listen, um weiteres Marketing zu betreiben und so den CLV zu verbessern

"dsgvo konform (bisher)"

4/5
L
Projektmanager bei
ON MC GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Marketing Automation

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Sendinblue?
Ich habe jetzt schon einige Anbieter und Programme durch mit deren Hilfe man Newsletter versenden kann. Leider wurde einer nach dem anderen als nicht Datenschutzkonform eingestuft, weshalb ich jetzt schlussendlich bei sendinblue gelandet bin. Durch die Premium Vorlagen (kostenpflichtig) ist man was die Datenschutz- Konformität angeht auf der sicheren Seite.
Was könnte konkret noch an Sendinblue verbessert werden?
Was etwas schade ist, ist, dass man immer nur ein Mailing öffnen kann. Ich kann also nicht zwei verschiedene Mailings parallel öffnen. Das ist vielleicht jetzt im Workflow nicht ganz optimal, aber ein vergleichsweise sehr kleines Problem, denn daran kann ich mich gewöhnen, dann muss ich halt meinen bisherigen Workflow mit diesem Programm etwas anders gestalten.
Welche Herausforderungen löst du mit Sendinblue?
Ich verwende Sendinblue wie gesagt zum Versenden von allgemeinen Mailings und auch unserer Newsletter. Ich finde das Programm dafür super geeignet und habe eigentlich keine größeren Punkte, die mich daran wirklich stören. Das Wichtigste für mich ist mittlerweile einfach, dass das ganze DSGVO konform über die Bühne geht und wir hier keinen Ärger bekommen.

"Zuverlässige Online-Marketing-Lösung aus Deutschland"

5/5
S
Gesellschafter bei
Mit Freunden gestalten
1-5 Mitarbeiter
Branche: IT-Services
Disziplin: Bewerbermanagement, Conversion Optimierung, CRM, Marketing Automation

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Sendinblue?
Besonders gut gefällt mir die komfortable Listenverwaltung sowie die zuverlässige Importfunktion die uns erlaubt in anderen Tools wie bspw. Excel generierte Kohorten problemlos wieder in Sendinblue zu importieren. Der Sendinblue-Support ist ebenfalls zuverlässig und hat bisher immer schnell und ausführlich auf unsere Fragen reagiert und hat uns beispielsweise dabei geholfen ein Whitelisting unseres dedizierten Sendinblue-E-Mail-Servers bei diversen Providern in die Wege zu leiten.
Was könnte konkret noch an Sendinblue verbessert werden?
In der API-Dokumentation würden sich unsere Entwickler mehr Beispiele wünschen. Unser Marketing-Team wünscht sich eine ausgereiftere CRM-Funktion die auch für nicht technisch-versierte Nutzer leicht verständlich und nutzbar ist. Aktuell ist hier noch Aufholbedarf was das Nutzer-Interface angeht. Insgesamt wäre eine größere Interoperabilität mit anderen (Web-)Applikationen wünschenswert, sodass sich Sendinblue leicht mit Projektmanagement- oder Messaging-Software wie Teams, Slack, etc. einfacher bzw. überhaupt integrieren lässt.
Welche Herausforderungen löst du mit Sendinblue?
Dank Sendinblue erreichen wir jedes Jahr zuverlässig mehrere Millionen E-Mail-Empfänger im Auftrag unserer Kunden. Die DSGVO-Konformität von Sendinblue hilft uns ausserdem, anfallende personenbezogene Daten wie die E-Mail-Adresse, Namen, etc. rechtssicher in einem europäischen Datenzentrum verwaltet zu wissen. Abschliessend senden wir mit Sendinblue im Auftrag unserer Kunden zusätzlich eine große Anzahl an transaktionalen E-Mails, bspw. zur Passwortwiederherstellung, Registrierungsvorgängen, etc. Die einfache Automatisierung solcher Transaktions-E-Mails reduziert den Support-Aufwand für uns und unsere Kunden.

