q rapidmail Erfahrungen & Features 2024 | Reviews
rapidmail

rapidmail

6 mal bewertet
4.66666666667/5
Product Reviews Fallback

rapidmail Bewertungen

Weiterempfehlung
87%
Innovation
87%
Benutzerfreundlichkeit
93%
Einfachheit
88%
Kosten / Nutzen
87%

Inhaltsverzeichnis zu rapidmail

Was ist rapidmail?

RapidMail legt besonders viel Wert auf eine einfache Bedienbarkeit und nützliche Funktionen für Einsteiger:innen. Es wird ein kostenfreier, deutschsprachiger E-Mail- und Telefon-Support angeboten. Mailings können super einfach per Drag and Drop Funktion unter Zugriff auf 250 kostenlose Templates und über 800.000 Gratis-Bilder erstellt werden. Durch Darstellungstests wird die Ansicht auf verschieden Endgeräten simuliert. Zudem können Zustellbarkeitstests durchgeführt werden und somit Schwachstellen im mailing identifiziert und verbessert werden.

FAQ rapidmail?

rapidmail bewerten & 15 € Amazon Gutschein erhalten!

rapidmail Kunden

  • Kleine und mittlere Unternehmen
  • Freiberufler
  • Non-Profit-Organisationen
  • E-Commerce-Unternehmen
  • Agenturen
  • Start-ups

rapidmail Funktionen

  • E-Mail Marketing Automatisierung
  • E-Mail-Vorlagen-Editor
  • E-Mail-Tracking
  • Responsive E-Mail-Design
  • Integrationen mit Drittanbietern
  • E-Mail-Liste verwalten
  • A/B-Testfunktion
  • Analysetools
  • Kampagnenplanung
  • Kundenbindungsprogramme
  • Benutzerfreundliche Oberfläche

rapidmail Preise

Rapidmail bietet verschiedene Preismodelle an, die sich an der Anzahl der Kontakte orientieren. Die Preise beginnen bei 11,90 € pro Monat für bis zu 500 Kontakte und reichen bis zu 1.499,90 € pro Monat für bis zu 500.000 Kontakte.

rapidmail Sprachen

Rapidmail unterstützt Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Niederländisch, Schwedisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Rumänisch, Bulgarisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Slowakisch, Slowenisch, Kroatisch, Griechisch, Türkisch, Arabisch, Japanisch, Chinesisch, Koreanisch und Russisch.

rapidmail Gründungsjahr

rapidmail wurde im Jahr 2008 gegründet.

rapidmail Follower

Rapidmail hat aktuell über 1.500 Follower auf Twitter, über 1.200 Follower auf Facebook und über 1.000 Follower auf LinkedIn.

rapidmail Standorte

Rapidmail hat seinen Sitz in Leipzig, Deutschland.

rapidmail Wettbewerber

Die größten Wettbewerber von rapidmail sind: Mailchimp, Sendinblue, MailerLite, Constant Contact und GetResponse.

rapidmail Erfahrungen & Reviews

"Gut bedienbares Newsletter Tool"

5/5
S
Sam
Online Marketing Account Manager bei
JFconcept
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: E-Mail-Marketing

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an rapidmail?
Rapidmail ist ein weiteres E-Mail Marketing Tool, welches sich vor allem auf effektive und visuell ansprechende Newsletter spezialisiert hat. Es lassen sich z.B. aber auch andere Mails, wie z.B. Transaktionsmails versenden. Großen Wert wird hierbei vor allem auf die Bedienbarkeit und die intuitive Nutzung gelegt, sodass auch Neulinge effektiv arbeiten können.
Was könnte konkret noch an rapidmail verbessert werden?
Rapidmail legt wie gesagt großen Wert auf eine einfache und effektive Usability, welches natürlich auf Kosten der Komplexität und Individualisierung geht. Wer ein Tool erwartet, bei dem man die Vorlagen exakt nach den eigenen Vorlagen modellieren kann, der wird vielleicht enttäuscht werden. Wer allerdings ein besonders einfaches Tool sucht, der könnte hier richtig sein.
Welche Herausforderungen löst du mit rapidmail?
Wie bereits erwähnt legt Rapidmail großen Wert auf Usability und auf visuell ansprechende und einfach zu erstellende Newsletter. Hier sehe ich auch die großen Stärken des Tools. Sollten Sie also auf der Suche nach einem solchen Tool sein, sind Sie hier genau richtig. Wer komplexere Funktionen sucht, wird aber vermutlich bei einem anderen Tool besser aufgehoben sein.

