Camtasia Logo

Camtasia

4.07692307692/5
Product Reviews Fallback

Camtasia Bewertungen

Weiterempfehlung
57%
Innovation
53%
Benutzerfreundlichkeit
58%
Einfachheit
54%
Kosten / Nutzen
59%

Inhaltsverzeichnis

Was ist Camtasia?

Bei Camtasia handelt es sich um ein Tool zur Erstellung von Videos. Die Software erlaubt Nutzern, den eigenen Computer-Screen als Video aufzunehmen. Außerdem ist es möglich, nur ausgewählte Teile des Bildschirms als Video festzuhalten. Das Tool eignet sich zudem für die Aufzeichnung von Audio-Inhalten und Video-Calls. Anschließend ist mit kurzer Einarbeitung eine intuitive Bearbeitung des Videomaterials möglich. Anfänger üben sich anhand simpler Anleitungen in der Anwendung von Camtasia. Dabei sind interaktive Inhalte ebenso verfügbar wie spezielle Effekte. Dadurch eignet sich Camtasia unter anderem dazu, Videos für Produktvorstellungen zu kreieren. Auch Lehr-Videos lassen sich mit der Software erstellen. So entstehen Videos, die professionell wirken und das Publikum unterrichten, informieren oder unterhalten.

FAQ zu Camtasia?

Für Laien und professionelle Anwender geeignet, Spezialeffekte, Animationen.
Tutorials, Konferenzaufzeichnungen, Demo-Videos, Uploads für YouTube und mehr.

Camtasia bewerten & 15 € Amazon Gutschein erhalten

Informationen über Camtasia

Bewertungen, Erfahrungen & Reviews über Camtasia

"Tolles Programm für Video Bearbeitung"

5/5
S
arbeitet als Medien Designer
bei Explosive Medien GmbH
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Social Media
Disziplin: Affiliate Netzwerke, Bewerbermanagement, Influencer Marketing, Push Notification

Was gefällt dir am meisten an Camtasia?

Ich verwende Camtasia, um professionelle Schulungsvideos für meine Kurse, Webinare und für nach der Produktion aufgezeichnete Zoom-Live-Sitzungen aufzuzeichnen und zu erstellen. Es ist sehr einfach, ein weiteres ähnliches Video zu erstellen, indem Sie Vorlagen, Video-Platzhalter verwenden oder einfach ein vorhandenes Projekt kopieren und einfügen und vorhandene Medien durch ein neues ersetzen.

Was könnte konkret noch an Camtasia verbessert werden?

Was meiner Meinung nach verbessert werden kann, ist wirklich wenig. – Das Programm braucht eine Weile zum Starten, aber einmal geöffnet, funktioniert es reibungslos, auch wenn Sie keinen großen Computer haben, in meinem Fall mit 8 GB RAM kann ich es richtig verwenden. – Bei einigen Dingen fehlen Anpassungsoptionen, aber Sie vermissen sie selten – Die enthaltenen Vorlagen und Elemente sind begrenzt, wenn Sie mehr wollen, haben sie einen Preis, der mir hoch erscheint, wenn Sie bereits für die Software bezahlt haben. – Mir scheint, dass es eine Autosave-Option fehlt, ich musste schon einige Stunden Arbeit durch einen Stromausfall verlieren.

Welche Herausforderungen löst du mit Camtasia?

Durch die praktische Verbindung zwischen Videobearbeitung und Aufnahme ist es für mich als Mediendesigner sehr einfach video clips zu bearbeiten. Zusätzlich bietet Camtasia viele zusatz Funktionen beim Thema video Bearbeitung. Musik lässt sich einfach hinzufügen und die Tonspur einfach zum Video angepassen. Alles in allem ein Tolles Programm mit wenig Macken.

"Für einen besonders einfachen Einstieg absolut perfekt"

5/5
L
arbeitet als Webvideoproduzent
bei YouTube
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: IT-Services
Disziplin: Content Marketing, Social Media

Was gefällt dir am meisten an Camtasia?

