Ahrefs Logo

ahrefs

31 mal bewertet
4.64516129032/5
ahrefs

ahrefs Bewertungen

Weiterempfehlung
90%
Innovation
84%
Benutzerfreundlichkeit
88%
Einfachheit
83%
Kosten / Nutzen
83%

Inhaltsverzeichnis zu ahrefs

Was ist ahrefs?

Ahrefs kermöglicht es dir, Webseiten zu analysieren und zu vergleichen. Hinter dem SEO-Tool steckt eine Backend-Infrastruktur und wurden vom Unternehmen zum Großteil eigens im eigenen Haus individuell aufgebaut. Ahrefs beinhaltet Site Explorer, Keywords Explorer, Site Audit, Rank Tracker, Content Explorer und zusätzlich Keywords Explorer, Site Audit, Rank Tracker, Content Explorer, EXTRA TOOLS, Domain Vergleich, Batch Analysis, Link Intersect, Content Gap, Email Alerts, SEO Toolbar, WordPress Plugin, Word Count, Website Checker und Traffic Checker.

FAQ ahrefs?

ahrefs bewerten & 15 € Amazon Gutschein erhalten!

ahrefs Kunden

  • SEO-Experten
  • Marketing-Experten
  • Webdesigner
  • Content-Marketer
  • Blogger
  • Unternehmen
  • Freiberufler

ahrefs Funktionen

  • Keywordrecherche
  • Backlink-Analyse
  • Rank-Tracking
  • Organische Recherche
  • Content-Explorer
  • Site-Audit
  • Social-Media-Analyse
  • Brand-Monitoring
  • Wettbewerbsanalyse
  • API-Zugriff

ahrefs Preise

Ahrefs bietet verschiedene Preisoptionen an, die je nach Ihren Bedürfnissen variieren. Die Preise beginnen bei 99 USD pro Monat für das Lite-Paket und reichen bis zu 999 USD pro Monat für das Agency-Paket.

ahrefs Sprachen

Ahrefs unterstützt Englisch, Chinesisch, Japanisch, Koreanisch, Russisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch, Hindi und Indonesisch.

ahrefs Gründungsjahr

Ahrefs wurde im Jahr 2011 gegründet.

ahrefs Follower

Ahrefs hat derzeit über 486.000 Follower auf Twitter, über 200.000 Follower auf Facebook und über 126.000 Follower auf Instagram.

ahrefs Standorte

Ahrefs hat seinen Hauptsitz in Singapur.

ahrefs Wettbewerber

Die größten Wettbewerber von ahrefs sind: SEMrush, Moz, SpyFu, Majestic SEO und SERanking.

ahrefs Erfahrungen & Reviews

"Wie viel ist Verstehen wert? SEO-Investitionssicherheit"

5/5
T
SEO Consult bei
Perfekte Webseite
1-5 Mitarbeiter
Branche: B2C-E-Commerce
Disziplin: Business Intelligence (BI), Content Marketing, Marketing Automation, SEO, Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Mit Ahrefs ist es nicht nur möglich, anhand von Keywords und Daten den Markt auszuwerten und zu verstehen,.. Es ist dank der Exports der Statistiken auch möglich, komplexe anschließende Workflows z.B. zum erstellen von neuen Inhalten zu erschaffen. Darüber hinaus ist das Tool eines der beliebtesten im Markt, was bedeutet, dass es online viele hilfreichende Videos zur Bedienung gibt.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Es sollte eine offizielle Möglichkeit geben, Ahrefs „günstig“ zu benutzen. Im Moment ist es ein Premium-Tool und es ist sehr schwer, im Team und auf mehreren Geräten verteilt zu arbeiten. Zudem fehlen im Moment noch sinnvolle Verknüpfungen zu ChatGPT – Was sicher einen großen und spannenden Mehrwert für das Tool zur Content-Planung bereit hält. Aber sonst ist alles Top und lässt keine Wünsche übrig.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Wir lösen vorallem die Herausforderungen im Bezug auf organisches Wachstum aber auch zur Absicherung von Investments auf Basis aussagekräftiger Daten. Hauptsächlich verwenden wir Ahrefs zur Markanalyse, SEO Keyword-Planung, Mitbewerberanalyse,.. Natürlich auch zur Kontrolle, ob die SEO Maßnahmen funktioniert haben. Aber der größte Vorteil besteht darin, den Markt nun umfassend verstehen zu können.

"Mein Lieblingstool für Backlinkaufbau und Analyse"

5/5
A
Onlinemarketing Manager bei
JFconcept GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: SEO, Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Ahrefs ist eines der ersten Tools auf das ich gestoßen bin und meines Erachtens auch eines der besten. Im Bereich der Backlink-Organisation und Erarbeitung eines der wenn nicht sogar, das beste Tool, das ich kennengelernt habe. Die Konkurrenz Analyse wird einem hier sehr leicht gemacht und von der Google Data Studio bzw jetzt Looker Studio bin ich ein riesen Fan
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Auch wenn Ahrefs in wenigen Teilbereichen, ein der besten Tools sein mag. Die Quantität der Funktionen hängt hier im Vergleich zur Konkurrenz noch ein wenig hinterher. Außerdem dürfte hier gern auch noch eine Testversion angeboten werden. Ich teste gern mal neue Tools und so eine Testversion ist ein riesengroßer Pluspunkt zur Neukundengenerierung. Ein kleiner weiterer Punkt der mich stört ist, dass die Data Studio Integrations-Komponente erst ab dem Advanced Plan angeboten wird.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Mit Ahrefs, konnte ich Kinderleicht den Backlink-Aufbau analysieren, erweitern aber auch die Konkurrenz und deren Bewegungen im Blick behalten. Durch die Google Data Studio Integration konnte ich mir selbst Dashboards zusammenklicken, die mir schnell und einfach die für mich wichtigsten Infos liefern und Auswertungen die wiederum die wichtigsten Infos für Kunden darstellen.

