360e

360e

4.44444444444/5
Product Reviews Fallback

360e Bewertungen

Weiterempfehlung
32%
Innovation
32%
Benutzerfreundlichkeit
33%
Einfachheit
33%
Kosten / Nutzen
33%

Inhaltsverzeichnis

360e bewerten & 15 € Amazon Gutschein erhalten

Informationen über 360e

Bewertungen, Erfahrungen & Reviews über 360e

"Great for everything!"

4/5
S
Sad
arbeitet als Marketing
bei Mars
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Lebensmittel & Ernährung
Disziplin: ERP-Systeme, Mobile Marketing

Was gefällt dir am meisten an 360e?

Insgesamt kommuniziert das Team effektiver und ist sich über anstehende Aufträge oder Projekte einig. Außerdem haben wir einen besseren Überblick über unsere Kosten für Aufträge und wissen, wo wir unsere Ausgaben optimieren und sparen können. 360 hat unsere Geschäftsprozesse auf mehr Arten verbessert, als ich zählen kann. Vor dem Einsatz von 360 haben wir Service-Tickets auf Papier, Microsoft Word-Dokumente für unsere Angebote und Zeiterfassungsbögen auf Papier verwendet.

Was könnte konkret noch an 360e verbessert werden?

Echtzeitverfolgung der harten Kosten pro Auftrag -einfache Erstellung von Angeboten für kleine Aufträge -Organisation von Aufträgen ohne die Verwendung von Papier. Alle aktuellen und früheren Auftragsinformationen auf Knopfdruck -Verfolgung der Mitarbeiterzeitblätter pro Auftrag -Gewinn- und Verlustberichte pro Auftrag und für das gesamte Unternehmen -Möglichkeit, Bilder und Dokumente zu Angeboten und Aufträgen hochzuladen.

Welche Herausforderungen löst du mit 360e?

Mir gefällt, dass es viele verschiedene Aspekte in ein einziges Programm integriert. Früher habe ich verschiedene Software und Tabellenkalkulationen verwendet, um ein Angebot abzugeben, einen Zeitplan zu erstellen, Rechnungen zu schreiben und einen Auftrag zu verfolgen. Mir gefällt, dass all diese Schritte in einem Programm zusammengefasst sind. Mir gefällt auch die Möglichkeit, ein Angebot zu erstellen und es schnell in einen Auftrag umzuwandeln.

"schnell und einfach zu bedienen"

4/5
J
arbeitet als Verkaufsmanager
bei Beauty Merkens
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Kosmetik & Körperpflege
Disziplin: CRM, ERP-Systeme

Was gefällt dir am meisten an 360e?

Die Möglichkeit zum „Durchklicken“ bedeutet, dass man sehr einfach von einer Opportunity zu einem Angebot und dann weiter zum Kundenauftrag und so weiter navigieren können. Zahlen zwischen den Formularen müssen nicht kopiert und eingefügt werden. Außerdem ist es sehr einfach, die Formulare im System an Ihre spezifische Rolle anzupassen. Ich verwende 360e sowohl für den Desktop als auch für Mobilgeräte seit über 2 Jahren und habe während dieser Zeit die Felder verkleinert, um nur das anzuzeigen, was ich brauche. Es vereinfacht die Schnittstelle wirklich.

Was könnte konkret noch an 360e verbessert werden?

Das Menü ist groß, weil es so viele verschiedene verfügbare Formulare, Berichte und Programme gibt. Es kann auf den ersten Blick überwältigend sein. Dies kann jedoch durch die Verwaltung von Privilegien oder Benutzerfavoriten überwunden werden, um zu verhindern, dass Benutzer sehen, was sie nicht sehen müssen, oder um ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre eigene Liste der am häufigsten verwendeten Entitäten zu pflegen.

Welche Herausforderungen löst du mit 360e?

Meine Rolle ist der Verkauf, also verlasse ich mich stark auf das CRM-Element des Systems. Es ist einfach, Erinnerungen festzulegen, um Interessenten anzurufen und Kommentare aufzuzeichnen. Ich zeichne immer meine Arbeitsstunden in 360e auf, was mir hilft, zu verfolgen, woran ich gearbeitet habe. Ich kann darüber berichten und sicherstellen, dass meine Stunden auf dem neuesten Stand sind.

"Überraschendes Programm"

5/5
J
arbeitet als Manager
bei BBC
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: IT-Hardware
Disziplin: Affiliate Netzwerke

Was gefällt dir am meisten an 360e?

