Softgarden

Softgarden

2 mal bewertet
4/5
Product Reviews Fallback

Softgarden Bewertungen

Weiterempfehlung
75%
Innovation
75%
Benutzerfreundlichkeit
90%
Einfachheit
85%
Kosten / Nutzen
70%

Inhaltsverzeichnis

Was ist Softgarden?

Softgarden ist eine Recruiting Software. Es bietet eine Talent Acquisition Suite inklusive Bewerbermanagement, durch die das einfache Managen von Bewerber:innen und schnellere Prozesse im Team gewährleistet werden sollen. Des Weiteren bietet Softgarden Feedback Solution, wo der Fokus auf die Reputation des Unternehmens gelegt wird, sowie eine eine Karriereseite Pro, mit der man optimal Kandidat:innen überzeugen kann und einen Empfehlungsmanager, über den Mitarbeiter:innen neue Mitarbeiter:innen werben können.

FAQ zu Softgarden?

So funktioniert der Softgarden Workflow 1.Neu – neue Bewerbungen auf Ihren Job. 2.Auswahl – In dieser ersten Auswahlphase identifizieren Sie die Kandidaten, die Sie mit ihrer Bewerbung überzeugt haben. 3. Interview – Sie haben sich dafür entschieden, mit wem Sie ein Gespräch führen möchten.
Nein. Die Recruitingsoftware Softgarden kostet zwischen 145 und 495 Euro pro Monat, wobei sich die einzelnen Tarife in der Anzahl der Jobs unterscheiden, die Sie im jeweiligen Paket parallel ausschreiben können.
Ja. Auf Wunsch können Sie Softgarden 14 Tage lang kostenlos testen.

Softgarden bewerten & 15 € Amazon Gutschein erhalten!

Softgarden Bewertungen, Erfahrungen & Reviews

"Zeitefffektives Bewerbermanagement mit Softgarden"

4/5
F
Senior Search Marketing Manager bei
CTS Eventim AG (vertraulich)
1-5 Mitarbeiter
Branche: Kunst, Kultur & Events
Disziplin: HR

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Softgarden?
Mit Softgarden hat man ein Bewerbungsprozess-Tool, welches auf Team-übergreifende Abstimmungsprozesse ausgerichtet ist. Die HR setzt im Normalfall das Bewerbungsprofil auf, auf welches sich der/die Bewerber/in bewirbt. Nun hat die fachliche Abteilung die Möglichkeit auf eine Bewertung der Bewerbung und kann sich hier im Webinterface abstimmen. Sollte hier eine Zustimmung erzeugt werden, kann die HR die weiteren Schritte einleiten. Der Hauptvorteil in Softgarden ist für mich die Zusammenfassung der Bewerberdaten in ein PDF mit allen angehängten Dokumenten. Somit kann jeder zeiteffektiv die Bewerbung durchlesen und die Bewertung vornehmen.
Was könnte konkret noch an Softgarden verbessert werden?
Softgarden erfüllt nicht alle Anforderungen an modernes HR-Marketing. Sofern die Bewerberprofile via Marketingkampagnen beworben werden, ist kein Lead-Conversiontracking möglich, da kein Pixel hinterlegt werden kann. So können HR-Kampagnen nur im “Blindflug” durchgeführt werden, die Effektivität von Kampagnen oder Kooperationen kann nicht gemessen werden.
Welche Herausforderungen löst du mit Softgarden?
Mit Softgarden hat man ein Bewerbungsprozess-Management Tool an der Hand, welches den Prozess weitmöglichst digitalisiert. Die Bewerbungsprozesse finden digital statt, die Abstimmungsprozesse ebenfalls, nur die Kommunikation findet (bei uns) außerhalb des Tools statt. Die UX ist auf zeiteffektive Prozesse ausgerichtet, weshalb auch eine große Menge an Bewerbungen gelesen werden kann.

"Bewerbungsprozesse auf der Firmenwebsite beginnen lassen"

4/5
J
Geschäftsführer bei
Einzelunternehmer
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Bewerbermanagement

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Softgarden?
Softgarden erlaubt es einem als Firma, Bewerbungsprozesse im eigenen Unternehmen komfortabel zu gestalten und stets einen guten Überblick über den Prozess zu haben. Dabei ist ein leichter Zugriff auf Bewerberdaten jederzeit möglich, egal ob mobil oder vom Firmenrechner aus. All dies funktioniert mit wenigen Klicks, zeugt von einer durchdachten Benutzerführung und Bedarf praktisch keiner Einarbeitung. Anforderungen des deutschen Datenschutzrechts beachtet softgarden ebenfalls bereits vollständig.
Was könnte konkret noch an Softgarden verbessert werden?
Zwar sind Design, Benutzerführung und Komfort der softgarden Software sowohl am Desktop als auch unterwegs auf dem Smartphone bereits sehr ansprechend und durchdacht gestaltet, allerdings würde man sich als Unternehmen noch mehr Funktionen innerhalb der Software zur Verwaltung von Stellenanzeigen auf verschiedenen namhaften Stellenanzeigenportalen wünschen. So verfügt die Software zwar über die Möglichkeit, einen eigenen Bereich auf der Website des eigenen Unternehmens zu erstellen und zu verwalten, dies reicht dem eigenen Unternehmen aber meist nicht.
Welche Herausforderungen löst du mit Softgarden?
Einen gut auffindbaren Bereich auf der eigenen Website präsent zu haben, über den sich potenzielle zukünftige Mitarbeiter auch einfach und direkt bewerben können, ist komplex umzusetzen, sofern man keine teuren externen technischen Dienstleister mit der Umsetzung beauftragen möchte. Abhilfe schafft hier softgarden, das nicht nur die Umsetzung des Bewerberbereichs ermöglicht, sondern auch die Abwicklung des darauf folgenden Auswahlprozesses.

Die besten Alternativen zu Softgarden

4/5
5/5
4/5
4/5