HubSpot Logo

HubSpot Marketing Hub

4/5
Product Reviews Fallback

HubSpot Marketing Hub - Beschreibung

HubSpot Marketing Hub Bewertungen

Weiterempfehlung
80%
Innovation
90%
Benutzerfreundlichkeit
80%
Einfachheit
80%
Kosten / Nutzen
60%

Was ist HubSpot Marketing Hub?

Die Software HubSpot unterstützt im Bereich Marketing, Vertrieb und Kundenservice und fördert dabei das Wachstum eines Unternehmens. HubSpot ist in fünf Softwares unterteilt: HubSpot Marketing Hub, HubSpot Sales Hub, HubSpot Service Hub, HubSpot CMS Hub und HubSpot Operations Hub. Bei der Marketing Hub Plattform handelt es sich um eine Marketingsoftware, mit der man Zugriff auf alle Marketingtools und -daten an einem Ort hat. Die Sales Hub Plattform ist eine Vertriebssoftware, ermöglicht die Verknüpfung zwischen den Tools und die Kundendaten. Service Hub ist eine Kundendienstsoftware. Mithilfe dieser kann der Kundensupport optimiert und die Kundenbindung verstärkt werden. Die CMS Hub Plattform ist das Content Management System, mit der Websites erstellt werden können. Zuletzt gibt es noch die Operations Hub. Hierbei handelt es sich um eine Operations-Software, die viele Geschäftsprozesse automatisiert.

FAQ zu HubSpot Marketing Hub?

Es handelt sich bei HubSpot um eine umfangreiche Softwarelösung für Inbound Marketing, Service and Sales. Dabei ist eine der wichtigsten Funktionen die größtenteils automatisierte Kundendatenbank.
Ja, installiere das FAQ-Schema ganz einfach auf deiner HubSpot-Site.

Pfad zu HubSpot Marketing Hub?

HubSpot Marketing Hub - Video

HubSpot Marketing Hub - Bewertungen, Erfahrungen & Reviews

"Endlich verständliche Marketingautomation"

4/5
M
arbeitet als Marketing Manager
bei Seibert Media
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an HubSpot Marketing Hub?

Wir haben zusammen in einem interdisziplinären Team viele CRM-Tools von SAP über Salesforce, bis zu FreshWorks und eben HubSpot evaluiert und sind letztlich klar bei HubSpot hängen geblieben. HubSpot ist sehr intuitiv und modern von der Benutzeroberfläche und bietet dabei eine umfassende Integration vom reinen CRM über Service-Themen bis zu den Marketing-Tools.

Was könnte konkret noch an HubSpot Marketing Hub verbessert werden?

Hier und da gibt es noch Dinge, die in unseren früheren Einzellösungen besser waren. So können im Intercom-Chat beispielsweise Nachrichten auch gesnoozed werden, was in der HubSpot-Inbox aktuell nicht möglich ist. Im Bezug aufs Marketing wäre es wünschenswert, wenn auch externe z.B. Wordpress-Seiten in die HubSpot-Kampagnenübersicht hinzugefügt werden könnten und nicht nur mit HubSpot selbst gebaute Landingpages.

Welche Herausforderungen löst du mit HubSpot Marketing Hub?

Vor HubSpot hatten wir quasi kein richtiges Tool um Marketingautomation zu betreiben und mussten mit den Daten vieler verschiedener Tools jonglieren. Nun haben wir die Kundendaten und die meisten Marketingtools wie Newsletter, Formulare und Kampagnen direkt an einem Ort und erhalten so eine bessere Übersicht über unsere Marketingmaßnahmen, aber können auch Dinge über Workflows automatisieren, die vorher gar nicht möglich waren.

"Hubspot als Allround-System"

4/5
S
arbeitet als Marketing Project Manager
bei slashwhy GmbH & Co. KG
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an HubSpot Marketing Hub?

Durch die Möglichkeit tolle Workflows in Hubspot zu bauen, können Kampagnen sehr gut vorbereitet und aufgebaut werden. Gleichzeitig bietet Hubspot die Möglichkeit verschiedene Formulare zu erstellen, die mit in die Kampagnen einfließen, sodass die Kontakte direkt in die Workflows eingespeist werden. Die Formulare lassen sich dabei leicht und sehr intuitiv erstellen. Als Professional User bekommt man zudem die Option die Formulare / Landigpages im eigenen „Look and Feel“ zu gestalten.