"Nicht nur ein Newslettertool, sonder fast ein Allrounder"

5/5
S
Leitung Web/Design bei
aviate Werbeagentur
1-5 Mitarbeiter
Branche: Werbung
Disziplin: CMS, E-Mail-Marketing, E-Signature, Marketing Automation, Shopsysteme & Webshop

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Sendinblue?
Ich bin rein durch zufall auf Sendinblue gestoßen und war direkt begeistert. Man kann für kleine Projekte das kostenlose Abo benutzen und selbst damit kann man eine riesiege vielzahl an Funktionen ausführen. Die Möglichkeit der Workflows sind ein Traum. Im Shop ein Warenkorbabbrecher, einfach per SIB erinnern und fertig. Die Conversions steigen extrem an es macht spaß damit zu Arbeiten.
Was könnte konkret noch an Sendinblue verbessert werden?
Es wäre schön, wenn man einen direkten Sync zu weiteren CRM Systemen hätte. Der Upload ist schnell und einfach aber eine synchrone Schnittstelle ist nicht zu übertrefen. Zusätzlich würden sich meine Gestalter Augen freuen, wenn das Backend etwas an ein neues modernes Design erinnern könnte. Jetzt ist es eher funktional und schlicht gehalten. Daher würde ich ein optisches Update sehr begrüßen.
Welche Herausforderungen löst du mit Sendinblue?
Im Alltag wickeln wir mit SendinBlue klassische Newsletter für unsere Kunden ab. Hier kann man den E-Mail Newsletter Builder benutzt oder eine selbstprogrammierte Vorlage hinterlegt werden. Zusätzlich lassen sich auch super Workflows realisieren die einem Shopbetreiber das leben vereinfachen und mit einfachen Handgriffen zu mehr Umsatz verhelfen. Somit ist SendinBlue ein mächtiges Marketing-Tool für viele Dienstleistungen rund um den Endkunden.

"Einfach nicht mehr Weg zudenken!"

5/5
D
Geschäftsführer bei
Boes Media Solutions e.U.
1-5 Mitarbeiter
Branche: Werbung
Disziplin: E-Mail-Marketing

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Sendinblue?
Das Dashboard ist übersichtlich aufgebaut und intuitiv zu benutzen. Außerdem lässt es sich mit vielen Tools gut verbinden. Der Versand funktioniert hervorragend und auch der neue Drag-and-Drop Editor ist sehr intuitiv. Hervorragend ist auch, dass man wenn nur kleiner Kunde ist 300 Mails kostenfrei am Tag versenden kann und es kein Kontaktelimit gibt.
Was könnte konkret noch an Sendinblue verbessert werden?
Es sollte eine besser eigenständige Integration für Elementar (einer sehr bekannten Wordpress Lösung) geben und nicht ein Drittanbieter damit betraut werden. Des Weiteren könnte man die analytische Ansicht und Datenauswertung im Dashboard etwas modernisieren und überarbeiten. Letztere bezieht sich auf die Automatisierungen: Hier könnten etwas mehr Features, wie es bei ActiveCampain der Fall ist, hinzugefügt werden.
Welche Herausforderungen löst du mit Sendinblue?
Wir lösen damit alle Newsletter Sendungen und SMS Sendungen sowie alle Mails die von der Webseite oder der App gesendet werden müssen. Mit der Vorschaufunktion können wir jederzeit anschauen, wie der Newsletter auf dem Desktop und Smartphone aussieht und ob die Formate funktionieren. Es ist wichtig einen zuverlässigen E-Mail Versandanbieter zu haben. Das Team von SendinBlue und die großartige Software machen genau das!

