DocuSign

DocuSign

8 mal bewertet
4.125/5
Product Reviews Fallback

DocuSign Bewertungen

Weiterempfehlung
48%
Innovation
48%
Benutzerfreundlichkeit
53%
Einfachheit
53%
Kosten / Nutzen
44%

Inhaltsverzeichnis

Was ist DocuSign?

Unternehmen nutzen DocuSign, um digitale Signaturen für ihre Verträge zu erstellen. Damit entfällt die Notwendigkeit, alles per Hand gegenzuzeichnen. Das beschleunigt Arbeitsprozesse und steigert die Effizienz im Arbeitsalltag. Dank DocuSign ist die Verwendung elektronischer Signaturen auf mobilen und Desktop-Geräten möglich. Die Software verschlüsselt die Dokumente und versieht sie mit einem vollständigen Protokoll. Daher soll DocuSign sicherer sein als die Unterzeichnung zum Beispiel von Verträgen auf Papier. Wer möchte, nutzt die Signaturen in seinen E-Mail-Dokumenten und macht die Wartezeiten beim Faxen überflüssig. Seine Signaturprozesse steuert der Anwender über ein Dashboard mit Visualisierung aller wichtigen Daten.

FAQ zu DocuSign?

DocuSign ist für alle Unternehmen relevant, die für ihre Signaturen Rechtssicherheit, Internationalisierung, Skalierbarkeit und Mobilität sowie eine einfache Benutzer- und Rechteverwaltung wünschen.
Das ist möglich dank der Funktion für die Erstellung digitaler Bulk-Signaturen.
Mit DokuSign kann man kostenlos elektronisch Verträge Signieren und Dokumente fertigstellen. Dazu ist auch kein Konto notwendig.
In einem Jahresplan erhält man DocuSign bereits ab 9 € monatlich. Die Kosten variieren je nach Funktionsumfängen. Eine kostenlose Nutzung ist auch möglich, mit dieser hat man 3 Signieranfragen zur Verfügung.
Mit einer Frist von 10 Tagen ist eine Kündigung jederzeit Möglich mit einer schriftlichen Benachrichtigung.

DocuSign bewerten & 15 € Amazon Gutschein erhalten!

DocuSign Bewertungen, Erfahrungen & Reviews

"Digitale Signaturen mit wenigen Klicks"

5/5
M
Marketing & Vertrieb bei
Engel & Völkers
1-5 Mitarbeiter
Branche: Immobilien
Disziplin: E-Signature

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an DocuSign?
Am Besten an Docusign gefällt mir die Benutzerfreundlichkeit. ie Benutzerfreundlichkeit mit der Bequemlichkeit, die es für alle Ihre Unterzeichnung juristischer Dokumente bietet, macht dies ein großartiges Produkt. Es hat mir jedes Mal, wenn ich es benutzt habe, eine positive Erfahrung beschert. Mit nur wenigen Klicks kann der gesamte Unterzeichnungsprozess durchgeführt werden.
Was könnte konkret noch an DocuSign verbessert werden?
Am Produkt an sich gibt es bei Docusign nichts auszusetzen. Ein Kritikpunkt ist jedoch der Kundensupport. Zum einen ist der Kundensupport nur schwer zu erreichen und mit längeren Wartezeiten für die Kunden versehen. Bei schnellen Anliegen bleibt dem Kunden lediglich das FAQ, da die Kontaktaufnahme zum Kundensupport zu viel Zeit in Anspruch nimmt, um Probleme schnell lösen zu können.
Welche Herausforderungen löst du mit DocuSign?
Docusign vereinfacht mit ihrem Produkt den Prozess der digitalen Unterzeichnung von Dokumenten aller Art. Docusign bietet dabei eine Reihe von Anwendungen und Integrationen für die Automatisierung und Digitalisierung des gesamten Vertragsprozesses. Vertragspartner haben die Möglichkeit, Verträge und andere Vereinbarungen mit wenigen Klicks digital zu unterzeichnen.