"Eines der Top SEO Toolsets"

5/5
S
Sam
Online Marketing Account Manager bei
JFconcept
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Content Marketing, Content Recommendation, SEO, Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Ahrefs ist wie seine Konkurrenten, z.B. Searchmetrics oder UberSuggest ein umfangreiches SEO Toolset, mit dem man seine SEO Kampagnen planen, umsetzen und überwachen kann. Es gibt einige Free Tools, für den vollen Funktionsumfang ist allerdings ein Abo nötig. Das Datenset von Ahrefs gilt dabei mit als eines der besten in der Branche und wird von vielen SEO Profis verwendet.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Ahrefs macht sehr viel richtig und gilt zurecht als eines der Top SEO Toolsets in der Online Marketing Branche. Das hat allerdings auch seinen Preis. Für das größte Abo werden mindestens 900€ im Monat fällig, und hier gibt es bei bestimmten Aktivitäten trotzdem ein Nutzungslimit. Das ist zwar auch bei anderen Tools üblich, persönlich würde ich mir hier aber andere Lösungen wünschen.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Ahrefs ist ein sehr umfangreiches Toolset mit vielen unterschiedlichen Funktionen, die jeweils ihr eigenes Tool haben. Mit dem Site Explorer lassen sich z.B. gut Wettbewerber recherchieren, mit dem Site Audit hingegegen analysiert man die eigene Website. Im Content Explorer lassen sich Ideen für neuen Content finden, während der Rank Tracker die Fortschritte der Rankings überwacht und darstellt.

"Besser ranken mit Ahrefs"

5/5
L
Freelance bei
Ecosia
1-5 Mitarbeiter
Branche: Suchmaschinen & SEO
Disziplin: SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Ahrefs ist eine großartige Software für Online-Marketing-Profis und Hobby-Blogger gleichermaßen. Was mir am meisten gefällt, ist die Fülle an Daten, die sie bietet. Ich kann schnell und einfach meine Rankings, Backlinks und Keywords verfolgen, und sogar meine Konkurrenz ausspionieren. Das Dashboard ist übersichtlich gestaltet und die Filteroptionen machen es einfach, die gewünschten Daten zu finden. Außerdem gibt es viele Lernressourcen und Tools, die mir helfen, meine SEO-Strategie zu verbessern. Ich bin kein Experte auf dem Gebiet, aber mit Ahrefs fühle ich mich wie einer.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Es gibt jedoch auch ein paar Dinge, die verbessert werden könnten. Zum Beispiel könnte die Benutzeroberfläche ein bisschen intuitiver gestaltet sein. Manchmal dauert es ein paar Klicks, um zu den gewünschten Daten zu gelangen, und es ist nicht immer sofort klar, was die verschiedenen Symbole bedeuten. Auch die Preise sind ziemlich hoch, besonders für Einsteiger. Ich würde mir eine niedrigere Einstiegsoption wünschen.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Mit Ahrefs kann ich meine Online-Präsenz verbessern, indem ich meine SEO-Strategie auf der Grundlage von Daten und Analytik optimiere. Es hilft mir auch dabei, mein Content-Marketing zu verbessern, indem ich relevante Keywords und Konkurrenzanalyse nutze. Ich kann auch schnell nach Backlink-Gelegenheiten suchen und mein Linkprofil verbessern. Als fauler Couch-Potato habe ich nicht viel Zeit oder Energie für komplizierte Tools, aber mit Ahrefs kann ich schnell und einfach Ergebnisse erzielen.

"Ahrefs Bewertung"

5/5
H
Social Media Managerin bei
Schindler Parent GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: SEO, Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Es erfüllt seinen Zweck & bietet alle Funktionen. Die Benutzung ist übersichtlich und sinnvoll angeordnet. Nachdem man sich mit der Plattform beschäftigt hat, kommt man sehr schnell damit zurecht. Es gibt viele verschiedenen Funktionen für jegliche Anwendungsbereiche. Wir arbeiten intern sehr gerne mit der Plattform und haben keine schlechten Erfahrungen gemacht.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Die Nutzerfreundlichkeit ist etwas ausbaufähig. Optisch könnte die Plattform ebenfalls ein Update vertragen. Allerdings finde ich ansonsten fachlich gesehen keine weiteren Mängel beziehungsweise Verbesserungsvorschläge, um die Plattform noch besser zu machen. Die optische Aufmachung ist sowieso eine subjektive Wahrnehmung. Ich arbeite gerne mit Ahrefs
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Wir nutzen Ahrefs wie empfohlen, um noch höher bei Google zu ranken und mehr Traffic auf unsere Website zu bekommen. Auf dem Dashboard können wir unsere SEO Performance und unseren Fortschritt deutlich sehen und dann dementsprechend Handlungsempfehlungen aussprechen. Auch der Site Explorer ist sehr wichtig für uns, um die Keywords der Konkurrenz ausfindig zu machen und dementsprechend zu analysieren.

"Ein mächtiges SEO-Werkzeug"

5/5
H
Freelance bei
Horizn Studios
1-5 Mitarbeiter
Branche: B2C-E-Commerce
Disziplin: SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Mir gefällt an Ahrefs am meisten, dass es eine riesige Datenbank hat und man damit wirklich jedes Keyword auf dem Markt überwachen kann. Auch die Benutzeroberfläche ist super intuitiv und man findet sich schnell zurecht. Ich liebe es auch, dass ich mir Berichte erstellen lassen kann, um meine Fortschritte im SEO-Bereich zu verfolgen. Mit Ahrefs kann ich auch eine Vielzahl von Backlinks analysieren und herausfinden, welche Webseiten auf meine verlinken. Das ist wirklich nützlich, um herauszufinden, welche Webseiten ich eventuell um einen Link bitten könnte oder um herauszufinden, ob es Webseiten gibt, die ich kontaktieren sollte, um einen unerwünschten Link zu entfernen. Ich schätze auch die Möglichkeit, die Suchintention von Nutzern zu verstehen und zu sehen, welche Art von Inhalten sie online suchen, da das hilft, meine eigenen Inhalte besser auf meine Zielgruppe abzustimmen. Alles in allem ist Ahrefs wirklich ein mächtiges SEO-Werkzeug, das ich jedem empfehlen würde, der seine Webseite verbessern möchte.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Eine Sache, die ich an Ahrefs verbessern würde, wäre die Möglichkeit, auf einen Blick zu sehen, wie sich bestimmte Keywords im Laufe der Zeit entwickelt haben. Ich finde, dass es etwas umständlich ist, durch die verschiedenen Berichte zu navigieren, um diese Informationen zu erhalten. Es wäre auch toll, wenn es eine Art von Alarmfunktion gäbe, die mich benachrichtigt, wenn es wichtige Veränderungen in meinen Keywords gibt.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Mit Ahrefs löse ich vor allem Herausforderungen im Bereich SEO. Ich kann damit meine Keyword-Rankings verfolgen und herausfinden, wie ich mich im Vergleich zu meinen Konkurrenten schlage. Auch hilft mir Ahrefs dabei, neue Keyword-Ideen zu entwickeln und die Suchintention von Nutzern zu verstehen. Insgesamt hilft mir Ahrefs dabei, meine Webseite für Suchmaschinen optimieren zu können und somit mehr Traffic zu generieren.

"Ein Muss für jeden SEO & SEA Marketer!"