"Zielgerichtetes Marketing-Tool"

5/5
L
Freelance bei
Ecosia
1-5 Mitarbeiter
Branche: Suchmaschinen & SEO
Disziplin: E-Mail-Marketing

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an rapidmail?
Ich benutze rapidmail schon seit einiger Zeit und muss sagen, dass ich von der Benutzerfreundlichkeit und dem intuitiven Design begeistert bin. Es ist einfach, Kampagnen zu erstellen und zu verwalten, da alles sehr übersichtlich strukturiert ist. Die Möglichkeit, eigene Templates zu erstellen und zu speichern, spart mir viel Zeit und die Funktion zur automatisierten Kampagnen-Erstellung ist wirklich praktisch. Ich kann auch die umfangreichen Analyse-Tools von rapidmail nutzen, um den Erfolg meiner Kampagnen zu messen und zu optimieren. Das ist besonders hilfreich, um meine E-Mail-Liste ständig zu erweitern und meine Zielgruppe besser zu erreichen. Insgesamt bin ich wirklich zufrieden mit dem Produkt und empfehle es gerne weiter.
Was könnte konkret noch an rapidmail verbessert werden?
Obwohl ich mit rapidmail sehr zufrieden bin, gibt es ein paar Dinge, die ich verbessern würde. Zum Beispiel könnte die Unterstützung für zusätzliche Sprachen besser sein, da ich gerne auch Kunden in anderen Ländern erreichen würde. Auch die Integration mit anderen Tools und Plattformen könnte verbessert werden, da ich derzeit immer wieder manuell Daten zwischen verschiedenen Systemen synchronisieren muss. Schließlich könnte die Preisgestaltung optimiert werden, insbesondere für kleine Unternehmen, die sich vielleicht nicht die höheren Pläne leisten können. Diese Punkte sind jedoch eher kleinere Kritikpunkte und beeinträchtigen nicht meine allgemeine Zufriedenheit mit dem Produkt.
Welche Herausforderungen löst du mit rapidmail?
Als Kleinunternehmerin muss ich mich auf meine Marketingaktivitäten konzentrieren, um neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden zu halten. E-Mail-Marketing ist für mich eine wichtige Strategie, um meine Zielgruppe direkt zu erreichen und mit ihr in Kontakt zu bleiben. Mit rapidmail kann ich Kampagnen schnell und einfach erstellen und verwalten, ohne viel Zeit und Ressourcen zu investieren. Die Analyse-Tools helfen mir, den Erfolg meiner Kampagnen zu messen und zu optimieren, und ich kann meine Zielgruppe gezielt ansprechen. rapidmail hat mir geholfen, meine E-Mail-Marketing-Strategie zu verbessern und mich auf mein Kerngeschäft zu konzentrieren, was für mich als Kleinunternehmerin wirklich wertvoll ist.

"Sehr einfach zu bedienendes Newsletter-Tool"

5/5
S
Freelancerin bei
1-5 Mitarbeiter
Branche: Social Media
Disziplin: Versand

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an rapidmail?
Rapidmail nutze ich, um meine Kunden ab und an mit Newslettern von mir zu bespielen. Ich habe vorher noch nie ein Newsletter-Tool benutzt und mich in rapidmail sozusagen von 0 an eingearbeitet. Das war überhaupt kein Problem, da rapidmail total einfach zu bedienen ist. Ich hatte meinen ersten Newsletter binnen 45 Minuten erstellt und konnte ihn anschließend versehen. Alles hat super geklappt!
Was könnte konkret noch an rapidmail verbessert werden?
Ich habe derzeit keinerlei Verbesserungsvorschläge. Ich nutze rapidmail meistens einmal im Quartal, um meinen Kunden Neuigkeiten zukommen zu lassen. Das klappt total problemlos und mittlerweile sitze ich an einem Newsletter maximal eine halbe Stunde, bis er komplett fertig erstellt ist und rausgeschickt werden kann. Die Layouts gefallen mir auch super gut und. die Preise sind absolut bezahlbar.
Welche Herausforderungen löst du mit rapidmail?
Wie erwähnt sende ich meinen Kunden hin und wieder mal einen Newsletter zu. Rapidmail war mein erster Anbieter für Newsletter und ich bin gerne bei ihm geblieben. Ich bin sehr zufrieden mit der einfachen Darstellung und Bedienbarkeit. Ruck-zuck hat man seinen Newsletter in einem der vielen Designs erstellt und kann ihn noch individuell anpassen. Zudem ist der Preis echt top!