"Schönes Tool zur Vertragsunterzeichnung"

4/5
P
Projektmanager/ Designer bei
Marketingagentur
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Vertragsmanagement, Sonstiges

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an DocuSign?
Wir nutzen die Plattform Docusign, um Verträge, die von mehreren Parteien nachweisbar unterschrieben werden müssen. Seit Corona und kontaktloser Kommunikation haben wir hier ein gutes, webbasiertes Tool gefunden. Per Mail wird man informiert, wenn die Verträge von allen Parteien unterschrieben sind und hat über die Plattform Sicherheit, dass jeder Unterschreiber den Vertag anerkannt hat.
Was könnte konkret noch an DocuSign verbessert werden?
Die nahezu gleiche Funktionalität der Dokumentensignatur bietet auch Adobe Acrobat (dann eben nur mit Versand per Mail an alle Unterschreiber), mit dem man Dokumente nachweisbar signieren kann und eigentlich tut es auch der gute alte Brief. Eine wirkliche Innovation wäre die Dokumentation von Unterschriften auf einer Blockchain und in Smart Contracts, was bisher aber nicht implementiert ist
Welche Herausforderungen löst du mit DocuSign?
Die Plattform Docusign bietet und ein gutes WebTool, um schnell Verträge von diversen Stakeholdern, z.B. Agentur und Kunde, unterschreiben zu lassen. Wir nutzen es seit einigen Monaten testweise, um zu schauen, ob das Tool im Vergleich zu den Portokosten des Postversandes eine wirtschaftlich rentable Alternative darstellen kann. Bisher sind wir alle recht zufrieden, ob sich das Tool im Alltag durchsetzt, wird sich noch zeigen.

"Super Tool für Vertragsmanagement"

4/5
A
Marketing Manager bei
Flaconi
1-5 Mitarbeiter
Branche: B2C-E-Commerce
Disziplin: Vertragsmanagement

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an DocuSign?
DocuSign ist super einfach anwendbar und hilft uns immer eine Papierflut zu vermeiden und alle wichtigen Dokumente und Verträge unserer Partner und Kunden an einem Ort zu haben. Die Funktionen sind auch so intuitiv, dass wir, wenn wir Unterlagen via DocuSign übermitteln, keine Anleitungen oder ähnliches mitsenden müssen, sondern alles schon benutzerfreundlich ist.
Was könnte konkret noch an DocuSign verbessert werden?
Die Anbindung an Salesforce ist nicht immer super smooth um ehrlich zu sein. daher bereitet Docusign uns manchmal etwas Sorge und unsere Admins müssen eingreifen. So etwas passiert halt, ist aber nicht immer ideal. Wenn man sich beim Kundenservice mit einer Frage meldet, muss man ein bisschen Geduld mitbringen, man bekommt aber verlässlich Unterstützung.
Welche Herausforderungen löst du mit DocuSign?
Die Zeit- und Kostenersparnis ist natürlich riesig. Wir wickeln unser gesamtes Vertragsmanagement via Docusign ab und können dabei sicher sein, dass alle Daten auf Servern in der EU gespeichert sind. Uns hilft es auch, dass wir Vertrags-Templates immer griffbereit haben und daher auch schnelle Abschlüsse tätigen können. Wenn in dieser Hinsicht alles glatt geht, macht das auch einen sehr guten Eindruck!

"Ausgezeichnetes Produkt, kein Papierkram mehr!"

5/5
M
Marketing bei
Red Bull GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Lebensmittel & Ernährung
Disziplin: Influencer Marketing, Mobile Marketing, Product Feed Management