5/5
P
Co-Founder & Co-CEO bei
conversion kitchen UG (haftungsbeschränkt)
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Content Marketing, SEO, Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Ich finde es klasse, dass ahrefs sowohl organische, als auch Paid Marketing Daten, zur Verfügung stellt. Auch klasse sind die Kennzahlen zu URLs und anderen wichtigen Sachen, die Marketer so im täglichen Arbeitsalltag benötigen. Der ahrefs Score hilft extrem beim vergleichen verschiedener Websites. Mein Favorite-Feature sind die Graphen rund um Backlink und Traffic Statistiken!
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Für kleinere Unternehmen mit nicht so viel Budget gibt es nicht viele Möglichkeiten mit Ahrefs zu arbeiten, da sehr teuer. Zweitens ist ein „einfach mal so probieren“ ohne sich vorher richtig mit dem Tool zu befassen recht schwierig und zu teuer. Von den Kosten und der Komplexität abgesehen ist es aber ein super Tool und ich kann es generell sehr empfehlen.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Ich nutze Ahrefs hauptsächlich zur Kontrolle und Recherche von Backlinks und zum Monitoring unseres Fortschritts beim Content schreiben und Backlinks bauen. Ebenfalls nutzen wir es im Team zur Competitor Recherche. Es gibt einen guten Überblick darüber, wie weit wir mit unserer Website verglichen zu anderen Websites sind und gibt so gute Insights über mögliche Optimierungspotenziale.

"Starkes aber auch teures SEO-Tool"

5/5
I
Online Marketing Manager bei
Debeka
1-5 Mitarbeiter
Branche: Versicherungen
Disziplin: SEA, SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
An ahrefs gefällt mir am besten die Übersichtlichkeit der Benutzeroberfläche. Das Tool bietet unheimlich viele Funktionen, aber schafft es dennoch den Nutzer mit einer gut durchdachten Oberfläche durch die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten durchzuführen. Des Weiteren ist es meiner Meinung nach das stärkste und beste Tool um Backlinks zu prüfen.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Die Statistiken sind leider nicht immer zu 100% genau. Gerade wenn man das Tool in Deutschland benutzt sind hier einige Analysen nicht brauchbar. Auch in den Crawler und verschiedene Funktionsmöglichkeiten des Tools muss man sich erst mittels einer kleinen Schulung einarbeiten. Für KMUs lohnt sich das Tool meistens nichts, da das Pricing sehr sehr schnell sehr teuer wird.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Ich nutze ahrefs am meisten, um Backlinks zu kontrollieren von unserer eigenen Webseite oder neue Backlink Möglichkeiten zu finden. Des weiteren führe ich mit dem Tool Keyword Recherchen durch und verbessere meinen Landing-Page Content. Sehr gut und nahezu fehlerfrei funktioniert auch der Check von Verlinkungen auf Fehlerseiten. Diese lassen sich vom Tool binnen Sekunden erkennen.

"All in One Lösung!"

5/5
N
Mitarbeiter bei
Smava
1-5 Mitarbeiter
Branche: Banken & Finanzdienstleistungen
Disziplin: SEO, Web Analytics, Sonstiges

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Ahrefs ist ein super übersichtlich gestaltetes Tool, welches für seinen fairen Preis einige tolle Features mit sich bringt. Es hat ein bemerkenswertes Feature, die eigene Website zu scannen und hier viele analytische Daten zur Verfügung zu stellen. Dies hat uns bei der Websitenoptimierung geholfen und dadurch konnten wir dahingehend bessere Ergebnisse erzielen.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Konkret stört mich an Ahrefs nur eines: Das Design. Etwas altmodisch und fast schon lieblos wirkt es – leider, denn ansonsten bietet dieses Tool wirklich einiges und braucht sich gar nicht verstecken. Hier wäre ein optisches Upgrade wünschenswert und könnte den Gesamteindruck des Tools noch einmal stärken. Auch einen Darkmode konnte ich bisher leider nicht entdecken.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Ahrefs ist ein absolutes All in One Tool und bietet sehr viele Anwendungsmöglichkeiten. Beispielsweise SEO Aufgaben können hier vollständig übernommen. Auch Themen rund um Keyword Recherche werden nun von Ahrefs übernommen und können seitdem automatisiert – und ohne menschliche Hilfe gesteuert werden. Wir sind allesamt sehr zufrieden mit dem Tool und können es weiter empfehlen.

"ahrefs - eine intuitive Lösung für Recherche und Linkaufbau"

5/5
B
SEO-Berater bei
trafficlab UG (haftungsbeschränkt)
1-5 Mitarbeiter
Branche: Suchmaschinen & SEO
Disziplin: Content Marketing, SEO, Sonstiges

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Ich nutze ahrefs seit einem Jahr. Es war von Anfang an ein Spaß. Für meine Arbeit in der Analyse und vor allem beim Linkaufbau ist ahrefs ein sehr gutes und vor allem übersichtliches Tool. Auch die Angebotserstellung für unsere Leistungen kann ich schnell mithilfe von ahrefs definieren, weil ich die meisten relevanten Daten in den verschiedenen Ansichten finden kann.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Ab und zu ist die Seite sehr langsam, bzw. gibt es „Aussetzer“. Das liegt aber auch daran, dass das Team von ahrefs ständig optimiert. :-) Für „kleinere“ Unternehmen wären vielleicht kleinere Preispakete interessant, damit sie auch einsteigen können. Optisch ansprechbare Reports für Kunden wären noch sehr cool. Da hapert es aktuell noch. Hier wäre ein zusammenklickbarer Repots mit den wichtigsten Daten und ggf. „Ampeln“, Diagramme etc. wären in Kundengesprächen hilfreich.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
a) Linkaufbau: Fast sämtliche Teilaufgaben, die ich bei der Recherche durchführe, sind in arhefs möglich. Das ist ziemlich cool, weil ich nicht zwischen mehreren Tools hin und her wechseln muss. b) Bei der Einschätzung eines neuen Projekts hilft mir ahrefs enorm. Ob Traffic, rankende Keywords, Domain Rating, Backlinks, Site Audit. Um ein individuelles Angebot zu erstellen, habe ich alle Hilfestellungen im Tool.

"super backlink analyse !"