Durch Camtasia konnte ich erste Erfahrungen im Bereich der Aufnahmen vom Computer machen. Besonders die einfache Bedienung gefällt mir besonders und noch heute möchte ich das Programm nicht mehr missen. Die Qualität ist auch sehr gut und durch Tastenkürzel ist das Aufnehmen besonders angenehm. Das editieren von Aufnahmen ist für Anfänger echt gut geeignet, natürlich musste ich mich erstmal damit auseinandersetzen was jedoch nicht viel Zeit in Anspruch nimmt.

Was könnte konkret noch an Camtasia verbessert werden?

Das Programm ist für das Aufnehmen vom Computer echt ausreichend und was das Betrifft, zumindest für Anfänger, völlig in Ordnung. Das Editieren von Videos war für mich zu Beginn völlig ausreichend. Mittlerweile sind meine Videos aber etwas aufwendiger und anspruchsvoller geworden wo ich bei Camtasia langsam an die Grenzen stoße. Es wäre gut, wenn auch Tools integriert werden, die erweiterte Kenntnisse benötigen.

Welche Herausforderungen löst du mit Camtasia?

Als ich mit YouTube angefangen habe, stand ich vor der Herausforderung, ein gutes, einfach zu bedienendes und günstiges Programm zu finden. Bei Camtasia war ich da gut aufgehoben und ich hatte nicht besonders viel Arbeit mit dem Aufnehmen und Editieren. Dank der mittlerweile eingeführten Voreinstellungen für ein YouTube Video brauche ich nicht jedes Mal die Einstellungen zu wechseln. Es reicht einfach ein Klick und ich habe die optimalen Einstellungen für den Upload.

"Screenrecorder und Videotool mit Stärken und Schwächen"

4/5
D
arbeitet als Marketing
bei CIM GmbH
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Logistik & Transport
Disziplin: Content Marketing, Mobile Marketing, Social Media, Video Conferencing

Was gefällt dir am meisten an Camtasia?

Vorteile: – Generell ist Camtasia ist ein einfach zu bedienendes Tool für die Videoaufnahme und -editierung. – Schon nach kurzer Einarbeitungszeit kann man recht gute Videos erstellen. – Je nach Wunsch können Teile des Bildschirms oder der gesamten Bildschirm aufgezeichnet werden. Bei Bedarf kann zeitgleich noch die Webcam aufgenommen werden. – Zahlreiche Effekte und Übergänge, Animationen, Beschriftungen oder Cursoreffekte. – Der Import externer Videoaufnahmen, z.B. von einer Kamera oder einem Smartphone, ist möglich. Nachteile: – Recht hoher Preis für Anschaffung und Updates. Für Schulen, Universitäten und Regierungsstellen gibt es Sonderkonditionen. – Es gibt sicher kundenfreundlichere Lizenzmodelle (Mac vs. Windows) Allgemeines Fazit: Insgesamt ist Camtasia ein anwenderfreundliches Tool, das es ermöglicht, schnell und unkompliziert ohne viel Einarbeitungszeit Videos in einem Tool aufzunehmen und zu editieren. Die Bedienung ist schnell erlernt und einfach. Damit ist es für die meisten Erklär- oder Tutorialvideos ein unkompliziertes, geeignetes Tool, um gute Ergebnisse zu realisieren.

Was könnte konkret noch an Camtasia verbessert werden?

Meiner Meinung sind die Kosten für Anschaffung und Updates im Vergleich zu anderen Tools sehr hoch. Auch wenn es für Schulen, Universitäten und Regierungsstellen Sonderkonditionen gibt. Des Weiteren muss das Lizenzmodell dringend kundenfreundlicher werden. Man muss sich für eine Version entscheiden: Mac oder Windows. Bei vielen anderen Anbietern kann man das Tool auf beiden Systemen nutzen.

Welche Herausforderungen löst du mit Camtasia?

Insgesamt ist Camtasia ein anwenderfreundliches Tool, das es ermöglicht, schnell und unkompliziert ohne viel Einarbeitungszeit Videos in einem Tool aufzunehmen und zu editieren. Die Bedienung ist schnell erlernt und einfach. Damit ist es für die meisten Erklär- oder Tutorialvideos ein unkompliziertes, geeignetes Tool, um gute Ergebnisse zu realisieren.

