Brand Marketing & Management Videos on demand

Brand Management & Marketing ist ein weit gefasster Begriff und befasst sich mit unterschiedlichen Prozessen und Strategien, die das Ziel haben, das Ansehen einer Marke aufzubauen, zu verbessern und bekannt zu machen.

Dr. Oetker

Wir müssen handeln. Neben Apple und Mozilla blockiert auch Google ab 2023 wichtige Cookies, die lange Zeit die Grundlage für den Erfolg von datengetriebenem Online-Marketing waren. Was für Nutzer mehr Transparenz und Privacy bedeutet, stellt Marketer vor große Herausforderungen. Die Konsequenz: Wir müssen neue Strategien entwickeln, um den veränderten Anforderungen gerecht zu werden. Ein wichtiger Bestandteil davon sind First-Party-Daten, die Kunden aktiv mit uns teilen. Die Keynote behandelt die grundlegende Problematik, zeigt die Vorteile von First-Party-Daten auf und erklärt, wie ihr euch eine eigene First-Party Growth Engine baut.

papirfly

Moderne Digital Asset Management-Lösungen gehen inzwischen über die Kernfunktionalität hinaus und haben sich zu Brand Activation Management-Lösungen weiterentwickelt, d.h. sie umfassen nicht mehr nur die reine Verwaltung von Multimedia-Dateien, sondern helfen Ihnen dabei sicherzustellen, dass Ihre Marketing-Assets optimal genutzt und an lokale Märkte angepasst werden, um ihre maximale Wirkung zu entfalten. Am Beispiel von Papirfly zeigt Marius Schmidt, welchen konkreten Nutzen Unternehmen aus solchen Funktionen ziehen und was du tun kannst, um deine Marke in allen Standorten gleichermaßen zu aktivieren, Kosten zu senken und Zeit zu gewinnen.

BURGER KING

Im 1:1 Fireside Chat mit Klaus Schmaeing und Julia Klietzing bespricht OMKB Host Mario Rose wie vegane Produkte zu Burger King passen und warum “Veganuary” bei Burger King ein Thema ist. Welche Dialoge führt Burger King auf Social Media und inwiefern sich der deutsche Zielmarkt zu anderen Märkten in EMEA unterscheidet. Wie positioniert sich Burger King beim Thema Nachhaltigkeit? Außerdem hat Delivery in den vergangenen zwei Jahren das Food Geschäft dominiert. Burger King hat zur kontaktfreien Essensauslieferung im Vergleich zu vielen anderen Gastronomen noch den “Drive-In” als Ass im Ärmel. Wie unterscheidet sich der Umsatz pro Bestellung über die einzelnen Wege und wie sieht die Organisation regional mit Franchisenehmern aus? Des weiteren geht es um das Marketingbudget und TV Kampagnen, die Burger King App, Social Media Aktivitäten insb. TikTok, Local Marketing und die Konkurrenz zu McDonalds.

Nestlé Nespresso SA

Pauline Schreuder ist Marketing Managerin und zuständig für Brand Communication bei Nespresso in Österreich. Ihre Expertise eignete sich Pauline als Digital Managerin bei Performics und während ihres Studiums an der Uni Wien an. In ihrem Vortrag thematisiert Pauline die Data Driven end to end Personalisation.

Dr. Oetker

Ja, es gibt sie wirklich: Die Profiteure in Zeiten von Covid-19. Bei dem Erotik-Onlineshop Eis.de haben sich die Bestellzahlen in kürzester Zeit verdoppelt. Der Absatz bei einzelnen Topsellern stieg um gar 300 Prozent. Und ist das alles nicht schon genug, war der 23. März 2020 sogar der stärkste Verkaufstag der Eis.de-Firmengeschichte. Nicht erst seit diesem Jahr spielen die Bielefelder ganz oben im E-Commerce Game mit. Maximilian Steudel berichtet aus dem OMKB.live Studio über Marketing Strategien in Zeiten von Corona.
Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?