The 90s are calling: Sie wollen ihr CMS zurück!

Einige der populärsten CMS-Systeme wie Wordpress, Squarespace usw., die heute verwendet werden, wurden in den 90ern für Marketers entwickelt, um ihnen die Bearbeitung und Erstellung von Inhalten ohne Programmierkenntnisse zu erleichtern. Aber anstatt die Dinge einfacher zu machen, stoßen sie heute schnell an ihre Grenzen und sind oft eine Quelle von Konflikten zwischen Content-Teams und Entwickler:innen. Das muss jedoch nicht sein! In dieser Session lernst du von Thomas Peham und Maria Baumgartner (Storyblok), wie du mithilfe eines Headless Content Management Systems deinen Content in zurück in die Zukunft reisen lassen kannst und außerdem noch jede Menge an Effizienz und Flexibilität zurück gewinnt.

Tool bewerten & 15 € erhalten!

Kostenfreier Folien Download

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?