4/5
L
Projektmanager bei
ON MC GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Also ich muss gleich mal vorweg nehmen, wir verwenden das Programm leider nicht mehr seit geraumer Zeit. Nichts desto trotz ist es ein super Produkt, mit dem ich immer gerne gearbeitet habe. Am besten gefallen hat mir eigentlich die Kompetenz des Tools bezüglich Backlink-Themen. Hier ist Ahrefs einfach unglaublich gut darin. Die Backlink Reports sind da mein Highlight.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Die Benutzerfreundlichkeit könnte noch ausgebaut werden meiner Meinung nach, also allgemein die Usability des Programmes. Das war vermutlich auch mit ein Grund, warum wir gewechselt haben, denn sehr viele Mitarbeiter unseres Unternehmens sind damit einfach nicht gut klar gekommen, und dafür gibt es auf dem Markt dann ähnlich gute Angebote, die einfacher sind.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Also ich für meinen Teil habe das Tool immer super gerne verwendet, wie schon angesprochen, verwenden wir es aber leider aktuell nicht mehr und haben uns ein neues Tool eines anderen Anbieters geholt. Ich habe Ahrefs vor allem für die Analyse von Backlinks verwendet und habe es dabei auch schätzen und lieben gelernt. Dafür habe ich seither kein anderes ebenso gutes Tool gefunden.

"SEO leicht gemacht"

5/5
F
.Freelancer bei
Tooltime.
10 – 49 Beschäftigte Mitarbeiter
Branche: B2B-E-Commerce
Disziplin: SEO, Sonstiges

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Für uns war es besonders wichtig dass wir ein Tool haben was die Funktionen und unser SEO ranking um einiges verbessern kann und genau das ist das was uns am besten gefällt das Design ist sehr modern und es lassen sich wirklich alle Keyboards zu jedem Thema recherchieren. Außerdem konnten wir unser Marketing Team superschnell einweisen und jedem seinen Bereich individuell gestalten. Das Tool spart uns eine Menge Zeit und das gefällt uns besonders.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Insgesamt läuft alles sehr flüssig und das Design ist wirklich sehr schön, leider ist es so das es vereinzelt bei größeren Datenmengen zu leichten Hänger kommt dieses Feedback haben wir aber bereits mitgeteilt und es wurde zugesichert dass daran gearbeitet wird. Daher sind wir sehr zufrieden wenn mal Schauen wie wir unser Ranking bisher verbessern konnten ist das wirklich meckern auf hohem Niveau und wir sind weiterhin sehr zufrieden.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Für uns ist es besonders wichtig dass wir den Suchergebnissen gut platziert sind, wir nutzen das Tool zur Keyword Recherche und um die Auswertung der Konkurrenzanalyse vorzunehmen. Für uns wird das komplette Thema SEO von A bis Z abgedeckt auch die direkte Anbindung zur Webseite haben wird von uns genutzt. Das Tool hat uns bereits eine bessere Platzierung gebracht und auch die Laufleistung ist hervorragend wir konnten bereits eine Menge Zeit sparen und sind sehr zufrieden.

"ahrefs - ein Alleskönner, der alle Bereiche abdeckt"

5/5
R
Geschäftsführer bei
Di.Ri Social Media
1-5 Mitarbeiter
Branche: Social Media
Disziplin: Content Marketing, SEA, SEO, Social Media

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Das Produkt gibt mir alles, was ich als (angehender) SEO-Experte benötige. Sowohl für die Recherche als auch für die Analyse / Tracking ist das Tool top. Was besonders cool ist sind die Funktionen, die einem bei der Content-Recherche geboten. Hier muss man sich ein wenig einarbeiten, bekommt dann aber wahnsinnig viele Features, die zu super Content-Ideen führen können.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Man muss ehrlich sein: ahrefs „einfach so“ mal zu lernen ist so gut wie unmöglich. Die Software ist – richtigerweise – recht teuer. Wer sich also nicht die Zeit nimmt sich hier einzuarbeiten, der zahlt wahrscheinlich zu viel. An vielen Stellen kratzt man sich als „Neuuser“ hier schon den Kopf. Ich finde an der einen oder anderen Stelle könnte das Team noch einiges intuitiver machen.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Die Frage sollte eher lauten: welche Herausforderung kann ahrefs nicht lösen? Wer sich intensiv in das Tool einarbeitet, der wird hier jede Herausforderung im Content-Bereich lösen kann. Content, Backlinks, Konkurrenz-Analyse, Content-Ideen, Tracking, Keyword-Suggestions, usw. Hier ist der Schlüssel wie gesagt das eigene Commitment gegenüber der Software selbst.

"Keyword research macht damit richtig Spaß"

5/5
R
CTO bei
Kamaru
1 – 10 Beschäftigte Mitarbeiter
Branche: Business Service
Disziplin: SEO, Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Wie Sie bestimmt schon wissen ist Ahrefs seit Jahren die führende Plattform für SEO, Keyboard Analytics und Co. Besonders cool finden wir bei uns, neben dem Übersichtlichen und einfach zu benutzenden back-end, dass wir auch Marktforschung über unsere Konkurrenz sehen können und ob diese PPC ads einkaufen. Stichwort „Research paid keywords“. Der Site Explorer von Ahrefs ist Spitzenklasse und wir kommen schnell zu messbaren Ergebnissen.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Denken bisher noch Potenzial nach oben ist mir der Funktion „ Bulk backlink checker“, denn hier lassen sich manchmal nur eine begrenzte Anzahl von URLs auslesen und es wäre schön wenn es ein bisschen schneller gehen würde. Wenn es darum geht, auch diverse andere Suchmaschinen neben Google, wie zum Beispiel Bing oder Baidu für das Keyword research zu nutzen, ist die Software hier sehr gut ausgestattet und somit haben wir nur den obigen Verbesserungsvorschlag.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Ja im Allgemeinen können wir mit der Software halt viel Zeit und Geld sparen, indem wir zielgerichtet da Key Words einsetzen können weil wir ja schon wissen welche funktionieren durch die Analyse. Ich bin auch glücklich darüber, nach langer Recherche, jetzt endlich die richtige SEO Software für unsere Vorhaben gefunden zu haben, denn ein verlässlicher Partner In diese Angelegenheit ist Goldwert.

"Backlink-Analysen mit ahrefs."