"Einfache Handhabung, schneller Newsletterversand"

5/5
L
Lea
Senior Performance Marketing Managerin bei
247GRAD GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Marketing Automation

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an rapidmail?
Mit rapidmail lassen sich sehr schnell mittels verschiedenster Designvorlagen, die auch anpassbar sind, Newsletter erstellen und verschicken. Am besten gefällt mir, dass man hierfür keinerlei Vorkenntnisse benötigt. Ich habe bislang noch nie einen Newsletter erstellt, benötigte dies aber nun für unsere Agentur. Daher habe ich ein paar Anbieter verglichen und bin durch die einfache Handhabung bei rapidmail geblieben.
Was könnte konkret noch an rapidmail verbessert werden?
Die Anpassbarkeit der Vorlagen hat seine Grenzen. Hier darf niemand erwarten, dass man alles umstellen und auf die eigenen Designs anpassen kann. Ansonsten hat man mit rapidmail einen wirklich kostengünstigen Newsletter-Anbieter, der keine Einarbeitung bedarf und bei dem man binnen kürzester Zeit einen fertigen Newsletter erstellt hat den man an die gewünschte E-Mail Liste verschicken kann.
Welche Herausforderungen löst du mit rapidmail?
Ich nutze rapidmail erst das 2. Mal für einen monatlichen Newsletter der intern an unsere Agenturmitarbeiter verschickt wird. Ich konnte mich sehr schnell einarbeiten und finde die Handhabung von rapidmail super. MIr gefallen die unterschiedlichen Vorlagen sehr gut und ich konnte den Newsletter nahezu perfekt an unser Agenturdesign anpassen. Zudem kann ich E-Mail Empfängerlisten abspeichern.

"Einfaches und nützliches Tool für E-Mail-Marketing"

4/5
S
Marketing bei
Kölner Börsenverein e.V.
1-5 Mitarbeiter
Branche: Finanzmarkt
Disziplin: E-Mail-Marketing

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an rapidmail?
Das Programm ist sehr intuitiv und benutzerfreundlich, sodass man schnell damit zurecht kommt ohne sich lange und ausführlich damit zu beschäftigen. Besonders gut gefallen mit die ganzen Vorlagen für das E-Mail Marketing. Am überzeugendsten ist für mich allerdings, dass man alle notwendigen Integrationen in einem einzigen Tool gebündelt hat , wie beispielsweise Mailerstellung, Mailversand und die anschließende Auswertung.
Was könnte konkret noch an rapidmail verbessert werden?
Um Empfänger zu suchen muss man jedes Fall die komplette Mailadresse angeben und der Name alleine ist leider nicht ausreichend. Die Vorschau der Mail passt oft nicht zu der Mail die im Anschluss versandt wird, wenn man beispielsweise einen Text aus Word in das Programm hineinkopiert hat. Rapidmail verändert in solchen Situationen manchmal die Schriftarten.
Welche Herausforderungen löst du mit rapidmail?
Wir nutzen Rapidmail primär um Mails und insbesondere Newsletter an unsere Mitglieder zu senden und unser E-Mail Marketing anhand der Auswertungen zu verwalten. Die Nutzung ist unkompliziert und durch die Templates wird eine einfach und professionelle Mail-Erstellung ermöglicht. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass wir uns nicht wie bei anderen Anbietern Sorgen über Datenschutzprobleme machen müssen.

"Die komplette Newsletterverwaltung von Rapidmail"

4/5
J
Geschäftsführer bei
Einzelunternehmer
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: E-Mail-Marketing

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an rapidmail?
Rapidmail unterstützt die eigene Firma nicht nur beim Versand des unternehmenseigenen Newsletters, sondern hilft einem als Unternehmen auch bei der Integration optisch ansprechender Abmeldemasken, die sich sehr leicht auf den eigenen Unternehmenswebsites integrieren lassen. Damit bietet Rapidmail tatsächlich Unterstützung für den gesamten Newsletterprozess und lässt einen als Unternehmen in keinem Bereich alleine dastehen.
Was könnte konkret noch an rapidmail verbessert werden?
Es wäre eine weitere hilfreiche Lösung für das eigene Unternehmen, wenn Rapidmail nicht nur Hilfe bei der Integration von Newsletter-An- und Abmeldemasken auf den unternehmenseigenen Websites anbieten würde, sondern darüber hinaus auch ein Software Development Kit jeweils für Android und iOS bereitstellen würde, dass es einem als Unternehmen erlaubt, Nutzern der firmeneigenen Apps ebenfalls soche Masken zur Anmeldung und Verwaltung von Newslettern in eben diesen Apps anzubieten.
Welche Herausforderungen löst du mit rapidmail?
Als Unternehmen ist es keine leichte Aufgabe, den gesamten Prozess zu verwalten, der notwendig ist, um Besuchern der eigenen Unternehmenswebsites die Möglichkeit zu bieten, einen Newsletter zu abonnieren und gegebenfalls jederzeit wieder abbestellen zu können. Die rechtlich notwendige Double-Opt-In-Lösung zur Newsletteranmeldung korrekt umzusetzen ist ebenfalls nicht so einfach, wenn man nicht auf einen Dienst wie Rapidmail zurückgreifen kann.

Die besten Alternativen zu rapidmail

Weitere Inhalte zu rapidmail