"Super einfaches Tool zur effektiven Email-Automatisierung"

4/5
J
Marketing Manager bei
juniqe
1-5 Mitarbeiter
Branche: IT-Services
Disziplin: CRM, E-Mail-Marketing, Marketing Automation

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Sendinblue?
Sendinblue ist DSGVO – konform, was zunächst einmal ein sehr starkes Argument ist, da die meisten konkurrierenden Tools sind in den USA oder nicht in der EU ansässig. Das Tool ist sehr gut zu bedienen und man arbeitet sich schnell ein. Der Email Builder ist intuitiv und hat fast alle Funktionen, die man so braucht. Für den Preis hat man auch viele Automatisierungsoptionen zur Wahl.
Was könnte konkret noch an Sendinblue verbessert werden?
Im Email Builder würde ich mir leichtere individuelle Anpassungen wünschen. Man muss manchmal lange herumprobieren um Dinge zu erreichen, die man auch schnell im HTML Code ändern könnte. Sendinblue ist günstig, daher sind die Optionen in den Automatisierungen und Email-Flows oft relativ eingegrenzt. Die Auswahl an Triggern, Filtern und Events sollte erhöht werden.
Welche Herausforderungen löst du mit Sendinblue?
Wir haben Sendinblue verwendet, um unsere Kunden per Newsletter zu erreichen. Das geschieht ohne viel Aufwand und ist wertvoll gesparte Zeit und ein essentieller Channel. Man hat gute Optionen zur Segmentierung der Kunden und Personalisierung der Kampagnen. Eine weitere wichtige Funktion, die Sendinblue ermöglicht, sind SMS reminder, die wir hier auch leicht automatisieren konnten.

"Newsletter Mailings"

5/5
A
Senior Online Marketing Manager bei
Evoworks
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: E-Mail-Marketing

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Sendinblue?
An Sendinblue gefällt mir mit am meisten, dass es verschiedene Preismodelle beziehungsweise Mitgliedschafts- oder Lizenzmodelle gibt. Man kann sich bei Abschluss entscheiden, ob man gerne ihr angebotenes Prepaid Preismodell wählen möchte, bei dem man einen gewissen Betrag zahlt, was sich bei wenigen Mails im Jahr auszahlt, oder ob man ein Abo Modell wählt, für mehrere Emails
Was könnte konkret noch an Sendinblue verbessert werden?
Was ich nicht so gut finde an Sendinblue, oder besser gesagt, was noch Verbesserungsbedarf aufweist, sind so Sachen, die meine Workflows betreffen. Eine Sache die mich sehr stört it, dass ich generell nicht zwei Mailings parallel geöffnet haben kann. Das finde ich unsinnig, denn ich schaue mir gerne noch einmal zum vergleich auch alte Mailings nebenher an.
Welche Herausforderungen löst du mit Sendinblue?
Ich verwende Sendinblue für Newsletter Mailings im Namen unserer Kunden. Das fällt dann denke ich unter E-Mail Marketing. Für weitere Sachen verwende ich das Produkt eigentlich nicht, ich weiß auch nicht, was man sonst noch damit machen könnte und habe noch nie Sendinblue für etwas anderes verwendet. Bisher habe ich also noch keine andere Anwendungsbeispiele.

"gutes Newsletter Tool, update aber nötig"

4/5
T
Marketing Manager bei
credia
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: E-Mail-Marketing

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Sendinblue?
Besonders gut gefällt mir an Sendinblue, dass man blockbasierte E-Mail Newsletter erstellen lassen kann. Das kenne ich bisher von relativ wenigen Tools und ist wirklich praktisch, weil es einfach viel schneller geht. Außerdem ist es noch eines der wenigen Programme auf dem Markt – oder zumindest macht es den Anschein – das immer noch DSGVO Konformität zusichern kann.
Was könnte konkret noch an Sendinblue verbessert werden?
Das Tool finde ich grundsätzlich eigentlich schon sehr gut, aber leider ist dringend mal ein Update in so manchen Bereichen nötig. Beispielsweise ist das Plugin für beziehungsweise zu Wordpress schon in die Jahre gekommen und funktioniert so gut wie gar nicht mehr. Allgemein sind die Schnittstellen derzeit schon sehr fehlerhaft und das ist ärgerlich.
Welche Herausforderungen löst du mit Sendinblue?
Ich verwende Sendinblue eigentlich nur zum Versand von Newslettern an unsere Kunden per Email. Mittels Newsletter Marketing können wir einen guten Share am Umsatz machen und das ist top. Ich erstelle in Sendinblue zum Beispiel die Newsletter Mail, update die Kundenlisten, wenn sich etwas geändert haben sollte und stelle dann ein, wann der Newsletter an wen rausgehen soll.