5/5
F
Marketing Manager bei
CTS Eventim AG
1-5 Mitarbeiter
Branche: Kunst, Kultur & Events
Disziplin: SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Die Stärke von ahrefs liegt schon im Namen: ahrefs erkennt die meisten Backlinks, welche auf die eigene Weise verlinken, sofern sehr Suchmaschinen-konforme a href Links sind. Backlinks sind nach wie vor eine der wichtigsten Parameter für die Bewertung des Trusts einer Domain und sind daher nach wie vor von hoher Relevanz für jeden SEO. Mit ahrefs können nicht nur eigene Backlinks ausgewertet zu werden um bspw. spammy Backlinks zu entwerten, es können auch Wettbewerber-Backlinkstrategien ausgewertet werden.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Für den Einsatzzweck der Backlinkanalyse gibt es keine augenscheinlichen Punkte, welche ich verbessern würde. Es gibt jedoch weitere Module in ahrefs, welche Optimierungspotentiale aufweisen. ahrefs führt auch rudimentäre Rankingchecks durch, jedoch werden diese nur ein sehr unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Diese zeitliche Auflösung ist teilweise zu gering um Ursache und Wirkung von Maßnahmen abzuleiten. Hier ist bspw. Sistrix besser aufgestellt als ahrefs.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Mit ahrefs kann ich die Backlinks jeder beliebigen Domain transparent machen. Das ist für Entgiftungsstrategien von Spammy Backlinks zu eigenen Domain wichtig, da die Search Console nur einen Bruchteil der Backlinks auswertet. Aber auch Backlinkaufbau-Strategien können mit ahrefs bei Wettbewerberseiten analysiert werden und bei Gefallen übernommen werden.

"Sichtbarkeit und Content-Optimierung mit Ahrefs"

4/5
C
SEO bei
ERGO
1-5 Mitarbeiter
Branche: Versicherungen
Disziplin: SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Das Tool Ahrefs ermöglicht einen einfachen Start durch die intuitive Benutzeroberfläche. Die Analysen werden übersichtlich dargestellt und geben im „Overview“ sehr schnell einen Einblick in die wichtigsten Daten. Auch die Reports bieten die Möglichkeit zu individuellen und tiefergehenden Auswertungen. Für mich sind vor allem die „On page“, „Links“ und „Performance“ Reports hilfreich.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Ich habe keine konkrete Verbesserung für das Tool Ahrefs. Ich nutze allerdings Ahrefs nicht als einziges Tool, sondern ergänze dieses mit anderen gängigen SEO-Tools, um so einen möglichst umfassenden Einblick in die Welt der Suchmaschinen-Optimierung für unsere Website zu erhalten. Außerdem ist Ahrefs im Vergleich zu anderen Tools auch relativ kostspielig. Besonders für den Einstieg eignet sich sicherlich erst einmal eine Testphase/Demo.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Für uns ist Ahrefs vor allem für 2 Herausforderungen in unserem Unternehmen: 1. Nachverfolgung und Analysieren des Sichtbarkeitindex – und das sowohl für unsere eigene Website als auch Basis des Wettbewerbs. 2. Noch relevanter ist für uns der Bereich der Content-Optimierung. Die Rankings der bereits genutzten Keywords gepaart mit der Potentialanalyse bieten uns hierfür eine perfekte Grundlage zur Weiterentwicklung.

"Das beste Tool für Backlinkanalysen"

4/5
S
Online Marketing Manager bei
Dept Berlin GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Content Marketing, SEO, Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Ahrefs ist definitiv das Tool, welches die meisten uns relevantesten Informationen über das Backlinkprofil einer Domain ausgibt. Besonders hilfreich finde ich, dass jeder Backlink und jede verweisende Domain einzeln untersucht werden kann, ob do- oder nofollow, Länderunterscheidung oder durch die Verlinkung der direkten URL, welche auf die Domain verweist. Hilfreich ist hier vor allem die Filterfunktion.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Die Benutzeroberfläche ist für Neueinsteiger definitiv verbesserungswürdig – so gern ich Ahrefs jetzt nutze, fiel es mir als Neuling schwer: Die Benutzeroberfläche wirkt zunächst erstmal unübersichtlich mit zu vielen Informationen. Das könnte Neulinge abschrecken, das Tool routiniert zu nutzen. Hilfreich wären hier vielleicht farbliche Abhebungen oder Kontraste.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Für mich ist Ahrefs definitiv die Nummer eins, wenn es um die Analyse von Backlinkprofilen geht. Ich nutze besonders häufig die Filterfunktion der Länderauswahl oder die do- und nofollow-Unterscheidung. Perfekt für die Suche nach Kooperationspartnern für entsprechende Kunden. Auch die DR gibt Auskunft über die Stärke einer jeweiligen Seiten, was häufig Voraussetzung unserer Kunden ist.

"Tolles SEO-Tool für den Offpage-SEO Bereich"

5/5
P
Content Marketing Manager bei
Claneo GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Content Marketing, Influencer Marketing, SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Arefs ist ein Multifunktionstoll, dass kombiniert mit anderen SEO-Tools perfekt die tägliche Arbeit erleichtert. Sei es um einen schnellen Überblick über die eigene Domain oder eines Wettbewerbers zubekommen und den Health-Score zu erfahre oder mit dem Site-Explorer für Backlinkanalysen durchzuführen und daraus eine disavow-file zu erstellen. Aber auch die Batchanalyse und der Content-Explorer sind nützliche Features.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
manchmal nerven die Ausfälle ein wenig, wenn wieder Wartungsarbeiten durchgeführt werden. Vielleicht kann man das ja zeitlich eher in die Nächte legen. Und bei der Backlinkanalyse fehlt ein Score für toxische Links. Das haben Tools wie LRT und Semrush. Auch wenn man diese natürlich noch manuell prüfen sollte, bekommt man so zumindest einen schnellen Überblick.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Es ist ein wichtiges Tool im Linkmarketing um zum Beispiel Seiten hinsichtlich des Backlinkprofils zu analysieren. Oder um sich Konkurrenten näher anzuschauen. Um neue Koorperationsmöglichkeiten zu finden und Seiten hinsichtlich ihrer Stärke zu beurteilen (natürlich auch immer im Zusammenspiel mit weiteren Metriken aus zusätzlichen Tools. Der Content-Explorer um neue Keywords zu finden oder aber auch zu schauen, wie die SERP´s bei bestimmten Keywords aussehen.

"tolles Seo tool"

4/5
A
Senior Online Marketing Manager bei
Evoworks
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Ahrefs ist ein weiteres grandioses SEO Tool! Ich finde das Programm super und bin froh, dass ich es kennenlernen und damit arbeiten durfte. Ich finde das Produkt ist super umfangreich, es kann unglaublich viel und vermutlich weiß ich noch nicht mal alle Funktionen. Trotzdem ist es design-technisch gut gelöst. Die Benutzeroberfläche ist trotz der vielen Funktionen echt übersichtlich.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Es gibt schon die eine oder andere Funktion an der man merkt, dass das Produkt eigentlich nicht für den deutschen Markt gemacht wurde sondern für einen anderen und dann lediglich ein wenig adaptiert und übersetzt wurde. Zum Beispiel ist für den deutschsprachigen Raum die Funktion „Keyword Difficulty“ absolut nicht zu gebrauchen, denn das macht im deutschen keinen Sinn.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Ahrefs ist eine SEO Programm, das heißt man kann damit ettliche Dinge für die Suchmaschinenoptimierung rausfinden und analysieren und auch gleich umsetzen. So kann man beispielsweise den Weetbewerb analysieren und sehen, was andere so für Keywords verwenden, man kann die eigene Seite scannen auf Seo Kriterien und sie anschließend auch direkt bearbeiten.