"Camtasia - gutes Tool für kleine Videoarbeiten"

3/5
J
arbeitet als Marketing
bei Dentsply Sirona
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Medizintechnik
Disziplin: Content Marketing, Social Media, Sonstiges

Was gefällt dir am meisten an Camtasia?

Besonders gut gefällt mir an Camtasia, dass die Benutzeroberfläche sehr schlank gehalten ist und man mit wenig Tools kleinere Videoarbeiten gut abdecken kann. Der Bearbeitungs- und Erstellungsprozess auf mehreren Ebenen ist einfach, man kann Bild und Ton trennen und getrennt bearbeiten und auch das Rendern und Exportieren geht schnell und reibungslos vonstatten.

Was könnte konkret noch an Camtasia verbessert werden?

Nicht so gut gefällt mir am Produkt, dass es recht veraltet und wenig intuitiv wirkt. Obwohl die Benutzeroberfläche schlank ist, benötigt man etwas Zeit um sich einzuarbeiten und die gegebenen Features entsprechend anzuwenden. Auch beim Export im richtigen Format gab es bei den ersten Versuchen kleine Schwierigkeiten, was etwas besser gelöst werden könnte.

Welche Herausforderungen löst du mit Camtasia?

Ich löse mit Camtasia vor allem die Herausforderung kleinere Videoprojekte, für die ich kein großes, umfangreiches Tool benötige, wie kurze Zusammenschnitte von Bild und Ton oder auch das adaptieren bestehender Bewegtbildinhalte in das gewünschte Format und die gewünschte Videolänge. Auch das aneinanderreihen statischer Inhalte und das Einsetzen von Animationen nutze ich damit.

"Alles was ich brauche"

5/5
L
arbeitet als Marketing Managerin
bei BMZ
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Elektroindustrie
Disziplin: Social Media

Was gefällt dir am meisten an Camtasia?

Camtasia ist ein Videobearbeitungsprogramm, mit dem man Videos schnell und auf professionelle Weise kreieren kann. Es ist einfach zu bedienen, verfügt über das notwendige Werkzeug zur Bearbeitung der Videos und bietet alle möglichen Effekte, etwa das Hinzufügen von Texten. Wir haben zunächst die kostenlose Demoversion genutzt, die uns sofort überzeugt hat.

Was könnte konkret noch an Camtasia verbessert werden?

Ich sehe aktuell keine Verbesserungsbedarf an dem Produkt. Wir schneiden z.B. kleinere Videos für Social Media damit – größere Aufträge vergeben wir an externe Agenturen, weshalb ich nicht einschätzen kann, ob sich das Tool auch für professionelle Videodesigner- und Cutter eignet. Für unsere Marketingabteilung ist das Programm jedenfalls unverzichtbar.

Welche Herausforderungen löst du mit Camtasia?

Camtasia gibt mir Werkzeuge an die Hand, mit denen ich schnell und einfach individuelles Material für unsere Social Media Kanäle erstellen kann. Ich habe mit geringen Kenntnissen in der Videobearbeitung angefangen, mir aber schnell die Grundlagen angeeignet, was mit dem Tool gut möglich war. Außerdem gibt es auch die Möglichkeit Screencasts mit Camtasia aufzunehmen.

"Das richtige Tool für den richtigen Anwendungszweck"

3/5
D
arbeitet als Marketing Manager
bei Unternehmen aus der Automobil Branche
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Kraftfahrzeugbau
Disziplin: Content Marketing, Social Media

Was gefällt dir am meisten an Camtasia?

Camtasia ist eine hervorragende Mischung aus Benutzerkontrolle und Anpassung, aber mit einigen Designvorlagen und Ergänzungen, die dem User die Kontrolle geben, ohne dass er alle Aspekte der Videopräsentation von Grund auf neu erstellen bzw. lernen muss. Eine meiner Lieblingsfunktion ist die Verhaltensoption, die vorgefertigte Animationsoptionen für Text oder Bilder enthält.