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an DocuSign?
Das Produkt ist sehr einfach anzuwenden. Es funktioniert intuitiv, beispielsweise in dem Verträge mit einer einfachen drag-and-drop Funktion hochgeladen werden können. Es ist außerdem toll, dass das Produkt schon so bekannt ist und man Geschäftspartnern nicht erst erklären muss, was es mit dieser elektronischen Signatur auf sich hat. Man weiß, dass man es mit einem verlässlichen Anbieter zu tun hat.
Was könnte konkret noch an DocuSign verbessert werden?
Das Produkt hängt hin und da kurz bei manchen Funktionen. Außerdem wäre es besser, wenn die verschiedenen Authentifizierungsmöglichkeiten besser beschrieben wären. Weiters könnte das Design nohc ein wenig aufgeräumter sein. Auch wenn die meisten Funktionen recht selbsterklärend sind, ist dies nicht bei allen so, auch dies könnte nachgeschärft werden.
Welche Herausforderungen löst du mit DocuSign?
Ich löse die Herausforderung Verträge zwischen mehreren Vertragspartner, die sich an untershciedlichen Orten aufhalten einfach und schnell zu unterzeichnen. Es ist eine große Zeitersparnis, nicht mehr mit handschriftlichen Unterschriften zu arbeiten. Außerdem können handschriftliche Verträge leicht irgendwo verloren gehen, insbesondere wenn es sich um kleine Verträge handelt, die nicht so wichtg sind. Mit DocuSign lässt sich alles online speichern.

"Zufrieden, aber offene Fragen zur Rechtslage"

4/5
S
Juristin bei
Red Bull GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Lebensmittel & Ernährung
Disziplin: E-Signature

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an DocuSign?
Das Produkt ist einer der Marktführer und hat einen sehr hohen Bekanntheitsgrad erlangt. Somit ist es einfacher, Leute, die bislang immer handschriftlich unterzeichnet haben davon zu überzeugen, dieses Tool zu benutzen. Es ist weiters ziemlich selbsterklärend und einfach zu handhaben. Außerdem erfüllt es alle Anforderungen der euopäischen eIDAS Verordnung.
Was könnte konkret noch an DocuSign verbessert werden?
Das Produkt könnte auf der Website genauer darstellen, wie sich die Rechtslage zur digitalen Signatur in den einzelnen Ländern darstellt. Auch beispielsweise wenn die Signateure sich in unterschiedlichen Ländern aufhalten oder ein anderes Recht anwendbar ist. Insbesondere die Unterscheidung zwischen SES, AES und QES müsste besser herausgearbeitet werden. Weiters gibt es keine demo der QES.
Welche Herausforderungen löst du mit DocuSign?
Es ermöglicht das einfache und papierlose Unterzeichnen von Verträgen. Dies ist extrem nützlich im Business Alltag, wo Unterschriften bisher eingescannt wurden oder gar per Post verschickt. Weiters trägt das papierlose Unterzeichnen von Verträgen zur Nachhaltigkeit in Unternehmen bei. Weiters ist es gut, dass man genau nachvollziehen kann, wann ein Vertrag unterzeichnet wurde.

"Tolles, intuitives Tool"

4/5
F
Teamlead bei
Deutsche Telekom
1-5 Mitarbeiter
Branche: Telekommunikation
Disziplin: E-Signature, Payment, Projektmanagement, Rechnungsprogramme & Buchhaltung, Vertragsmanagement

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an DocuSign?
einfache und intuitive Nutzung, vor allem in Zeiten des remote Arbeitens. Somit kann ich mit Recruiting, Reisekosten, Finance und im Sales-Bereich einfach Dokumente bearbeiten und unterschreiben. Es funktioniert sowohl intern als auch extern hervorragend. Ich habe sowohl beruflich als auch privat nur positive Erfahrungen mit docusign gemacht. Ich kann es nur weiterempfehlen!!!
Was könnte konkret noch an DocuSign verbessert werden?
Die Preisstruktur könnte noch angepasst werden. Am Produkt selbst habe ich keine Anmerkungen, da ich bisher noch keine Probleme bei der Nutzung hatte. Es war bisher sehr unkompliziert, sowohl bei der Nutzung des Touchscreens zum Unterschreiben als auch bei der elektronischen Unterschrift. Ich hoffe, dass das Produkt sich weiter durchsetzt und es sich als Standard etabliert.
Welche Herausforderungen löst du mit DocuSign?
Ich spare mir viel Zeit, da ich Dokumente weder scannen, noch offline zur Post bringen muss. Ich kann es sowohl im beruflichen Alltag bei Verträgen, Angeboten, Rechnungen als auch bei Mitarbeiter-Jahresgesprächen einsetzen. Im privaten habe ich es bei diversen Verträgen von Unternehmen erhalten und konnte mir auch hier viel Zeit für unnötiges Scannen, Versenden der Verträge sparen.