"E-Mail-Marketing leicht gemacht mit Sendinblue"

5/5
C
Online Marketing Beraterin festangestellt bei
Online Experience GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Business Service
Disziplin: Content Marketing, E-Mail-Marketing

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Sendinblue?
Bei dem Premium Paket bekommt man einen Telefonsupport angeboten, was ich sehr gut finde. Zudem ist Sendinblue DSGVO konform nutzbar, was ein sehr wichtiger Faktor ist. Der Drag and Drop Editor ist leicht bedienbar und ermöglicht gute Gestaltungsmöglichkeiten. Auch Landingpages können erstellt werden. Dieser Editor ist allerdings noch ausbaufähig.
Was könnte konkret noch an Sendinblue verbessert werden?
Der Lanidngpage Editor ist noch ausbaufähig. Hier ist die Gestaltung eher schwierig und auch der Editor geht noch nicht einwandfrei. Zudem wird hier kein korrekter Cookie Banner angeboten. Bei dem Newsletter Drag an Drop Editor wünsche ich mir noch etwas mehr Kreativität. Bilder alleine groß und klein ziehen wäre cool. Kennzahlen sind teilweise falsch.
Welche Herausforderungen löst du mit Sendinblue?
Kunden können dsgvo angeschrieben werden und die Daten liegen auf deutschen Servern. Wir haben vorab Mailchimp genutzt und Sendinblue ist auf jeden Fall die bessere Alternative. Zudem ist alles auf Deutsch und auch der Support ist auf Deutsch zu erreichen. Zudem können Kunden besser selektiert werden durch verschiedene Formulare und Listen, die angelegt werden können.

"Datenschutzfreundlicher Newsletterversand aus Deutschland"

4/5
J
Geschäftsführer bei
Einzelunternehmer
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: E-Mail-Marketing

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Sendinblue?
Am meisten schätzt man als Unternehmen an Sendinblue, dass dieser Dienstleister garantiert, dass sämtliche Daten nur innerhalb Deutschlands verarbeitet und gespeichert werden. Dies kann man dann bei den Kunden des eigenen Unternehmens auch so bewerben und damit punkten, da dies gerade in der heutigen Zeit, in der Kunden immer mehr Wert auf den Schutz ihrer Daten legen, ein Alleinstellungsmerkmal für die eigene Firma sein kann.
Was könnte konkret noch an Sendinblue verbessert werden?
Im Gegensatz zu den Produkten ähnlicher Anbieter bietet Sendinblue neben dem E-Mail- und SMS-Versand überraschenderweise keine Möglichkeit, Push-Nachrichten an Interessenten und Kunden des eigenen Unternehmens zu versenden. Hier wünscht man sich als Unternehmen, dass Sendinblue auch diesen immer mehr an Bedeutung gewinnenden Werbekanal für einen als Firma erschließt und auf einfachem Wege zugänglich macht.
Welche Herausforderungen löst du mit Sendinblue?
Kunden des eigenen Unternehmens zu erneuten Käufen anzuregen und Interessenten zu Kunden zu machen ist eine Herausforderung, welche man mittels dem Versand von Newslettern bewältigen kann. Dabei steht man als Unternehmen heute aber stets vor der weiteren Herausforderung, dabei datenschutzkonform vorzugehen und einen möglichst innereuropäischen Anbieter zu wählen, sofern man als Unternehmen auf der wirklich sicheren rechtlichen Seite sein möchte. All diese Ansprüche erfüllt Sendincloud und ist damit eine interessante Alternative zu größeren außereuropäischen Konkurrenzanbietern.

Die besten Alternativen zu Sendinblue

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?