Was könnte konkret noch an Camtasia verbessert werden?

Grundsätzlich sei erwähnt, dass es sich bei Camtasia nicht um ein vollumfängliches Tool wie Adobe Premiere handelt. Damit einher geht, dass die Möglichkeiten der Videoerstellung beschränkt sind. Manchmal kommt es zudem vor, dass der Bildschirm einfriert. Ob das nun an der Software oder doch an der Hardware liegt, kann ich nicht 100% ausschließen.

Welche Herausforderungen löst du mit Camtasia?

Für bestimmte Szenarien habe ich Camtasia als mein bevorzugtes Programm entdeckt. Das richtige Tool für den richtigen Job, sozusagen. Manche Projekte kann ich zwar auch mit anderen, funktionsreicheren Programmen wie Adobe Premiere durchführen, aber das ist nicht immer das, was ich brauche. Camtasia eignet sich besonders gut für Videos, die sich auf die Online-Schulung konzentrieren und zum Beispiel Powerpoint-Präsentationen verwenden.

"Super Tool für einfache Videobearbeitung"

4/5
A
arbeitet als Marketing Manager
bei Pimcore GmbH
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Software
Disziplin: Content Marketing

Was gefällt dir am meisten an Camtasia?

Die Möglichkeit mit camtasia kostenfrei Videos zu erstellen bzw. zu bearbeiten. Es ist recht intuitiv bedienbar und bedarf keiner großen Erfahrung in der Videobearbeitung bzw. -erstellung. Auch die vorgefertigten Templates und Effekte eigenen sich super, wenn man wenig Erfahrung oder Zeit oder beides hat. Die Möglichkeit Videos direkt für die jeweils benötigten Social Media Kanäle zu exportieren finde ich ebenfalls super.

Was könnte konkret noch an Camtasia verbessert werden?

Die Erwartung an Camtasia darf natürlich nicht sein, dass sie Tools wie Adobe Premiere oder Davinci Resolve ersetzt. Camtasia eignet sich wirklich nur für ganz einfache Videos und Animationen. Persönlich würde ich mir wünschen, wenn die Benutzeroberfläche individuell angepasst werden könnte. So wie man das von den obengenannten Tools gewohnt ist. Ansonsten sind keine Nachteile erkennbar.

Welche Herausforderungen löst du mit Camtasia?

Wie bereits erwähnt eignet sich Camtasia super für Personen, die keine bis kaum Erfahrung in der Video- und Animationserstellung haben. Damit ist es also auch möglich ohne Einbeziehung von Experten eigene, einfache Videos zu erstellen. Viele vergleichbare Software-Tools haben hohe Lizenzosten. Als junges Unternehmen kommt uns das natürlich entgegen, dass Camtasia kostenfrei ist.

"Überraschend gutes Programm, besonders für Einsteiger"

5/5
T
arbeitet als Webvideoproduzent
bei YouTube
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: IT-Services
Disziplin: Sonstiges

Was gefällt dir am meisten an Camtasia?

Ich finde Camtasia gut, weil es mir ermöglicht hat, Videos nach meinen Vorstellungen zu erstellen und zu veröffentlichen. Die Qualität der Aufnahmen ist für einfache Videos vollkommen ausreichend und lässt keine Wünsche offen. Da ich, was das Thema betrifft nicht ganz viel Erfahrung aufweisen konnte, war ich auf ein einfaches Programm angewiesen und Camtasia war da genau das richtige. Besonders die einfache Handhabung des Programms gefällt mir sehr und bisher habe ich noch keine Alternative gefunden, die genau so einfach zu bedienen ist. Meiner Meinung nach ist es eine sehr gute Software.

Was könnte konkret noch an Camtasia verbessert werden?