"Platz 2 Im Vertragsmanagement"

3/5
J
Jan
Growth Marketing Consultant bei
advalyze
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Vertragsmanagement

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an DocuSign?
Das Tool erfüllt die Anforderungen ans Vertragmanagement komplett. Die Preise der einzelnen Pläne sind ebenfalls angemessen. Positiv anzumerken ist auch die Möglichkeit zum Custom Branding, gerade interessant wenn man mit größeren Kunden zusammenarbeitet bzw. ihnen Docs zuschickt und dass es die Möglichkeit zur Rechtverwaltung gibt. Trotzdem finde ich hat Eversign ganz knapp die Nase vorn.
Was könnte konkret noch an DocuSign verbessert werden?
Am Tool selbst gibt es für mich nicht so viel auszusetzen, allerdings gibt es 2 Aspekte, die mich ein bisschen abschrecken, das Topl zu nutzen. 1. Kundenservice ist teilweise nicht wirklich kompetent. Bei 1-2 Anfragen die ich hatte wusste der Agent nicht weiter und ich hab es selbst durch Googlen rausgefunden. Finde ich ist heute ein No-Go, Kundenservice ist mit das Wichtigste. 2. Datenservern in den USA, ziemlich kritisch aufgrund der DSGVO. Man bekommt zwar DE Server aber nur gegen Aufpreis.
Welche Herausforderungen löst du mit DocuSign?
Wir wickelten in unserer Agentur das Vertragsmanagement über Docusign ab, nutzen mittlerweile aber primär Eversign, da sie meiner Meinung nach nen Tacken innovativer sind. Aber im Prinzip kann man beide Tools gut nutzen. Verträge und anderweitige Docs lassen sich so schnell und einfach rechtssicher unterschreiben und sparen extrem viel Zeit im Projektmanagement wenn man nicht etwas ausdrucken, unterschreiben, zur Post bringen und auf die Unterschrift der Gegenseite warten muss sondern das innerhalb von wenigen Minuten online abgefrühsrückt ist.

"DocuSign - eSignature Tool auf Augenhöhe mit Adobe"

4/5
J
Manager Einkauf bei
Daimler AG
1-5 Mitarbeiter
Branche: Kraftfahrzeugbau
Disziplin: E-Signature

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an DocuSign?
DocuSign ist neben einigen wenigen etablierten Anbietern eine sehr gute Alternative für das Thema der digitalen Unterschriften. Mit zunehmender Homeoffice Tätigkeit ist zu überlegen wie man mit kritischen Prozessen wie der Unterschriftenleistung unter wichtige Dokumente umgeht. Hierbei bietet DocuSign eine sehr gute Alternative zur Digitalisierung dieses Prozesses
Was könnte konkret noch an DocuSign verbessert werden?
Konkrete Anpassungswünsche oder Veränderungsbedarfe habe ich an der Software nicht. Auch im Quervergleich mit AdobeSign habe ich bei den Basisfunktionalitäten keine gravierenden Unterschiede feststellen können. Es ist wohl mehr eine individuelle Unternehnensentscheidung auf welche Software man setzen möchte. An den Datenschutzanforderungen ist immer dranzubleiben, um einen hohen Standard und entsprechende Reputation zu erhalten.
Welche Herausforderungen löst du mit DocuSign?
Die wichtigste Herausforderung, die mit DocuSign gelöst werden kann ist die qualifizierte Unterschrift. Man kann verschiedene Unterschriftsberechtigte einbinden, das Dokunent kommentieren und wird auch über die komplette Prozesskette informiert gehalten und per Mail benachrichtigt. Außerdem kann man das Dokument als pdf runterladen oder weiter versenden. Die Einbettung und Anpassung von Logos ist ein weiteres Plus.

Die besten Alternativen zu DocuSign

4/5
5/5
4/5
4.27777777778/5