Datengetriebenes Checkout Modell – Priorisierung von Sitzplatzreservierungen bei Flugreisen

Cross Selling ist eine weitverbreitete Strategie für Umsatzsteigerungen in Online Shops, die unter anderem im Checkout zum Einsatz kommt. Es ist bekannt, dass in jedem zusätzlichen Schritt des Checkout Prozesses potentielle Kunden abspringen und hochwertiger Traffic verloren geht. e-dynamics hat ein Modell entwickelt, welches den Checkout für jeden Nutzer auf Basis vorhandener Nutzerdaten bewertet und visuell optimiert. In meinem Vortrag stelle ich einen erfolgreichen Cross Selling Ansatz vor. Anhand eines konkreten Beispiels zeigt euch Patrik, wie die negativen Effekte für jeden einzelnen Kunden minimiert und teure Kampagnen ohne Effekt vermieden werden. Dazu nutzt er die gesamte verfügbare Datengrundlage zur präzisen Segmentierung jedes Kunden. So werden individuelle Ansätze effektiv an den aussichtsreichsten Positionen der Webseite eingesetzt.

Tool bewerten & 15 € erhalten!

Kostenfreier Folien Download

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?