Jedes Programm hat hier und da ein paar Fehler, so auch Camtasia. Ich muss allerdings sagen, dass es keine Fehler sind, die die Nutzung der Software beeinträchtigen. Was ich jedoch noch an dem Programm verbessern würde, wäre das Design. Das Design ist zwar nicht schlecht, jedoch ist es nicht mehr so zeitgemäß. Allerdings ist das nicht besonders wichtig und ist lediglich meine persönliche Meinung. Zusätzlich würde ich mir wünschen, dass es bei der Nutzung von Tastenkürzeln eine kurze visuelle Bestätigung gibt um zu erfahren ob die Aufnahme wirklich läuft. Mir ist das schon einmal passiert, weil ich das Programm im Hintergrund und minimiert habe.

Welche Herausforderungen löst du mit Camtasia?

Als Anfänger qualitativ hochwertige Aufnahmen zu erstellen ist schwer, vorallem wenn es sehr viele unterschiedliche Programme dafür gibt. Als ich Camtasia ausprobiert habe, war ich von Anfang an überzeugt und musste mich nicht großartig mit der ganzen Technik im Hintergrund beschäftigen. Die Aufnahmen sind einfach zu erstellen und zu bearbeiten. Besonders das Hineinzoomen während der Aufnahme ist nützlich um kleine Bereiche auf dem Desktop klar und deutlich zu zeigen.

"Für Aufnahmen von Tutorials eine gute Wahl"

5/5
S
arbeitet als Nachhilfelehrer
bei Fachoberschule
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Bildung & Forschung
Disziplin: Sonstiges

Was gefällt dir am meisten an Camtasia?

Ich nutze Camtasia für verschiedene Projekte in meiner Schule und private sehr häufig. Das gute an der Software ist, dass das aufnehmen eines Videos nicht besonderlich aufwendig bzw kompliziert ist. In einigen Erklärvideos für die Schule nutze ich die Zoom Funktion im Video da sonst kleinere Details nicht gut sichtbar sind. Ich finde das ist eine wirklich sehr gute Funktion. Mit der Qualität der Aufnahmen bin ich auch sehr zufrieden.

Was könnte konkret noch an Camtasia verbessert werden?

Camtasia ist für den Zweck, für den es entwickelt wurde, völlig ausreichend und mir sind keine störenden Fehler aufgefallen. Vom optischen und von der Bedienbarkeit her könnte das Icon, wenn das Programm minimiert ist, etwas besser umgesetzt werden. Immer erst auf das Icon zu drücken um dann die Aufnahme beenden zu können, stört ein wenig. Erst nach längerer Einarbeitung habe ich herausgefunden, dass es auch Shortcuts gibt.

Welche Herausforderungen löst du mit Camtasia?

Ein qualitativ hochwertiges Erklärvideo zu erstellen ist mit dem falschen Programm eine wahre Herausforderung. Dank Camtasia wurde mir diese Last abgenommen und ich habe durchaus Spaß am aufnehmen. Die Bedienbarkeit ist wirklich sehr einfach und vom optischen macht das Programm auch was her. Im gesamten bin ich sehr zufrieden und würde kein anderes Programm mehr nutzen wollen. Das Preis- Leistungsverhältnis ist auch unschlagbar und ich kann es nur jedem empfehlen.

"Klasse Alltagstool für einfache (Tutorial)-Video-Projekte"

4/5
T
Tom
arbeitet als Director/Manager
bei k.p GmbH / im Rahmen selbständiger/freiberuflicher Tätigkeit
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Fachbereich Wirtschaft
Disziplin: Sonstiges

Was gefällt dir am meisten an Camtasia?