Was könnte konkret noch an HubSpot Marketing Hub verbessert werden?

Verbesserungsmöglichkeiten sehe ich noch im Social Media Bereich vom Marketing Hub. Hier würde ich mir zum einen wünschen, dass noch mehr Tracking möglich wäre und ggf. auch Details zu den Zeiten, wann vermehrt auf Postings zugegriffen wurde, etc. und zum anderen haben wir oft Probleme beim automatisierten Posten auf Facebook gehabt: zeitweise wurden Beiträge doppelt veröffentlicht, manchmal fehlte das Vorschaubild (dies haben wir bereits an den Hubspot Support gegeben). Ebenfalls fehlt für unser Unternehmen momentan noch die Option auch auf Xing zu posten und automatisierte Beiträge vorzubereiten (auch das haben wir bei Hubspot schon angeregt).

Welche Herausforderungen löst du mit HubSpot Marketing Hub?

Hubspot nutzen wir im Marketing insbesondere für den Aufbau von Leadgenerierung, für Mailings und für Social Media Planung. Hinsichtlich des Lead Managements ist Hubspot uns eine große Hilfe, da wir durch die Formulare und die Workflows viele Dinge automatiseren konnten und so mehr Zeit für andere operative und strategische Themen bekommen haben. Bspw. insbesondere für den Aufbau von Content für die Leadgenerierung. Im Bereich der Mailings haben wir seit der Einführung von Hubspot die Möglichkeit personalisierte aber automatische Mailings zu versenden. Gleichzeitig bietet das Tracking zum Mailing eine gute Überprüfung, ob Mails vernünftig und richtig zugestellt wurden und wie die Reichweite der Mails war. Hinsichtlich der Social Media Beiträge haben wir durch Hubspot mehr Flexibilität gewonnen, da wir Beiträge bewusst vorplanen können aber diese auch gleichzeitig schnell durch Anpassen des Datums o.ä. schieben können.

"Perfekt fürs Marketing"

5/5
S
Svenja
arbeitet als Digital Marketing Manager
bei reaze GmbH
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an HubSpot Marketing Hub?

Der Support ist schnell und kompetent. In der Software lässt sich gut Content anlegen und verwalten. Landingpages, Blogbeiträge, E-Mails, Websites und Social Media Beiträge lassen sich aufeinander abstimmen und automatisieren. Es können Formulare und CTAs eingebunden werden, um neue Leads zu generieren. Einzelne Maßnahmen in der Customer-Journey sind einfach zu planen und umzusetzen. Weitere Analyse Tools geben Auskunft über die Effizient der einzelnen Maßnahmen.

Was könnte konkret noch an HubSpot Marketing Hub verbessert werden?

Die optische Gestaltung der CTAs und Formulare könnte umfangreicher sein. Es gibt eine Auswahl an Möglichkeiten, die aber nicht ausreicht. Hier kann z.B. zwischen den Formen der Auswahlfelder entschieden werden. Was aber nicht im System hinterlegt ist kann nicht verwendet werden. Eigene Schriftarten können auch nicht in das System übernommen werden. Zu spezifische Sonderwünsche lassen sich nur schwer oder gar nicht abbilden. Auch der optische Aufbau des Chatbots ist begrenzt.

Welche Herausforderungen löst du mit HubSpot Marketing Hub?

Die Software wurde angeschafft, um die Marketing Automation anzugehen. Dafür wurden verschiedene CTAs, Landingpages und E-Mails angelegt. Im nächsten Schritt wird der vorhandene Content in einen Ablauf gesetzt, z. B. nach dem eine Aktion auf Seite XY ausgeführt wurde wird drei Tage später die Mail XY versendet. Im Anschluss kann die Performance der CTAs, E-Mails und Landingpages angeschaut werden.

HubSpot Marketing Hub - Alternativen

5/5
3/5
3.9/5
4/5
OMKB Reviews Logo

Dein 10€ Amazon.de Gutschein

Gönn dir eine Banane und einen 10€ Amazon.de Gutschein