Am meisten gefallen mir die individuellen Anpassungen. Man kann seine eigene Software so gestalten, dass eine maximale Effizient erreicht werden kann. Hier kann man sich einiges an Geld und Zeit sparen. Und somit auch Nerven. Die Software ist relativ Preiswert und auch ausgezeichnet für kleinere Unternehmen geeignet. Aber auch größere haben Unternehmen machen bei 360e nichts falsch.

Was könnte konkret noch an 360e verbessert werden?

Allgemein gibt es an dem Produkt nicht viel auszusetzen. Konkrete Fehler und Probleme zu finden fällt hier nicht unbedingt leicht, was ganz klar der Qualität von 360e zu schulden ist. Hier und da gibt es noch einige Probleme mit der Oberfläche an denen minimal geschraubt werden könnte. Bestimmte Button-Platzierungen passen hier manchmal nicht ganz in das intuitive, restliche Muster des Tools.

Welche Herausforderungen löst du mit 360e?

Im Gegensatz zu anderen Software-Produkten dieser Art, bekommt man bei 360e gute Software für relativ wenig Geld. Im Gegensatz zu anderen Produkten kann man hier individuel die Oberfläche des Tools gestalten. Hier sticht es also aus der Konkurrenz heraus. Auch die Real-Time-Verfolgung von Materialien und Arbeit wird hier gut umgesetzt. Hier wird einem viel erleichtert.

"Tolles Produkt für kleines Geld!"

5/5
J
arbeitet als Mitarbeiter
bei Gorillas
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Lebensmittelhandel
Disziplin: Payment, Projektmanagement, Shopsysteme & Webshop, Sonstiges

Was gefällt dir am meisten an 360e?

Am meisten gefallen mir die individuellen Anpassungen. Man kann seine eigene Software so gestalten, dass eine maximale Effizient erreicht werden kann. Hier kann man sich einiges an Geld und Zeit sparen. Und somit auch Nerven. Die Software ist relativ Preiswert und auch ausgezeichnet für kleinere Unternehmen geeignet. Aber auch größere haben Unternehmen machen bei 360e nichts falsch.

Was könnte konkret noch an 360e verbessert werden?

Allgemein gibt es an dem Produkt nicht viel auszusetzen. Konkrete Fehler und Probleme zu finden fällt hier nicht unbedingt leicht, was ganz klar der Qualität von 360e zu schulden ist. Hier und da gibt es noch einige Probleme mit der Oberfläche an denen minimal geschraubt werden könnte. Bestimmte Button-Platzierungen passen hier manchmal nicht ganz in das intuitive, restliche Muster des Tools.

Welche Herausforderungen löst du mit 360e?

Im Gegensatz zu anderen Software-Produkten dieser Art, bekommt man bei 360e gute Software für relativ wenig Geld. Im Gegensatz zu anderen Produkten kann man hier individuel die Oberfläche des Tools gestalten. Hier sticht es also aus der Konkurrenz heraus. Auch die Real-Time-Verfolgung von Materialien und Arbeit wird hier gut umgesetzt. Hier wird einem viel erleichtert.

Was möchtest du noch zu 360e sagen (Video)?

"Bewertung"

5/5
H
arbeitet als Aa
bei Aa
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Fischerei & Aquakultur
Disziplin: Web Analytics

Was gefällt dir am meisten an 360e?

Die Customer experience ist sehr sehr genial. Die Nutzeroberfläche ist einfach gehalten und man versteht nach geringer Einarbeitungszeit die einfachsten Handgriffe. The customer experience is very very neat. The surface is very simple so that you get used to it in a timely manner and only need to waste ver little time to get yourself familiar with it.

Was könnte konkret noch an 360e verbessert werden?

Ich finde das Tool sehr gelungen, was hier konkret verbessert werden kann fällt mir spontan deswegen einfach nichts ein. Manchmal ist die Reaktionszeit zwar etwas lang, es ist aber im Vergleich zu normalen Microsoft Windows 10 Anwendungen wie Microsoft Excel 360 oder Microsoft Word 360 immer noch sehr sehr schnell, so dass ich rundum zufrieden bin.

Welche Herausforderungen löst du mit 360e?