"relativ teuer aber gutes Tool"

4/5
T
Marketing Manager bei
credia
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Ahrefs verwende ich schon eine ganze Zeit und habe dementsprechend auch schon einige Updates und Änderungen mitbekommen. Darunter war für mich aber noch nie eine Veränderung ins schlechtere, dafür gibt es satte Pluspunkte bei mir, denn das ist nicht immer der Fall bei Programmen. Ich habe auch schon viele Kollegen eingeschult in Ahrefs und finde dass der Einstieg für Anfänger einfach gemacht wird.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Ich finde, dass Ahrefs ein ziemlich teueres Produkt ist. Ich habe schon des öfteren gemerkt, wie teuer das Programm sein kann, wenn man mehrere User Accounts braucht, wie das in großen Unternehmen oder auch einfach Agenturen nunmal so der Fall ist. Ich dachte immer, für kleinere Unternehmen und Selbstständige ist das günstiger, aber unsere Freelancerin sagt auch, dass es für sie unglaublich teuer ist als Einzelunternehmerin.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Ahrefs verwenden wir im Unternehmen in unserem Bereich Suchmaschinenoptimierung. Genauer gesagt verwenden wir es eigentlich hauptsächlich für Kunden. Unsere Kunden sind häufig mittelständische Unternehmen, die ihren Web Auftritt verbessern wollen um mehr Kunden zu bekommen. Wir helfen ihnen dann dabei, nicht nur ihre Website zu verbessern, sondern auch besser zu ranken in den Suchmaschinen.

"selten so ein genaues System gesehen"

5/5
J
Manager bei
36grad
1-5 Mitarbeiter
Branche: Suchmaschinen & SEO
Disziplin: SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Ahrefs ist ein TOP Suchmaschinen- optimierungs Programm. Ahrefs liefert super ausführliche Daten zu den einzelnen Domains des Kunden, das finde ich eigentlich am Besten an dem Programm. Ich hatte noch nie ein anderes Programm, das so ausführlich und akkurat war wie dieses. Daher ganz ganz großes Lob an die Entwickler für so ein ausgeklügeltes System.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Das Programm ist wirklich super genau und akkurat, aber leider wie ich finde nicht so sehr für Anfänger oder Quereinsteiger geeignet. Es ist nicht einfach, sich alleine einzulernen und es fehlen von Seiten des Produktes leider Guides wie man einzelne Tools und Feature richtig verwendet. Wenn es diese Guides gäbe, vielleicht sogar Workshops, wäre alles super.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Ahrefs ist ein klassische Suchmaschinen- Optimierungs – Programm. Man kann damit die eigene Webseite, oder wie in meinem Fall, die Webseite des Kunden genauestens unter die Lupe nehmen und auf SEO Fähigkeit analysieren. Spannend ist es dann, was dabei herauskommt. Ich finde es super, denn das System stößt mich so auf eventuelle Fehler die mir nicht bewusst waren.

"Für mich persönlich das beste SEO-Tool!"

4/5
A
Inhaber bei
Aaron Duke Duong – Social Media Werkstatt
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: Social Media

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Ahrefs startet mit einer praktischen Übersicht der verknüpften Domains und berechnet für die jeweilige Webseite einen Health Score, der mir oft geholfen hat, technische Probleme zu erkennen und zu lösen. Das Tool führt dazu ein regelmäßiges Crawling durch. Eine Verknüpfung mit der Search Console erweitert das Dashboard um eine praktische Performance-Anzeige. Tiefergehende Erkenntnisse liefert dann der Site Explorer, der insbesondere im Bereich der Backlink Analyse seine Stärken zeigt und mit detaillierten Reports glänzt. Aber auch professionelle Keyword-Analysen sind mit Ahrefs möglich und helfen bei der operativen SEO-Arbeit.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Das Tool ist optisch eher schlicht und technisch gehalten, andere Tools wirken hier insbesondere für den Einsteiger zugänglicher. Das setzt sich in Usability und Benutzerführung fort, wobei man mit ein bisschen Eingewöhnung keine größeren Probleme beim Umgang mit dem Tool haben sollte. Weiterhin existiert ein Bereich für Paid Search, der allerdings bei weitem nicht so ausgebaut ist wie das Thema SEO. Der Ahrefs Rank wird im Vergleich z.B. mit dem Sichtbarkeitsindex von Sistrix weniger häufig für Vergleiche herangezogen.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Ahrefs bietet mir einen schnellen Überblick über den SEO-Zustand meiner Domain und gibt einen detaillierten Einblick in spezifische technische Probleme. Einige Unzulänglichkeiten in Bezug auf Canonicals, Redirects, etc. konnten erst mit Hilfe des Tools aufgeklärt werden. Auch wenn diese Funktion von anderen Tools ebenfalls abgedeckt werden, hilft mir Ahrefs vorrangig bei der Analyse von Backlinks und begleitet deren Aufbau mit seinen hilfreichen und detaillierten Reports.

"Nützliches Tool zur Beobachtung der SEO Performance"

4/5
C
Inhaber bei
Onlinemodus
1-5 Mitarbeiter
Branche: Suchmaschinen & SEO
Disziplin: SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Das Programm ist einfach zu bedienen und liefert schnelle, gute Ergebnisse. Für die Suche nach Backlinks und möglichen neuen Traffic-Quellen ist es serh nützlich. Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich und intuitiv zu bedienen. Die Ergebnisse sind übersichtlich dargestellt und können für weitere Arbeiten exportiert werden. Durch die verschiedenen Scores können unterschiedliche Websites gut miteinander verglichen werden.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Das Tool gibt es bisher nur in englischer Sprache. Manche Funktionen wären einfacher zu bedienen, wenn es deutsche Beschriftungen und Erklärungen gäbe. Die Exporte sind manchmal etwas unübersichtlich und verwirrend. Die Aufteilung der verschiedenen Funktionen ist manchmal etwas schwer nachvollziehbar. Hier könnte noch etwas an der Usability verbessert werden.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Ich messe mit ahrefs die aktuellen Backlinks von Websites. Auf diese Weise kann ich die Entwicklung verfolgen und schauen, ob von mir erstellte Backlinks schon bzw. noch aktiv sind. Über verschiedene Scores, wie den Health-Score, vergleiche ich mehrere Websites uns kann so erkennen, wo Handlungsbedarf besteht. Die Fehlersuche hilft mir die technische Qualität von Seiten zu verbessern.