Camtasia ist eine sehr einfache, intuitiv nutzbare Cut-Software mit diversen Extras. Aufnahme von Bildschirm und leichtes Verbinden mit Intro und Outro sind so ein „Kinderspiel“. Verschiedenen Videos können leicht eingebunden, geschnitten, miteinander verbunden und mit Sound unterlegt werden (diverse Videospuren und Audiospuren möglich). Die Software bietet diverse Überblend-Effekte, vorgefertigte Intro-Outro-Snippets, in die Soundfiles und Videofiles, die über die Website teils kostenfrei, teils zum Kauf heruntergeladen und genutzt werden können. Icons und andere Textelement können beliebig in den Text eingebunden werden (hier muss man ein wenig probieren, bis man den Dreh raus hat). Die Option des Exports als File oder direkt ins Web auf Youtube etc. sind fein. Der Export als File dauert m. E. etwas lang und ich würde mir kleinere Dateigrößen wünschen… doch als schneller und funktionierender Einstieg in die effiziente Produktion einfacher Computer-Tutorials/Videoprojekte perfektes Einsteigertool. Nix für Hollywood-like-Produktionen, dafür schnelle Resultate und erhebliches Ausreizpotential, wenn man ein wenig Routine hat. Im Vergleich hatte ich u. a. Magix im Einsatz, dass zwar mehr und ausgefeiltere Features bietet dafür aber auch erheblich komplexer im Handling ist (kein einfach drauf los und es läuft) und zudem weniger stabil lief als Camtasia.

Was könnte konkret noch an Camtasia verbessert werden?

Verbessert werden könnte m. E. das Thema Export – dauert m. E lang und eine Filesize-Vorschau je nach gewählter Einstellungen wäre nice. Die Option ein Quizz einzubauen ist ein wenig zu prominent und stört mich ein wenig bei der Cursorführung (Gewöhnungssache, aber mich nervts ;-)) Wenn man sich dann noch was wünschen dürfte, würde ich ein Modul automatischer Stimmoptimierung für die Aufnahme gut finden (falls ich das bisher nicht übersehen habe)… und klar: mehr Stabilität geht immer ;-)

Welche Herausforderungen löst du mit Camtasia?

Ich verwende Camtastia für Mitschnitte, Erstellung und Überarbeitung kleinerer Gruß-Videos, die Erstellung von Corporate-Info-Videos im Rahmen von Kundenprojekten, für die Erstellung von Case-Filmen für Übungsaufgaben für meine Vorlesungen und für die Produktion von Webinar-Videos – im Grunde für alle einfachen Video-Arbeiten, die so anfallen… ABER: Ich mache kein Hollywood, sondern klaren Fokus auf Content … dafür als einfach nutzbares Tool klasse :-)

"Für einfache Aufnahmen ein gutes Programm"

3/5
K
arbeitet als Medienersteller
bei YouTube
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: IT-Services
Disziplin: Social Media

Was gefällt dir am meisten an Camtasia?

An Camtasia finde ich gut, dass ich ohne viel Vorkenntnisse Aufnahmen machen konnte. Die Qualität der Aufnahmen ist OK, mehr aber auch nicht. Besonders gut finde ich die einfache Bedienung des Programms. Funktionen werden teilweise gut erklärt und sind auch für Anfänger gut geeignet. Ein nützliches Feature ist, dass man während der Aufnahme in manche Bereiche des Bildschirms hinein Zoomen kann.

Was könnte konkret noch an Camtasia verbessert werden?

Die Qualität von den Aufnahmen könnte noch besser sein. Ich mein, für Anfänger ist es vollkommen ausreichend, aber wenn die Ansprüche steigen, kommt das Programm an seine Grenzen. Schade, weil es gerade die einfache Bedienung des Programms ist, wieso ich dieses Programm gerne benutzen habe. Für die Qualität der Aufnahmen ist die Dateigröße recht akzeptabel, könnte jedoch etwas geringer sein.

Welche Herausforderungen löst du mit Camtasia?

Als ich mit dem Aufnehmen von Videoanleitungen angefangen habe, stand ich vor der Herausforderung ein geeignetes Programm zu finden. Mit Camtasia habe ich es gefunden. Ich konnte als Anfänger sehr einfach Aufnahmen erstellen und gleichzeitig Änderungen vornehmen. Die Qualität ist für einfache Videos vollkommen ausreichend, gerade als Anfänger ist man darüber sehr dankbar. Außerdem musste ich mich zu Beginn nicht großartig mit Codecs oder ähnlichen auseinandersetzen und konnte mich somit auf das wesentliche konzentrieren.

"Unkompliziertes Tool zur Erstellung von Erklärvideos"

4/5
S
arbeitet als Marketing
bei Chemmedia AG
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Software
Disziplin: Sonstiges

Was gefällt dir am meisten an Camtasia?