Ich benutze es für alle Anwendungen, die für uns relevant sind. Das geht über kleinere Umfaenge, sie bei uns im Unternehmen gesteuert werden bis hin zu komplexen Aufgaben im sehr umfangreichen Projektmanagement. Uns hilft das Produkt den lästigen Papierkram deutlich zu reduzieren und alles nachvollziehbar und Revisionsfest zu dokumentieren und zu pflegen.

"Tolles Tool mit vielen Funktionen"

5/5
N
arbeitet als Social Media Head
bei Smava
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Finanzmarkt
Disziplin: Affiliate Netzwerke, Content Marketing, Marketing Automation, Payment, Social Media

Was gefällt dir am meisten an 360e?

Ich arbeite nun seit einiger Zeit mit 360e und bin nach wie vor zufrieden und überzeugt. Es bringt Struktur in die Prozesse und erleichtert mir und meinen Kollegen einiges. Die Nutzung ist simpel gestaltet und man gewöhnt sich schnell an die Oberfläche. Besonders für uns als Start-Up ist es eine super Unterstützung und wir werden auch weiterhin damit arbeiten. Ich kann das jedem empfehlen, der genau solch ein Programm sucht. Ich habe davor andere, ähnliche Programme benutzt. 360e gefällt mir aber nach wie vor am Besten.

Was könnte konkret noch an 360e verbessert werden?

Man könnte an kleinen Stellen etwas Nutzerfreundlicher sein was die Gestaltung und Menüs angeht. Womöglich wäre es auch eine gute Sache, generell mehr Einstellungsmöglichkeiten anzubieten. Kleinigkeiten wie darkmode oder generell das ändern des Designs, der Farben oder der generellen Oberfläche wäre eine super Sache, aber nicht notwendig und wäre nur ein kleines extra.

Welche Herausforderungen löst du mit 360e?

Das Programm 360e hilft uns in unserem Unternehmen, Struktur und Übersicht zu verschaffen. Aufgaben wie die Bilanzbuchhaltung werden durch das Programm vereinfacht bis gar zu komplett erledigt. Auch die Unterstützung des Programmes, den Wachstums unseres Unternehmens oder der Social Media Kanäle zu fördern ist ein wichtiges Tool, welches uns immens Arbeit erspart.

"Eine der besten E-Commerce-Lösungen für wachsende Unternehme"

4/5
A
arbeitet als CEO
bei Kleintierproduktbedarf
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Hobby & Freizeitverhalten
Disziplin: Affiliate Netzwerke, Amazon PPC, Content Marketing, E-Mail-Marketing, Marketing Automation

Was gefällt dir am meisten an 360e?

Sehr Anwendungsfreundlich, vorallem in Hinblick auf die gute Erklärung. Ich würde die Software wieder zum Aktionspreis erwerben. 360e bietet einige der umfassendsten Funktionen in seinen Produktoptionen für Einsteiger, wodurch sie sich hervorragend für kleine Unternehmen eignen. Ihr Grad an Kundensupport und Transparenz über Serviceprobleme und neue Funktionen in der Entwicklung sind ausgezeichnet und vielleicht einer der Hauptgründe, warum wir Bigcommerce weiterhin verwenden, anstatt zu einer Plattform zu wechseln, die andere wesentliche Funktionen erfüllt, die wir noch von 360e erwarten. Die Verfügbarkeit von Apps von Drittanbietern (einschließlich Versand- und Logistikintegrationen) war bisher großartig.

Was könnte konkret noch an 360e verbessert werden?

Die Storefront-Entwicklung ist derzeit sehr glanzlos und es kann schwierig sein, eine wirklich maßgeschneiderte Website zu erhalten, ohne einen Entwickler einzustellen oder in eigene Webentwicklungsfähigkeiten zu investieren. Dies gilt auch für ihre E-Mail-Funktionen. Wenn Sie nicht mehr als ein grundlegendes HTML-Verständnis haben, ist es nahezu unmöglich, ihre System-E-Mails ohne eine Drittanbieterlösung anzupassen. Auch wenn ihre Einstiegsfunktionen zu den zahlreichsten der Branche gehören, sind einige Funktionen (wie die Integration von Google Reviews und die Wiederherstellung abgebrochener Warenkörbe) nur für höherrangige Pläne reserviert, was aus finanzieller Sicht keinen Sinn ergibt da ihre Kosten für die Unterstützung dieser Funktionen minimal sein sollten.

Welche Herausforderungen löst du mit 360e?