"ahrefs Rezension"

5/5
T
SEO Consultant bei
Online Profession GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: CMS, Content Marketing, SEO, Social Media, Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Die umfangreichste Datensammlung an Backlinkinformationen hinter denen andere Tools in Bezug auf Backlinkanalyse hinterherhinken. Zusatzfeatures wie die Batchanalyse machen eine Wettbewerbsauswertung um ein Vielfaches einfacher und schneller. Durch den Contentexplorer lassen sich viele Themen finden zu denen dann Content für den weiteren Linkaufbau produziert werden kann. Klare Empfehlung meinerseits.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Verbesserungen könnte es in der Auswahl der verweisenden Domains geben, um hier schneller und einfacher die verschiedenen Arten von Backlinks identifizieren zu können. Ist es ein Forenlink, kommt der Link aus einem Artikel oder Verzeichnis und so weiter. Auch wäre es super, wenn bei der Berechnung der Domainwerte berücksichtigt wird, wenn beispielsweise Links von Subdomains großer Anbieter wie jimdo, blogspot und ähnliche kommen.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Ahrefs setze ich bei fast allen Belangen zur Offpage Optimierung ein. Sei es eine Wettbewerbsanalyse, um potenzielle Linkquellen zu identifizieren, die Überprüfung von Linkprofilen auf Gefahrenquellen um manuelle Maßnahmen zu vermeiden. Aber auch für die Contentproduktion im Backlinkaufbau setze ich auf den Contentexplorer von ahrefs.com. All diese Funktionen und Subtools machen meinen Werkzeugkasten für die Offpageoptimierung komplett.

"All-In-One SEO Tool mit tollen Analyse Funktionen"

5/5
A
Gründer bei
Mille Sanders
1-5 Mitarbeiter
Branche: Einzelhandel
Disziplin: Content Marketing, Content Recommendation, SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Die übersichtliche Benutzeroberfläche machen auch komplexe Such- und Analysearbeiten zu einem tollen Erlebnis. Besonders Konkurrenzanalysen und Audits kann man mit ahrefs super einfach durchführen und man kommt schnell auf Themen, Keywords und Opportunities. Keywordrecherche ist super easy und bietet eine große Auswahl an Filtermöglichkeiten wodurch man verschiedene Methoden nutzen kann, um passende Themen und Keywords zu finden.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Man könnte noch etwas an der Keyword Difficulty arbeiten. Diese scheint oft nicht wirklich gut zu passen oder ist zu wenig aussagekräftig. Mangools macht das hingegen super. Zudem wären noch Funktionen hilfreich, die ahrefs als Alleinstellungsmerkmal verwenden kann. Momentan findet man alle Funktionen von ahrefs auch in anderen Tools. Eine revolutionierende Funktion fehlt mir hier momentan noch.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Ich analysiere meine Websiten und behalte das Ranking und die Performance der SEO Beiträge im Auge. Mithilfe des Keyword Tools und der Konkurrenzanalyse finde ich immer wieder schnell passende Themen und Keywords. Die Audit-Funktion und die Webmaster Tools sind auch super, um Seiten zu analysieren und testen. So kann man schnell falsche Links, Opportunities und Fehler finden und diese gezielt lösen. Dank der regelmäßigen Durchsuchung der Seite und den Benachrichtigungen bin ich hier immer gleich im Bilde über neue Fehler und Probleme.

"Eierlegende Wollmilchsau"

4/5
R
OM Manager bei
Finanztip
1-5 Mitarbeiter
Branche: Bildung & Forschung
Disziplin: Content Marketing, SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
– die Vielfalt – von Keywordrecherche bis zur detaillierten Konkurrenzanalyse (Backlinks, Top Traffic Seiten, Top Keywords) – Rank-Tracker ist auch ein unheimlich nützliches Tool, um die Performance seiner Kern-Querries im Auge zu behalten – Site Audit ist auch in Ordnung, aber für mich eher ein Rand-Produkt – Fokus liegt auf Markt- & Konkurrenzanalyse
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
– weniger Ausfälle durch Wartungsarbeiten – Toxic Backlink Score hinzufügen – die über die Jahre hinzugekommenen Reduzierungen bzw. Limits (im Standard Plan) bei einigen Feature (z.B. einzelne Keyword-Abfrage) sind etwas negativ aufgefallen. Dafür haben sie aber auch einige Features frei geschalten, auf die man vorher keinen Zugriff hatte. Ansonsten kann ich nicht weiter viel herum meckern. Mir gefällt das Tool unheimlich, es ist super vielfältig und ich kann alles notwendige damit machen.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Es hilft ungemein dabei herauszufinden, für welche Themen es sich grundsätzlich lohnt einen Artikel zu verfassen. Mithilfe der Top 10 SERP Übersicht im Keyword Explorer erkennt man relativ schnell, was hier an Traffic zu einem bestimmten Thema möglich ist und kann sich von dort aus direkt in die Konkurrenzanalyse durchklicken. Welche Herausforderung löse ich damit? –> Lohnt sich ein Thema oder nicht ist in wenigen Schritten beantwortet

"Tooles Tool für SEO"

5/5
S
Online Marketing Manager bei
zenloop GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Software
Disziplin: SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Ahrefs ist mein go-to SEO tool. Am besten gefällt mir and ahrefs ihr trotz der vielen Funktionen sehr intuitives User Interface und dass sie regelmäßig neue Features veröffentlichen. Es deckt ziemlich alles zumindest grundlegend ab, was ich in meinem SEO-Alltag benötige. Außerdem haben sie einen sehr umfangreichen Content-Hub mit vielen relevanten Video- und Blogbeiträgen, aus denen ich immer wieder neues lerne und die auch nochmals tiefer und mithilfe praktischer Beispiele auf die verschiedenen Funktionalitäten eingehen.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Konkrete Verbesserungen kann ich spontan nicht nennen. Ahrefs deckt natürlich nicht alle SEO-Funktionalitäten zu 100% ab. Für manche Dinge eignen sich Sistrix oder SEMrush eventuell besser – denen jedoch wiederum Funktionalitäten von ahrefs fehlt. Jedoch würde ich auch im Moment von keinem Tool erwarten, alles abzudecken – vielleicht in der Zukunft und mit konstanten neuen Features bewegst sich ahrefs meiner Meinung nach auf jeden Fall erfolgreich in diese Richtung.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Ich nutze das Tool fast täglich, für ziemlich alles, was im Bereich SEO anfällt. Dazu zählen Traffic und Keyword Tracking und Reportings. Einen Site Audit führen wir auch regelmäßig aus und nutzen die Ergebnisse zur Fehlerbehebung und Website-Optimierung, um eine gute Page Health beizubehalten. Außerdem nutzen wir es für die Recherche neuer Content Pieces: Keyword Recherche, Recherche über konkurrierende Inhalte und auch zur Backlink-Recherche – ziemlich alles also