Ob Videotutorial, Schulungsvideo oder Screencast: Camtasia ist ein einfaches Tool, um Videoaufnahmen umzusetzen. Im Gegensatz zu anderen Tools ist Camtasia schnell erlernbar und intuitiv zu bedienen, man benötigt keine speziellen Vorkenntnisse. Sobald die Aufnahme beendet wird, gelangt man in das Schnittprogramm. Hier kann man die Aufnahme zum Beispiel mit Sprechblasen oder Animationen versehen. Camtasia bietet seinen Nutzern zudem eine Auswahl an Intros, Outros, Bauchbinden, Hintergründen und lizenzfreier Musik.

Was könnte konkret noch an Camtasia verbessert werden?

Camtasia ist ein gutes Tool, um einfache Videotutorials, Demos oder Erklärvideos zu drehen. Wer professionellere Videos drehen und schneiden möchte, sollte auf ein anderes Tool zurückgreifen. Hier gibt es deutlich leistungsstärkere Tools auf dem Markt, die bei einem ähnlichen Preisgefüge mehr Leistung erbringen. Camtasia kann mal zu einem Einmalpreis von rund 250 € erworben werden, Updates bekommt man nur über einen Wartungsvertrag (1 Jahr).

Welche Herausforderungen löst du mit Camtasia?

Wir haben mit Camtasia Screencasts aufgenommen und somit eine Reihe von Videos produziert, um unsere eigenen E-Learning-Software-Tools zu erklären. Diese Videos haben wir im Rahmen von Marketingzwecken eingesetzt. Für die Produktion von Screencast, Demos und Tutorials ist Camtasia auch hervorragend geeignet, da man nicht nur den Bildschirm aufzeichnen, sondern zugleich auch Ton aufnehmen sowie Texte, Bilder oder Symbole im Bildschirmbereich platzieren und animieren kann.

Was möchtest du noch zu Camtasia sagen (Video)?

"Als All-In-One-Lösung in Ordnung"

3/5
N
arbeitet als Business Developer Digital Marketing
bei Großer Automobilhersteller
mit 1-5 Mitarbeiter
Branche: Kraftfahrzeugbau
Disziplin: Video Conferencing, Sonstiges

Was gefällt dir am meisten an Camtasia?

Ich finde das All-in-one Konzept von Camtasia (Screen Recorder, Webcam, Video Editing Software) ziemlich interessant um Online-Kurse, Tutorials, etc. mit nur einer einzigen Applikation zu erstellen. Da die Software eher an Einsteiger gerichtet ist, kommt findet man sich ziemlich schnell zurecht und bekommt nach kurzer Zeit einen sehr guten Überblick, was man alles umsetzen kann.

Was könnte konkret noch an Camtasia verbessert werden?

So gut der all-in-one-Ansatz auch ist, einzelne Applikationen sind doch deutlich mächtiger. Als Videoeditor können Apple FinalCut, Adobe Premiere, etc. oder sogar das kostenfreie iMovie mit größerem Funktionsumfang aufwarten. Da die Software an Einsteiger gerichtet ist, fehlen auch diverse etwas professionellere Funktionen. Die Nutzerlizenz der Software ist für Unternehmen auch ziemlich hoch.

Welche Herausforderungen löst du mit Camtasia?

Wir haben Camtasia im Rahmen eines Projektes eingesetzt, in dem es darum ging, unseren Vertriebspartnern remote ein neues Upselling-Konzept zu erläutern. Dazu wurde die Präsentation zur Erläuterung abgefilmt, mit Annotationen versehen und mit Sprache unterlegt. Gut gefallen haben uns dabei die Cursor-Effekte, mit denen man den Mauszeiger zu einer Lupe etc. umwandeln kann, um Bereiche der Präsentation zu highlighten. Die Entscheidung, ob wir bei der Software bleiben, steht allerdings noch aus – für einen Piloten war es in Ordnung.

Camtasia - Alternativen

3.5/5
4.25925925926/5
4.64285714286/5
4.2/5