360e bot letztendlich den größten finanziellen Wert in Bezug auf Einstiegsfunktionen und Marktplatzfunktionen, die uns als wachsendem Kleinunternehmen zur Verfügung standen. Wir sind vom integrierten E-Commerce-Angebot von Lightspeed umgestiegen, nutzen aber weiterhin ihre Cloud-POS- und Bestandsverwaltungssoftware (über API mit 360e verbunden). Wir wechselten, weil 360e eine größere Skalierbarkeit bot als die eigene Lösung von Lightspeed, insbesondere in Bezug auf die einfache Verwaltung unseres Inventars über mehrere Marktplatzkanäle hinweg.

"Komfortables ERP- und WMS-System"

4/5
M
arbeitet als Marketing Expert
bei Modis GmbH
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Business Service
Disziplin: ERP-Systeme, Payment, Product Feed Management, Product Information Management, Rechnungsprogramme & Buchhaltung

Was gefällt dir am meisten an 360e?

Die ERP- und WMS-Software 360e hat einige Vorteile gegenüber anderern System. Besonders hilfreich ist die perfekte Skalierbarkeit und immer vorhandene Performance in den einzelnen Modulen. Auch die Anpassbarkeit an das jeweilige Unternehmenstellt einen entscheidenden Vorteil dar. Neue Funktionen werden in einem zweichwöchigen Zyklus eingeführt – das ist sehr interessant und hilft bei der Abbildung neuer Unternehmensbereiche und -prozesse.

Was könnte konkret noch an 360e verbessert werden?

Aufgrund der häufigen Feature-Updates sollten Änderungen und Verbesserungen deutlicher und transparenter für die Nutzer kommuniziert werden. Oftmals sind Changes nicht erkennbar oder geänderte Funktionen arbeiten anders als erwartet. Das Gesamtprodukt sollte um weitere Sprachen ergänzt werden – deutsch und englisch sind für den internationalen Markt nicht ausreichend.

Welche Herausforderungen löst du mit 360e?

Mit dem Produkt wird der gesamte Warenwirtschaftsprozess und angegliederte unternehmensprozesse abgebildet. Ich empfehle und setze das Produkt gern bei Kunden ein, die ihre Prozesse nur unzureichend digitalisert haben und schnelle Ergebnisse erhalten möchten. Meist lässt sich ein Kernprozess umsetzen, auf dem dann schrittweise weitere Prozesse hinzugefügt werden können.

"Idef"

4/5
s
arbeitet als Development manager
bei Distamed
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Business Service
Disziplin: Projektmanagement

Was gefällt dir am meisten an 360e?

360e hat unsere Geschäftsprozesse auf mehr Arten verbessert, als ich zählen kann. Vor dem Einsatz von 360 haben wir Service-Tickets auf Papier, Microsoft Word-Dokumente für unsere Angebote und Zeiterfassungsbögen auf Papier verwendet. Die Möglichkeit, jeden Aspekt unserer Aufträge in 360 zu organisieren, spart uns Zeit und Geld. Außerdem haben wir festgestellt, dass wir durch die Möglichkeit der Echtzeit-Berichterstellung und -Verfolgung von Aufträgen viel besser in der Lage sind, bei jedem Auftrag rentable Kostenvoranschläge zu erstellen. Es war eine schwierige Umstellung von Papier auf digital, aber die Entscheidung, zu 360 zu wechseln, hat sich als eine der besten Investitionen erwiesen, die wir als Unternehmen getätigt haben.

Was könnte konkret noch an 360e verbessert werden?

kleine Pannen ab und zu. Meistens handelt es sich um Bedienungsfehler. Außerdem basiert es auf dem Internet, das viel Cache-Speicherplatz beansprucht. Wenn das Programm langsamer wird, müssen Sie Ihren Cache leeren, und das passiert oft. Ich wünschte, das wäre nicht nötig. aber das ist wirklich eine Kleinigkeit. Ich glaube, dass das Produkt super ist

Welche Herausforderungen löst du mit 360e?

Wir haben einen besseren Überblick über unsere Kosten für Aufträge und wissen, wo wir unsere Ausgaben optimieren und sparen können. mein Geschäftsentwicklungsteam, mein Projektmanagementteam, mein Buchhaltungsteam und meine Außendienstmitarbeiter auf einer Plattform zusammenzubringen, was in der Vergangenheit nicht der Fall war. Das hilft, den Umsatz und Gewinn der eigenen Firma zu erhöhen.

360e - Alternativen

4/5
4.75/5
4.33333333333/5
4.25/5