"Great Tool But Pricey"

4/5
J
Joy
Head of Content Operations bei
Latana
1-5 Mitarbeiter
Branche: Markt-Media-Daten & Konsumverhalten
Disziplin: Content Marketing, Content Recommendation, SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
It has a very good backlink overview showing what new links have been acquired and which links have been lost. It also offers a very comprehensive overview of how the competition is performing. I am also a big fan of the content gap feature. My team uses it a lot when building our content strategy. In addition, the URL and Domain Rating features provide us with a good overview of the impact our work is having.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
The tool is a bit expensive, especially for a new company with a small budget. In the end, we reverted back to the free version of the tool because we found more value for money at SEMRush. The free keyword research tool is not very optimal. I have certainly found Google’s Keyword Planner a lot more detailed and easier to use. It would be beneficial for the feature to have a relevancy score to get better results for users. Another disappointment is that it has no integration with Google Analytics or Search Console.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
I found it difficult to onboard other team members to the tool. If you don’t already have SEO experience, it is not very intuitive. ​​The learning curve is quite steep and the software can feel overwhelming at times. Although I generally like the backlink tool, SEMRush makes disavowing & scoring toxic links somewhat easier. Also, I wasn’t happy about the number of add ons you have to purchase to get more value from the tool.

"Der SEO Allrounder"

5/5
V
Geschäftsführer bei
Soma
1-5 Mitarbeiter
Branche: Marketing
Disziplin: SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Für mich ist es das SEO Tool. Man hat die Möglichkeit alle relevanten Daten und dem Kunden diese zu präsentieren. Das Gute ist, dass man einen direkten Vergleich zum Wettbewerb aufstellen und daraus die relevanten Resultate ziehen kann. Es gibt sehr viele Funktionen durch die man sich ausprobieren kann. Zusätzlich bekommt man aber auch Anleitungen und Erklärungen dazu, perfekt!
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Man braucht ein wenig Zeit um sich mit den komplexen Funktionen auseinanderzusetzen. Für Freelancer und kleine Unternehmen ist das Tool ein bisschen kostspielig und es gibt auch nur eine Testphase die kostenpflichtig ist. Also ist es eher nur für größere Unternehmen geeignet. Zudem kosten weitere Nutzer die man hinzufügen möchte auch Geld. Im Vergleich zu anderen Tools ist es auch teurer.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Es ermöglicht mir meinen Kunden eine vernünftige Darbietung zu erstellen und Mitbewerber-Vergleiche aufzustellen. Was auch auffällig ist, ist die Qualität der Backlinks, die ist echt top. Die hochwertigen Funktionen rechtfertigen in diesem Sinne auch den etwas höheren Preis im Vergleich zu den Konkurrenzprodukten. Weiterer Pluspunkt ist die intuitive und leichte Bedienung.

"Ahrefs ist als SEO-Tool unerreicht gut!"

5/5
R
Rob
Head of SEO & SEO Coach Workshops bei
Asenta GmbH
1-5 Mitarbeiter
Branche: Banken & Finanzdienstleistungen
Disziplin: CMS, Content Marketing, Conversion Optimierung, Projektmanagement, SEO

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Mit das beste SEO Tool auf dem Markt. Hab vorher Semrush genutzt und bin jetzt total fasziniert von Ahrefs. Toller Workflow mit dem SEO Arbeit einfach viel Spass macht. Lückenlose Keywordvorschläge mit genauer Angabe von Suchvolumen, Schwierigkeitsgrad und Klickrate (!!!). Wer sich auf SEO konzentrieren will, ist mit Ahrefs wirklich bestens bedient
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Ranktracker könnte die Keywords auch gerne täglich checken. Aber das ist so wichtig nicht und oft lenkt es von der eigentlichen Arbeit ab. Alle drei Tage reicht vollkommen aus und ich schaue mir die Rankings eh nur einmal die Woche an. Ansonsten fallen mir wirklich keine Schwachpunkte ein, die für meine tägliche SEO-Arbeit wichtig wären. Kann ich nur empfehlen!
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Sowohl bei der Keyword- und Mitbewerberrecherche für neue Online Projekte als auch für die Optimierung bestehender Webseiten und Online Shops hilft mir Ahrefs ungenutzte Keywords und Themen aufzuspüren und Content zu erstellen. So kann der Content-Gap zur Konkurrenz geschlossen werden. Die Backlinkanalyse ist nach wie vor unerreicht gut was Aktualität und Qualität angeht

"Stark bei den Links, Schwächen bei den Keywords"

3/5
R
Senior Marketing Manager bei
ANTHEC GmbH & Co. KG
1-5 Mitarbeiter
Branche: Einzelhandel
Disziplin: SEA, SEO, Social Media, Web Analytics

Einladung durch OMKB. Dem Reviewer wurde ein Incentive für die Abgabe einer Bewertung angeboten.

Was gefällt dir am meisten an Ahrefs?
Mir gefällt beim SEO Tool ahrefs vor allem die Link-Datenbank. Diese ist wirklich nicht vergleichbar mit den Datenbanken anderer Anbieter und macht meiner Meinung nach sogar den Backlink-Daten aus der Google Search Console Konkurrenz. Über die Api lassen sich diese Daten auch wirklich gut auswerten. Zudem gefallen mir die Videos und Texte aus dem Tutorial.
Was könnte konkret noch an Ahrefs verbessert werden?
Leider gibt es noch einige Punkte die meiner Meinung nach an ahrefs verbessert werden sollten. Der wichtigste Punkt ist nach meinem Ermessen die internationale Keyword-Datenbank. Wir haben das Tool vor allem für unseren europäischen Märkte genutzt und dabei ist u.a. die Niederlande sehr wichtig. Allerdings ist hier die Abdeckung der Keywords (vermutlich aufgrund der Größe des Marktes) nicht wirklich gut.
Welche Herausforderungen löst du mit Ahrefs?
Wir haben mit dem Tool ahrefs zu einem Großteil die Herausforderungen der Backlink-Recherche bewältigt. Darüber hinaus haben wir es aber auch für die Analyse von unserem Backlink-Profil verwendet und damit auch unsere Disavow-Files erstellt. Es hat uns auch dabei geholfen, schnell über neue und eventuell schädliche Backlinks informiert zu werden und diese wieder beseitigen zu können.

Die besten Alternativen zu ahrefs

Weitere Inhalte zu ahrefs