Amazon CloudFront Logo

Amazon CloudFront

4/5
Product Reviews Fallback

Amazon CloudFront - Beschreibung

Amazon CloudFront Bewertungen

Weiterempfehlung
75%
Innovation
70%
Benutzerfreundlichkeit
55%
Einfachheit
80%
Kosten / Nutzen
60%

Was ist Amazon CloudFront?

Amazon CloudFront ist ein Content Delivery Network-Service (CDN) oder Web-Service und bietet Unternehmen und Webanwendungsentwicklern eine einfache und günstige Methode, Daten, Videos, Anwendungen und APIs sicher und mit hoher Übertragungsgeschwindigkeit an Kunden auf der ganzen Welt zu liefern. Dabei bietet er die fortschrittlichsten Sicherheitsfunktionen, einschließlich Verschlüsselung auf Feldebene und HTTPS-Unterstützung, die nahtlos in AWS Shield, AWS Web Application Firewall und Amazon Route 53 integriert sind, um vor verschiedenen Arten von Angriffen (einschließlich DDoS-Angriffen auf Netzwerk- und Anwendungsebene) zu schützen. Diese Services befinden sich gemeinsam an Edge-Netzwerkstandorten – global skaliert und über das AWS-Netzwerk-Backbone verbunden – und bieten Ihren Benutzern eine Erfahrung mit höherer Sicherheit, Leistung und Verfügbarkeit.

Inhaltsverzeichnis Amazon CloudFront

Verzeichnis aufklappen

FAQ zu Amazon CloudFront?

Amazon CloudFront ist eine bessere Wahl, wenn du Inhalte, auf die häufig und regelmäßig zugegriffen wird und die von der Bereitstellung am Edge profitieren (z. B. beliebte Website-Bilder, Videos, Mediendateien oder Softwaredownloads) verteilen möchtest.
Amazon CloudFront unterstützt Inhalte, die über die Protokolle HTTP oder WebSocket gesendet werden, u.a. dynamische Webseiten, HTML- oder PHP-Seiten oder WebSocket-basierte Anwendungen, populäre statische Dateien, wie z. B. Website-Bilder, Audio-, Video-, Mediendateien oder Software-Downloads und auch das Streamen von Live- oder On-Demand-Medien über HTTP.

15€ Amazon.de Gutschein sichern.
Jetzt Review abgeben!

Amazon CloudFront - Informationen

Amazon CloudFront - Bewertungen, Erfahrungen & Reviews

"CloudFront: ein wichtiges Content Delivery Network"

4/5
J
arbeitet als Geschäftsführer
bei Einzelunternehmer
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Amazon CloudFront?

Als Content Delivery Network stellt Amazon CloudFront eine stabile und sichere weltweite Erreichbarkeit der Unternehmenspräsenz im Internet sicher. Der Dienst bietet sowohl einen Schutz vor Denial of Service Attacken als auch verfügt er über eine Vielzahl weiterer Schutzmechanismen, die sich individuell konfigurieren lassen und so die eigenen Websites vor Angriffen Dritter schützen.

Was könnte konkret noch an Amazon CloudFront verbessert werden?

In dem Fall, dass ein Server des eigenen Unternehmens nicht erreichbar ist und auch CloudFront ihn somit nicht erreichen kann, zeigt CloudFront normalerweise eine zwischengespeicherte Version der Seite an. Interaktive Funktionen wie das zur Verfügung stellen eines Shops werden allerdings in diesem Zusammenhang nicht unterstützt, obwohl gerade dies wünschenswert wäre, um keine Umsatzeinbußen zu erleiden.

Welche Herausforderungen löst du mit Amazon CloudFront?

Die ständige Erreichbarkeit und Aufrechterhalten einer stabilen Internetverbindung zwischen Kunden und der eigenen Unternehmenswebsite ist heutzutage unerlässlich. Bereits kurze Ausfälle der Verbindung oder des eigenen Servers können zu hohen Umsatzeinbußen und einem potenziell enormen Imageschaden führen. Diese negativen Effekte können mit Amazon CloudFront verhindert oder zumindest deutlich abgeschwächt werden.

"Solides Cloud-Frontend"

4/5
H
arbeitet als Leiter IT
bei SG Elektronik GmbH
mit 1-5 Mitarbeiter

Was gefällt dir am meisten an Amazon CloudFront?

Die Cloud-Lösung hat ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis und eine sehr gute Bedienbarkeit. Die Anzahl der User lässt sich leicht skalieren und der Aufwand für Unterweisungen sinkt in Relation zu den Benutzerzahlen. Die in der Cloud verfügbaren Dienste reichen von leicht verständlicher Logik bis zu Algorithmen der künstlichen Intelligenz.

Was könnte konkret noch an Amazon CloudFront verbessert werden?

Der Rechenzeitbedarf und der Energieverbrauch sind nicht ganz unerheblich. Auch die Gebühren für Speichernutzung, Uploads und Downloads könnten geringer sein. Die Antwortzeiten bei Abrufen komplexer Funktionen sind etwas länger, vermutlich aufgrund der langwierigen Initialisierung. Die Geschwindigkeit von Batchjobs hätte ich im Vergleich zur sequentiellen Ausführung höher erwartet.

Welche Herausforderungen löst du mit Amazon CloudFront?

Wir nutzen die Rechenleistung in der Cloud für aufwändige Jobs im Bereich Finanzen/Controlling ebenso wie für komplexe technische Berechnungen in unserer Engineering-Sparte. Dort fallen sowohl 3D-Simulationen wie z. B. Strömungssimulation an wie automatisierte Bilderkennungsverfahren zur KI-basierten automatischen Detektion von Anomalien z. B. Fehler in Band-Ende-Prüfungen.

Amazon CloudFront - Alternativen

4/5
4.5/5
3/5

Microsoft Azure CDN

4/5
OMKB LIVESTREAM

Jetzt einschalten. Der Livestream ist online!